Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

PT3 Expected Value - All-In Perfomance

Alt
Standard
PT3 Expected Value - All-In Perfomance - 01-06-2009, 15:06
(#1)
Benutzerbild von Souveraener
Since: Nov 2008
Posts: 22
Weiß jemand wie PT diese Statistik berechnet?

Vielen Dank im voraus!
 
Alt
Standard
01-06-2009, 16:05
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Keine Ahnung was PT3 da macht, aber im Regelfall ist das die ganz einfache EV Berechnung für den Fall eines All-ins.

Z.B. AA vs. KK preflop AI für 100$, AA hat einen EV von 82$, KK einen von 18$. Wenn AA also gewinnt hat dieser Spieler 18$ mehr gewonnen als sein EV gewesen wäre und genau diesen Betrag geht die expected AI Kurve weniger nach oben als der tatsächlich erreichte Wert.

BTW: Gibt kaum Statistiken, die IMO so überbewertet sind wie EV-Grpahen..


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
01-06-2009, 16:57
(#3)
Benutzerbild von Filasse
Since: Sep 2007
Posts: 129
Kann es sein das bei PT dieser Graph sehr ungenau ist??
Ich habe jedesmal das gefühl das wenn ich gegen ein SSS spieler als BSSler verliere der graph das anscheint nicht als Allin von mir aufnimmt sondern wie ein call.
Ich denke das weil der EV Graph gleichzeitig mit dem anderen absteigt obwohl es sicher + EW war für mich mit AA oder so.
Ich habe allerdings erst angefangen darauf zu achten als ich sehr viele Daten hatte und somit die auflösung meines graphen kleiner war.
 
Alt
Standard
01-06-2009, 16:59
(#4)
Benutzerbild von polymyxa
Since: Dec 2008
Posts: 411
BronzeStar
Es wird die Gewinnwahrscheinlichkeit zum Zeitpunkt des All-Ins genommen.
Bleibein wir beim AA vs. KK Beispiel.
Spieler 1 AA und 100 BB
Spieler 2 KK und 100 BB
Es gibt eine Preflop-Battle und beide Spieler haben danach noch 1BB übrig (ist unwahrscheinlich, aber hier egal).
Flop kommt KK2 rainbow.
Jetzt ist Spieler 2 knapp 100% Favorit. Der All-In-EV ist daher +100$ für Spieler 2 und -100$ für Spieler 1 auch wenn nur noch je 1 BB am Flop übrig war.

Eigentlich rechnet PT3 so. Allerdings scheint bei Berechnungen noch einige gravierende Bugs zu geben. So liegt mein All-In-EV von PT3 ca. 40% über dem, den HM3 berechnet und dies ist eindeutig ein PT3-Fehler. Beispielsweise wird in Multiway Pots wo 3 Spieler Preflop All-In sind, der EV anscheinend nur nach dem Gesamt-Pot ausgerechnet, wobei meine Wenigkeit als SSSler eigentlich nur Anspruch auf dem Main-Pot hat. Ist eben noch eine Beta. Vor der nächsten offiziellen Fassung habe ich zumindest kein vertrauen zu diesem Graphen.
 
Alt
Standard
01-06-2009, 19:03
(#5)
Benutzerbild von Souveraener
Since: Nov 2008
Posts: 22
Hoffe mir wird veriehen wenn ich nochmals meinen Beitrag korrigiere, ich war einfach zu schnell (passiert mir leider beim Poker auch manchmal ...)

Möchte aber 2 neue Grafiken posten, und frage mich nach wie vor warum beide nicht ident sind?!



Anhang 2259
Anhang 2260

Geändert von Souveraener (01-06-2009 um 19:31 Uhr).
 
Alt
Standard
01-06-2009, 22:00
(#6)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Gute Frage. PT3 scheint noch nicht genau zu sein, im Moment ist Holdem Luck wohl noch verlässlicher.


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März u. Juni 09

KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
01-06-2009, 22:06
(#7)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von HSVJobig Beitrag anzeigen
Gute Frage. PT3 scheint noch nicht genau zu sein, im Moment ist Holdem Luck wohl noch verlässlicher.
Sorry- was ein Irrtum. Schau Dir das delta am Ende des PT3-Graphen an- das ist exakt identisch zu dem, was Holdem luck aussagt.
Edit: Irrtum ergänzt :-)

Was soll denn ein AI-EV aussagen? Wird der im PT3 berechnet, wenn wir uns in einer AI-Situation befinden (fullstacked gegen einen shorty) oder nur, wenn wir selbst mit unserem gesamten stack AI sind? Was ist von diesen AI-Graphen zu halten? Meine Meinung: nixx.
Ich halte AA, villain KK, beide fullstacked. Flop ist AK9, Gegner geht AI, ich calle, equity=95%, AI-EV zeigt, ich laufe 5% über EV. Ja geil- Turn und river bringen KQ- und nu? Suckout erster Kajüte aber mein AI-EV bleibt positiv. Problem ist halt, dass der AI-EV auf der Strasse berechnet wird, auf der ich auch AI bin.

Geändert von Gelöschter Benutzer (01-06-2009 um 23:17 Uhr).
 
Alt
Standard
02-06-2009, 03:11
(#8)
Benutzerbild von Souveraener
Since: Nov 2008
Posts: 22
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Problem ist halt, dass der AI-EV auf der Strasse berechnet wird, auf der ich auch AI bin.
Ok, das versteh ich auch und wird eben so von Holdem Luck berechnet, aber was macht PT3? Nach Ihm wäre ich in meinen 22 All-Ins Insgesamt gesehen Underdog gewesen > das ist völliger Schwachsinn!!!

Vielleicht steh ich auf der Leitung ...
 
Alt
Standard
02-06-2009, 12:03
(#9)
Benutzerbild von HSVJobig
Since: Sep 2007
Posts: 1.010
Kaizen - hast Recht...

Ich habe mich auch etwas verwirren lassen. Die Graphen sehen anders aus, weil Holdem Luck nur die All-In-Hände anzeigt, während PT3 alle gespielten Hände anzeigt.


The Downswingers - Sieger Teambattle Feb, März u. Juni 09

KEEP ON ROCKING !!!
 
Alt
Standard
02-06-2009, 12:11
(#10)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
Ich halte AA, villain KK, beide fullstacked. Flop ist AK9, Gegner geht AI, ich calle, equity=95%, AI-EV zeigt, ich laufe 5% über EV. Ja geil- Turn und river bringen KQ- und nu? Suckout erster Kajüte aber mein AI-EV bleibt positiv. Problem ist halt, dass der AI-EV auf der Strasse berechnet wird, auf der ich auch AI bin.
Der Graph für den Erwartungswert geht nach oben da die laut Gewinnwahrscheinlichkeit 95% des Pots zustehen, dein Graph für den tatsächlichen Gewinn geht jedoch steil nach unten da du durch den Suckout den gesamten Pot verlierst.
Durch die Differenz siehst du das du mit positiver Gewinnerwartung reingestellt hast und den Pot trotzdem verloren hast.

Wo ist jetzt genau das Problem?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Expected Value alien126 Poker Talk & Community 7 25-02-2009 14:29