Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

HU JJ maximum Value erhalten ?

Alt
Standard
HU JJ maximum Value erhalten ? - 31-05-2009, 16:34
(#1)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
PokerStars No-Limit Hold'em, $2.00+$0.20 Tournament, 10/20 Blinds (2 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB (t1450)
Hero (Button) (t1550)

Hero's M: 51.67

Preflop: Hero is Button with ,
Hero bets t70, SB raises to t120, Hero raises to t360, SB calls t240

Flop: (t720) , , (2 players)
SB bets t200, Hero calls t200

Turn: (t1120) (2 players)
SB checks

Total pot: t1120

Villains seltsame Raisehöhe pre flop und die Donkbet (? ) auf dem Flop haben mir das Gefühl gegeben, dass er eigentlich keine starke Hand spielt.
Daher nach dem Check auf dem Turn von Villain war ne Bet Pflicht.
Wie hoch sollte diese auzfallen um noch bezahlt zu werden, da ich davon ausgehe hier vorne zu sein.
 
Alt
Standard
31-05-2009, 17:01
(#2)
Benutzerbild von genglo
Since: Oct 2007
Posts: 442
BronzeStar
Sehr schön, so ist das ganze schon interessanter zu bewerten.

Ist keine leichte Frage, hier meine Hintergedanken:

Ich komme zu einem ähnlichem Schluss wie du, diese Donkbet scheint nicht viel zu bedeuten. Sollte er eher schlecht sein, wird er das machen, um zu schauen, ob du wirklich eine Hand hast (was natürlich aus den Augen eines thinking Players BS ist).

Ein wenig anders sieht das ganze natürlich gegen einen guten Spieler aus, dieser könnte genau das implizieren wollen, was wir annehmen.Ich mache solche Moves des öfteren gegen mittelklassige Spieler auch um den Bluff auf dem Turn zu inducen. (Scheiß Englisch-Deutsch Mix...)
Da wir hier aber von $2 HUs reden, scheint das vernachlässigbar.

Ein weiteres Problem sehe ich hier gegen einige Spieler in einem Slowplay von einem Set oder einer Q, die vielleicht keinen guten Kicker hat (wobei dann die PF-3-Bet widersinnig ist). Viele Gegner verfallen hier in eine passive Verhaltensweise, da sie einerseits Angst vor der 4Bet pf haben und andererseits ihr TP nicht folden wollen.
Wir werden hier aber wohl auch öfters von einer T bzw einem kleinen PP (würde sehr gut zum Raise passen) gecallt, deshalb komme ich jetzt endlich zu meiner Antwort:

Ich würde wohl einen Betrag um die t400 betten. Leider sind wir hier eingeschränkt, da der Pot bereits sehr groß ist und Villain nur noch t890 über hat.
Da ich aus dieser Hand aber noch Value bekommen will, muss ich ihn dazu bewegen, hier einen Call mit vielen Hände zu machen. Wenn wir hier shoven, was im Prinzip die einzige andere Option ist, werden wir bei 85% der Spieler Hände, die wir beat haben (T, low PP), rausdrängen.
Zwar sind bei einer solchen low Bet die Odds noch einigermaßen gut (ein Call auf FD/SD ist trotzdem -EV für ihn!), aber wir kriegen hier eventl. noch bisschen Value raus, da eine solche Bet sehr, sehr weak aussieht.

Zusätzlich nehmen wir dem SD hier noch 2 Outs. Kommt hier allerdings eine gefährliche Karte (Overcard) oder der Flush auf dem River an, folde ich, auch wenn wir hier eigentlich commited sind. Wenige Gegner werden als Bluff shoven, zusätzlich könnte das das verspätete Set sein.

Ich würde wahrscheinlich t360 oder t380 setzen, da eine 400er Bet aus psychlogischen Gründe abschreckender wirkt, solch eine, an die PF-4-Bet angepasste, kleine Bet wirkt hier denke ich nicht schlecht.

Alles natürlich ohne wirklich gegen ihn gespielt zu haben, also spekulativ. Muss man sicher auch nicht so auslegen, wie ich es tue.


Selbst das mathematisch Unwahrscheinliche ist wahrscheinlich,ansonsten wäre es unmöglich...

Geändert von genglo (31-05-2009 um 17:16 Uhr). Grund: Rechtschreibung.
 
Alt
Standard
31-05-2009, 17:13
(#3)
Benutzerbild von echo2001
Since: Jul 2008
Posts: 255
Danke für die Analyse. Habe dann 320 gebettet. Er hat daraufhin gefoldet. Also eher nur Luft gespielt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Maximum aus der Hand rausgeholt ? echo2001 Poker Handanalysen 0 25-03-2009 23:27
maximum oder anders zu spielen 020Chris020 Poker Handanalysen 2 17-03-2009 15:17
Maximum aus Hand raus geholt ? echo2001 Poker Handanalysen 12 05-03-2009 00:12
wie viel als maximum für geldeinzahlungen? BlaaaQuack Poker Talk & Community 7 08-10-2008 08:54
playmoney maximum??? MarcoBj80 IntelliPoker Support 4 09-08-2008 13:25