Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

2000 FPPs- Was damit machen?

Alt
Standard
2000 FPPs- Was damit machen? - 28-05-2009, 17:51
(#1)
Benutzerbild von ALI III
Since: Mar 2008
Posts: 287
hab jetzt gerade etwas mehr als 2000 fpps.
was soll ich damit machen?


soll ich das turbo takedown als "rakeback-turnier" spielen?

soll ich die juni instant cash boni nehmen: 8$ u. 16$?
 
Alt
Standard
28-05-2009, 17:57
(#2)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
*MOVE* >>> Meinungsumfragen
 
Alt
Standard
28-05-2009, 18:05
(#3)
Benutzerbild von Dölli89
Since: Apr 2008
Posts: 1.630
BronzeStar
Kommt drauf an was du bevorzugst.
Wenn du sicheren Cash willst, dann nehm die Boni,
wenn du ein passabler MTT spieler bist, dann spiel entweder das TT oder versuch dich an den Sat´s.
 
Alt
Standard
28-05-2009, 18:11
(#4)
Benutzerbild von Huxelallstar
Since: Nov 2007
Posts: 122
Kommt immer drauf an wie du deine Chancen siehst beim TT ins Geld zu kommen und damit mehr einzunehmen als durch die Boni. Wenn du ein passabler Turnierspieler bist würd ich´s spielen, da das Niveau nicht allzu hoch ist. Wenn nicht, nimm die Boni und freu dich über $ 24.

Persönlich würde ich in deiner Situation in jedem Fall das TT spielen, einfach weil die Möglichkeit besteht deutlich mehr zu gewinnen und spielen mehr Spaß macht als einen Bonus anzuklicken.
 
Alt
Standard
28-05-2009, 18:37
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Ich würde ja dazu raten, auch mit FPP BRM zu betreiben, soweit möglich, dh nicht alle auf einmal einsetzen.

Wie wärs, sich in kleinen Qualifiers T$ zu erspielen (so bin ich zu meiner -zugegeben bescheidenen - Roll gekommen) -> sehr nachhaltiger Effekt, wenig Risiko.


Die Insta Cash Boni würd ich bei dem Kurs natürlich mitnehmen.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
28-05-2009, 18:42
(#6)
Benutzerbild von ALI III
Since: Mar 2008
Posts: 287
wie lange dauert es beim turbo takedown bis die bubble platzt?
 
Alt
Standard
28-05-2009, 18:44
(#7)
Benutzerbild von waterboy1921
Since: Oct 2007
Posts: 34
@Ali
ca. 2 Stunden
 
Alt
Standard
28-05-2009, 18:46
(#8)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Kann man schlecht abschätzen, da es ein Special Event ist diesen Monat -> mehr Spieler, mehr Preise (eff), niedrigeres BI. Aber auch beim standard-TTD war die erste Hälfte des Feldes immer recht zügig weg, vergleichbar mit SQM. Richtung Bubble und darüber hinaus könnte der TTD aber zäher werden, da weniger Donks und mehr erfahrene Spieler dabei sein sollten.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Talking
28-05-2009, 19:35
(#9)
Benutzerbild von manndl
Since: Aug 2007
Posts: 1.682
ich würd bzw werd sicher den instant cash nehmen
liegt aber auch daran,dass ich holdem nicht sonderlich mag(game of luck)und ich meine chancen ans grosse geld zu kommen als sehr bescheiden einschätze
 
Alt
Standard
28-05-2009, 19:52
(#10)
Benutzerbild von JLDell
Since: Jul 2008
Posts: 46
Für 2000 Fpp kann man 1 Million Turbo Takedown spielen


Bedanken ist ein Zeichen von gutem Benehmen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
137 FPP - was damit machen? el fuelipe Poker Talk & Community 169 05-12-2007 16:54