Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

ATs early phase FD-push

Alt
Standard
ATs early phase FD-push - 30-05-2009, 16:14
(#1)
Benutzerbild von Kamelle
Since: May 2009
Posts: 63
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10+$0.00 Tournament, 15/30 Blinds (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

BB (t1670)
UTG (t2795)
UTG+1 (t1410)
MP1 (t6075)
MP2 (t1680)
MP3 (t2440)
CO (t280)
Button (t4060)
Hero (SB) (t1470)

Hero's M: 32.67

Preflop: Hero is SB with A, 10
UTG calls t30, UTG+1 calls t30, MP1 calls t30, 1 fold, MP3 calls t30, 2 folds, Hero calls t15, BB checks

Flop: (t180) K, 3, 6 (6 players)
Hero bets t90, 3 folds, MP1 calls t90, MP3 raises to t390, Hero raises to t1440 (All-In), MP1 calls t1350, MP3 calls t1050

Turn: (t4500) 5 (3 players, 1 all-in)
MP1 checks, MP3 checks

River: (t4500) 2 (3 players, 1 all-in)
MP1 checks, MP3 checks

Total pot: t4500

Ich wollte hier gegen die vielen Gegner direkt einen großen Pot aufbauen und hab bei dem Flop-Raiser nen K gesehen bei dem FlatCaller eigtl maximal nen King. Selbst wenn einer n Set oder 2hat steh ich ja nicht so schlecht da.

War das OK gespielt ? Also gegen die 2 K der Gegner bin ich ja aufm flop sogar vorne, oder ?
 
Alt
Standard
30-05-2009, 16:49
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Find ich ok. Du hast hier etwa 40-50% Equity gegen beide (ohne FE). Nur zu callen fänd ich schlecht, da Du am Turn gegen einen Push evtl ne schwere Entscheidung hast.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
30-05-2009, 17:24
(#3)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
Find ich auch ok so. Denke, dass du neben dem FD noch das A als out haben könntest. Du hast (oder hättest auf einem höheren Limit) noch genug fold equity gegen einen bluff oder ein pocket pair zwischen 77 und QQ.
 
Alt
Standard
30-05-2009, 18:02
(#4)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Also ich finde das zu aggressiv gespielt.
Zum einen ist bei 5 Gegnern, die Chance nicht so wirklich klein, dass jemand was besseres als ein lapidares Top Paar hat (wogegen du dann auch deutlicher als 45/55 hinten wärst), und zum anderen kannst du auch nicht davon ausgehen, dass der Spieler in MP1 auch deinen Push am Flop callt.

Am Flop hätte ich erstmal nur gecheckt. Denn die Chacne, dass jemand einen K oder besser hat, sind eben sehr hoch und dieser Spieler wird dann sicherlich auch betten. Und außerdem kannst du dann noch die Info über eventuelle Caller bekommen und kannst dann anhand dieser Information entscheiden, ob du nur callst, oder direkt drüber gehst.
 
Alt
Standard
30-05-2009, 20:44
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Ich hab ehrlich gesagt völlig übersehen, dass Hero hier reindonkt... logisch, dass man hier viel mehr gute Möglichkeiten hat, indem man checkt und dann weiter sieht.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hubble Freeroll "Early Phase" - Push to isolate? Dalric Poker Handanalysen 8 16-06-2008 22:52
33$ TT early phase flocen Poker Handanalysen 14 10-06-2008 21:36
Push/Fold Phase: KJs, AQo und A7o in der späten SNG-Phase...1$+0,2$ SNG jw050 Poker Handanalysen 7 22-04-2008 10:06
22$ sng early phase rip77111 Poker Handanalysen 9 19-12-2007 17:25
AKo in early Phase weconic Poker Handanalysen 46 09-10-2007 14:24