Alt
Standard
JTo easy call ? - 01-06-2009, 21:33
(#1)
Benutzerbild von Kamelle
Since: May 2009
Posts: 63
BronzeStar
PokerStars No-Limit Hold'em Tournament, 1250/2500 Blinds 250 Ante (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

UTG+1 (t7599)
MP1 (t48507)
MP2 (t25010)
MP3 (t22540)
CO (t22066)
Button (t9596)
SB (t36708)
Hero (BB) (t20126)
UTG (t84798)

Hero's M: 3.35

Preflop: Hero is BB with ,
1 fold, UTG+1 bets t7349 (All-In), 7 folds

Total pot: t8500
Main pot: t8500 returned to UTG+1

Ich bekomm ja 3:1 odds und meine Hand ist auch nicht so schlecht. mit 3:1 kann ich ja sogar mit dem deadmoney sogar profitabel gegen AJs gehen.
gibt es irgendwelche taktischen gründe wieso ich nicht callen sollte ?

Ich bin hier einfach ausgetimed, sonst hätte ich gecallt
 
Alt
Standard
16-06-2009, 21:17
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
ich folde das trotzdem.
ich will nicht über 1/3 meines stackes riskieren, wenn ich weiß dass ich fast sicher hinten liege. mal ganz unabhängig von den odds.

wäre interessant zu wissen wie die turnierstruktur ist, also wie viele spieler am start, wie viele noch drin, ab wann gibts geld usw.
 
Alt
Standard
16-06-2009, 22:06
(#3)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
13300:4800....eher 2,8:1

Wie dem auch sei, du hast gegen seine Range auf jedenfall Odds, die einen Call -rein mathematisch- rechtfertigen.

Angenommen er pusht 10% seiner Hände, dann hast du immerhin noch fast 30%. Pusht er wesentlich mehr(50% ist glaub realistisch) dann hast du sogar einen Coinflip.

Ich calle an der Stelle, es gilt allerdings abzuwägen:

pro Call:
-saugute Odds, schon 12,5% vom Stack investiert
-dein Tisch spielt ohnehin sautight was callen angeht,
es wird wegen 2 BB gefoldet -.-

gegen Call:
-unter 10BB
-du kannst in der nächsten Runde noch für 14-15.000 pushen was 6BB entspricht(bei nem Call und verlust wären es noch 10.000)


Wie gesagt für mich ist das hier ein Call, weil es keinen großen Unterschied macht, wie viel ich verliere.
 
Alt
Standard
16-06-2009, 22:57
(#4)
Benutzerbild von Stratus88
Since: Jun 2008
Posts: 114
Ich würde folden und SB oder Button Allin Pushen, wenn bis zu dir niemand ernst zu nehmende stärke gezeigt hat. Dabei hast du den Vorteil, dass du noch Fold Equity hast und somit nochmal ein bisschen Zeit um auf super Karten zu warten und du wirst mehrmals ein Coinflip bekommen, da niemand seine Hand soooo gut findet (da er sonst Stärke gezeigt hätte)

Der Call ist bestimmt auch nicht falsch, da UTG+1 mit Any2 pushen wird. Der Unterschied ist einfach du verlierst 1/3 von deinem Geld und bist wenn du gewinnst immer noch schlecht dabei. Wenn du nochmal wartest, dann allin Pushst und gewinnst, kannst du wenigstens verdoppeln und bist wieder einigermassen im Rennen.

Das beste wäre natürlich -> call -> gewinnen -> all in -> nochmal gewinnen ^^
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL50: 2nd Nuts - easy call? lehner88 Poker Handanalysen 6 25-05-2009 01:29
FL 0,25 / 0,5 easy fold? MrStruch Poker Handanalysen 1 03-05-2009 19:10
Easy Hold'em MF-Gambler Poker Talk & Community 13 03-02-2009 14:31
top 2- easy raise river? btownstar Poker Handanalysen 3 20-02-2008 04:46