Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Pokertraker stats

Alt
Standard
Pokertraker stats - 06-06-2009, 19:48
(#1)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Moin, hab mir so ein paar Thesen überlegt, wäre nett wenn ihr was dazu sagen könnten. (Gilt für 6max)

TAG

Niedriger VIPP
PFR = VIPP
AF = ~3
WTSD = ~50


Calling station

Hoher VIPP
PFR < VIPP
AF = gegen 0
WTSD = 60>

LAG

Hoher VIPP
PFR = VIPP
AF = 3>
WTSD = 60>


Dann gibts jeweils noch die Hypervarianten, ein VIPP von 30 ist normal, 50 ist lose und 70 und drüber ist Maniac.

Wenn ihr noch Ideen für die Kategorisierung von Spielern habt postet sie doch einfach =)
 
Alt
Standard
06-06-2009, 20:08
(#2)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Ich finde VPIP30 im 6max nicht unbedingt als sehr tight. Ich habe 23/18 gespielt, und bin dabei nur in wenigen Spots vom SHC abgewichen.

Unter 20 is auf jeden Fall sehr nitty, und große Differenzen zwischen VPIP und PFR sind Hinweise auf weake Player, denn im 6max wird pre nicht geopenlimpt (cooles Wort btw), sondern oft isoliert bzw ge3bettet.

Wichtig ist, dass diese Werte im Prinzip nur bedingt postflop wichtig sind. Ich würde gerade im 6max auch folgende Werte (via Popup-Stats) anzeigen lassen:

Cbet
Fold to Cbet
Fold to Turnbet

Attempt to Steal
Fold to Steal

Das sind postflop imo die Wichtigsten.

Preflop sollte man auch darauf achten, ob ein Spieler, der oft limpt, auf Raises foldet. Ebenso wichtig sind die 3bet- und Call 3bet-Werte.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
06-06-2009, 20:15
(#3)
Gelöschter Benutzer
Wenn Du damit ein scoring-system aufbauen willst- W$WSF würd ich da zu dem was @Killer gepostet hat, noch mit hinzunehmen.

VPIP>50 ist auch beim SH nicht loose, sondern blöd :-)
 
Alt
Standard
07-06-2009, 16:40
(#4)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
*thread vorm aussterben bewahr*
 
Alt
Standard
07-06-2009, 17:40
(#5)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Beaxx Beitrag anzeigen
*thread vorm aussterben bewahr*
Das wird den thread nicht retten! Was willst Du mit den stats, für welches Limit brauchst Du die, wieso gehst Du nicht auf die Hinweise in dem thread ein? Willst Du jetzt jeden einzelnen stat so korrigiert haben, dass Du damit ein vernünftiges scoring machen kannst?
 
Alt
Standard
07-06-2009, 17:48
(#6)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Nein, hätt ja sein können das noch jemandem was einfällt ,die von Euch geposteten antworten sind schon in mien Popup eingeflossen danke an dieser stelle.
 
Alt
Standard
07-06-2009, 18:15
(#7)
Gelöschter Benutzer
Hatte ich Dir das ranking von McNish per PM gesendet- wenn nicht, einfach dran erinnern. Für mich das beste, was es zum Thema derzeit gibt und übrigens auch Grundlage für das neue scoring beim Holdem manager.
 
Alt
Standard
07-06-2009, 18:18
(#8)
Benutzerbild von Drunkenp1mp
Since: Mar 2008
Posts: 1.066
BronzeStar
ich versteh deine aussage zu 6max und TAGs nicht.

niedriger vpip? auf gar keinen fall
pfr = vpip? auch nicht für BSS zu empfehlen, ab und zu muss man halt mal coldcallen oder hinterher limpen
wtsd ~50? viel zu hoch, optimal zwoschen 25 und 30



wichtige stats:
vpip/pfr/atts/foldBBtosteal/fold steal to blinds reraise
3bet pf/fold to3bet pf/coldcall preflopraise/limp-fold/AF
cbet flop/fold toCbet flop/donk flop/wtsd/hands

so siehts bei mir aus


gieb es irgendwelche geheimnisse oder tricks bei ps
oder sonst intressantes
 
Alt
Standard
07-06-2009, 18:31
(#9)
Benutzerbild von Kauz7
Since: Aug 2007
Posts: 302
Einige Messgrößen aus "Gewinnstrategien für das Short-Handed Spiel"

(ab 200 Händen)

VPIP

Spieler zu tight tight zu loose grauenhaft

5-6 < 23% 23-35% 36-50% >50%
3-4 < 35% 35-65% 66-80% >80%
2 < 60% 60-85% >85% n/a
------

PFR% passiv Durschn. aggr. überaggr.

5-6 <8% 8-16% 17-25% >25%
3-4 <15% 15-30% 31-555 >55%
2 <20% 20-40% 41-60% >60%

-----

AF passiv Durschn. aggr. überaggr.

5-6 <0,9 0,9-1,4 1,4-2,4 >2,4
3-4 <1,0 1,0-1,5 1,6-2,5 >2,5
2 <1,2 1,2-1,6 1,7-2,5 >2,5

Blindstehlversuche (200)
Checkraise (500)
Small Blind beim Stehlen gefoldet (200)
BigBlind beim Stehlen gefoldet (200)
Bis zum Showdown gegangen in % (500)
Showdown gewonnen(in%), wenn der Turn geraist wurde (300)
Aggr. pro Runde (300)
Nach River Bet gefoldet (1000)
Nach Raise auf Turn gefoldet (500)
C-Bet auf dem Turn (200)

Die einzelnen Werte haben oft erst in Verbindung/Kombination
mit anderen Werten eine Aussagekraft.
 
Alt
Standard
07-06-2009, 22:06
(#10)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Dankeschön für deine ausführungen =) woher ist denn diese Gewinnstrategie? ist das ein buch?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
BSS Stats im PT3 parciphal Poker Handanalysen 7 27-04-2009 17:10
Stats von Sit and GO Nicole1971 Poker Ausbildung 11 19-04-2009 14:21
Stats Goodflash IntelliPoker Support 14 11-09-2008 20:48
MTT stats Elsbethinho Poker Handanalysen 14 31-05-2008 15:28