Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

double gutshot straight draw,oder so?

Alt
Standard
double gutshot straight draw,oder so? - 08-12-2007, 19:34
(#1)
Benutzerbild von Skara83
Since: Oct 2007
Posts: 43
WhiteStar
Also, ich hatte gestern am Tisch folgende Situation: Ich hatte auf der Hand. der Flop brachte Alle checkten dann kam auf dem Turn eine . Jetzt brachte mir ja jede & jede eine stright!
Jetzt meine Frage: Ist die Wahrscheinlichkeit bei einem solchen double gutshot eine der 8 Karten zu treffen genau so wie bei einem open ended straight draw? Da sind es ja auch 8 Outs die einem helfen. Oder gibt es da einen Unterschied?
 
Alt
Standard
08-12-2007, 19:38
(#2)
Benutzerbild von TeeMee
Since: Oct 2007
Posts: 184
WhiteStar
gibt keinen unterschied.
weil open ended = 2 gutshots einer links einer rechts..
 
Alt
Standard
08-12-2007, 19:43
(#3)
Benutzerbild von herib007
Since: Nov 2007
Posts: 286
WhiteStar
wüsste jetzt keinen unterschied...aber die wahrscheinlichkeit wär gering gewesen das eine 10 oder 6 kommt...
hab jetzt aber keine lust zu rechnen
 
Alt
Standard
08-12-2007, 19:44
(#4)
Benutzerbild von DomeCool
Since: Dec 2007
Posts: 61
BronzeStar
Nein, es gibt da keinen Unterschied weil du beiden 8 outs hast.
 
Alt
Standard
08-12-2007, 19:45
(#5)
Benutzerbild von ringorasta
Since: Oct 2007
Posts: 86
von der anzahl der outs gibts wie du richtig bemerkt hast keinen unterschied.
Wie mein vorschreiber bereits gesagt hat ist ein open ended straight draw ein double gutshot. Nicht jeder double gutshot ist jedoch ein open ended straight draw.
Beim open ended straight draw hast du ja schon vier karten in einer reihenfolge und die beiden anliegenden können dir ja zur straight helfen. Bei deinem bsp. hast du nicht vier karten in einer reihenfolge.
 
Alt
Standard
08-12-2007, 19:51
(#6)
Benutzerbild von lucker316
Since: Nov 2007
Posts: 101
BronzeStar
ich schließ mich an es gibt keinen unterschied
 
Alt
Standard
08-12-2007, 19:56
(#7)
Benutzerbild von mastermind2k
Since: Sep 2007
Posts: 116
ja simmt, ansich hast du in beiden fällen 8 outs. sind ca. 17% gewinnwahrscheinlichkeit.

aber bei diesem fall hast du nur 6 sichere outs. weil die oder dem gegner die nuts (flush) bringen können. dann sind es also nur 13%.
 
Alt
Standard
08-12-2007, 20:15
(#8)
Benutzerbild von Jacky Ch.
Since: Aug 2007
Posts: 138
BronzeStar
von der wahrscheinlichkeit gesehen nicht.
 
Alt
Standard
08-12-2007, 20:19
(#9)
Benutzerbild von SDKar
Since: Dec 2007
Posts: 162
BronzeStar
die chancen dazu kannst du dir ganz leicht selber ausrechnen mit der 4-2 regel:

die chancen nach dem river ne karte zu kriegen die du brauchen kannst sind outs*4 (-1 oder -2 wenns sehr viele outs sind) in %, und nach dem turn outs*2+2 in %.

ist hier allerdings quasi eh egal da hier ja sowohl beim open ended, als auch beim double gutshot je 8 outs sind, wenn die anzahl der outs gleich ist dann sinds logischerweise auch die chancen ^^
 
Alt
Standard
08-12-2007, 20:23
(#10)
Benutzerbild von vpams
Since: Sep 2007
Posts: 1.173
BronzeStar
das heißt Double Belly Buster bitte