Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Nl25 BSS SH: River foldbar ??

Alt
Standard
Nl25 BSS SH: River foldbar ?? - 03-06-2009, 11:41
(#1)
Benutzerbild von Afterlocke
Since: Dec 2007
Posts: 136
BronzeStar
So ma ne Hand für euch

Hab keine reads auf Villain.
Setz ihn aber eher auf ne Drawing Hand, so wie ers gespielt hat, auf dem River war ich mmir unschlüssig, aber mir is keine Hand eingefallen, die groß Sinn macht und mich schlägt. Außer vielleicht das set, was ich dann allerdings als Cooler verbuchen würde. Und je mehr ich drüber nachdenk wird das Set immer unwahrscheinlicher, da es kaum ein board gibt, was so Draw-Heavy is ^^


Würd die hand aber im Ganzen gern analysiert haben

http://www.pokerhand.org/?4314557P


Gruß

Locke
 
Alt
Standard
03-06-2009, 14:16
(#2)
Benutzerbild von feymo
Since: Sep 2007
Posts: 215
Für mich ist der einzige Fehler,dass du aufn Flop zu wenig setzt und auf dem Turn zu wenig protectest gegen den möglichen FD.

Klar war das ein Backdoorflush,aber du musst mehr protecten,bzw höher für Value betten!

As played gehe ich da auch am River broke,weil ich ihn nach seinem AI noch auf nen Semibluff setzen würde,da deine Bets sehr weak aussehen!
 
Alt
Standard
03-06-2009, 14:55
(#3)
Benutzerbild von pgatiger
Since: Sep 2007
Posts: 24
BronzeStar
Zitat:
weil ich ihn nach seinem AI noch auf nen Semibluff setzen würde,da deine Bets sehr weak aussehen!
wat? Womit soll er denn hier semi bluffen?

Wenn er eine marginale hand mit SD Value hat, callt er und raist nicht

Flop und Turn höher, damit du am River knapp unter Pot Size hast und selber easy shoven kannst.

As played Snap Call, da:

die hier nur Sets schlagen welche er hätte protecten müssen
da auf dem limit auch gerne mal busted Draws gebluffed werden
da ich ihn hier das auch mit A8/A9 machen sehe
 
Alt
Standard
03-06-2009, 16:30
(#4)
Benutzerbild von feymo
Since: Sep 2007
Posts: 215
naja,hab schon öfter Spieler auf dem Limit gesehen,die weakes TP oder weakes TwoPair durchcallen und da er auf allen Streets sehr weak raised,könnte villain ihn auf air oder ebenfalls nen schwachen K setzen und durchs drübershoven hoffen,dass er seine letzten 10$ behalten will...gibt alles:-)
 
Alt
Standard
. - 03-06-2009, 21:42
(#5)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Hey,

Flop und Turn finde ich recht standard. Der River ist dann das Problem, und ich glaube, die vermeintliche Valuebet, die du machst, schiesst ins leere bzw in die bessere Hand. Du protectest gegen verschiedene Draws, von denen keiner am River ankommt. Daher ist der River imo ein klarer c/c. Eine Bet foldet selbst KQ zu 90% raus. Der Clubdraw und die Straightdraws sind gebusted, daher sehe ich hier im Bluff inducen den viel grösseren Value. Womöglich bettet er sowieso auch nochmal seine + Club Hände oder eigene Two Pair, so dass der Value der gleiche seind wird, den du bekommst. As played kannst du den River aufgrund der guten Odds nicht wirklich folden, und du bist auch vlt das ein oder andere mal gut, aber von einem typischen NL25 Gegner erwarte ich hier, dass er dir immer die Goods zeigt.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
6max NL 50 sind diese hände foldbar???? Battleextrem Poker Handanalysen 6 03-06-2009 15:48
Overpair foldbar? Zycho_flo Poker Handanalysen 6 27-02-2009 14:49
NL25 Was tun auf River? The Game Eko Poker Handanalysen 11 06-09-2008 07:30
NL25 SH AA am River RiotAZ Poker Handanalysen 11 10-07-2008 11:40
NL25 FR AA am River was tun? RiotAZ Poker Handanalysen 7 09-05-2008 09:39