Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

AA, AA, KK, KK gegen 89

Alt
Exclamation
AA, AA, KK, KK gegen 89 - 31-05-2009, 11:28
(#1)
Benutzerbild von mr. ROYAL I
Since: May 2009
Posts: 1
BronzeStar
http://www.intellipoker.com/tools/oddsCalc/?id=42307

die hand gefällt mir echt gut
89 ist klarer favourit gegen die premiumhände AA und KK
 
Alt
Standard
31-05-2009, 11:31
(#2)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
1. Hat das nix mit Software zutun.
2. Ist das meiner Meinung nach völlig richtig dar gestellt
3. *move* zu Anfängerwissen, denn hier braucht wohl jemand nachhilfe wie man den Calculator richtig liest
 
Alt
Standard
31-05-2009, 11:32
(#3)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
was willst du uns damit sagen?
 
Alt
Standard
31-05-2009, 11:33
(#4)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Er glaubt, der Calculator berechnet falsch, weil 89 hier über 50% Gewinnwahrscheinlichkeit hat.
 
Alt
Standard
31-05-2009, 15:00
(#5)
Benutzerbild von Coldarra
Since: Jan 2009
Posts: 100
Ich zähle 15 Outs für den 89er, da sind vom Flop bis River 54,10%.
Die AAs und KKs haben eigentlich sehr wenig Outs. Noch durch Flushdraws, ausser das Karo As. Lediglich zwei Tens oder Jacks geben den Assen einen Splitpot. Die Kings haben könnten noch ne Dame gebrauchen.
89 ist hier zurecht Favorit mit 55%. Was stimmt denn da nun nicht?
 
Alt
Standard
31-05-2009, 15:23
(#6)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Die angegebenen Wahrscheinlichkeiten sind korrekt.
Wie man gut sieht, verlieren Preflop-Premiumhände bei so einem Flop ihre Wertigkeit
 
Alt
Standard
31-05-2009, 15:24
(#7)
Benutzerbild von thommy3
Since: Dec 2007
Posts: 272
Warum sollte denn etwas nicht stimmen. Hat doch keiner behauptet. Er hat nur egsagt, dass ihm die Konstelaltion gefällt.
 
Alt
Standard
31-05-2009, 16:10
(#8)
Benutzerbild von SmokAces
Since: Apr 2008
Posts: 38
Bei 98 wird 0,25% Split Pot angezeigt. Was Für Karten sollten da Kommen und mit wem sollte 89 das dann teilen???

Was ich noch lustig finde ist das wenn man mehrmals hintereinander auf Berechnen klickt sich das Ergebnis jedesmal ändert (schwankt zwischen 54,1 und 55,0%)

Geändert von SmokAces (31-05-2009 um 16:26 Uhr).
 
Alt
Standard
31-05-2009, 16:19
(#9)
Benutzerbild von Queen9sraise
Since: Apr 2009
Posts: 113
BronzeStar
Zitat:
Zitat von HungryEyes42 Beitrag anzeigen
Die angegebenen Wahrscheinlichkeiten sind korrekt.
Wie man gut sieht, verlieren Preflop-Premiumhände bei so einem Flop ihre Wertigkeit
Wenn man sich die Hände, die hier unterwegs sind ansieht, gabs da aber nen krassen Spielfehler preflop seitens des 89s Spielers...oder er ist ein leidenschaftlicher Gambler..
 
Alt
Standard
31-05-2009, 16:28
(#10)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
och ne, 89s ist doch eine feine Hand ^^
Im Ernst: wir wissen ja nicht ob/was für eine Pre-Action stattgefunden hat.
Ausserdem könnte er short gewesen sein (ob Cash oder SNG/MTT)

Die wohl plausibelste Erklärung bei den Startenhänden: rein hypothetische Berechnung