Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

Two Pair & Nut Flush Draw

Alt
Standard
Two Pair & Nut Flush Draw - 06-06-2009, 23:11
(#1)
Benutzerbild von habitaciones
Since: Aug 2008
Posts: 64
BronzeStar
Bin momentan echt verzweifelt. Ich verliere ständig total unnötig.

Was hättet ihr bei folgender Hand gemacht ? ( 1,75$ Turbo 18 Mann SnG)

http://www.pelopoker.com/tools/repla...?id=1292254810


Gut Preflopraise ist übertrieben, vorallem oop. Flop kommt sehr interessant mit Middle Pair + Nutflushdraw. Ich checke und Gegner setzt nun 400$ in einen 1900$ Pot. Also hatte ich ja die Pot Odds um mitzugehen ?

Turn treffe ich mein Two Pair und calle wieder die 400$ meines Gegners.

River kommt eine Blank und spätestens da sollte ich mich fragen mit was mein Gegner die ganze Zeit gebettet hat ?

Wie hättet Ihr die Hand gespielt ? Möchte wirklich mein Spiel verbessern, und hoffe auf gute Ratschläge.
 
Alt
Standard
06-06-2009, 23:24
(#2)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
Ist das die Bubble gewesen?
preflop raise kann man durchaus machen in turbo 18er, muss man aber 8-handed nicht. Allerdings find ich es durch deinen großen stack an der bubble nicht schlecht.
Am flop spiele ich ähnlich, wobei eine c-bet auch nicht schlecht gewesen wäre. call geht im Ordnung.
Turn: Wäre dein stack kleiner und ihr nicht an der bubble, dann geh ich am turn broke mit two pair und FD in diesen turbos.
as played find ich es von dir eigentlich ziemlich gut gespielt, da hier viele Spieler in turbos ganz easy bubblen.
ich find das spiel deines Gegners irgendwie komisch: er ist der bigstack, hat eine gute hand und spielt gegen 2nd bigstack. Eigentlich müsste er preflop Druck auf dich ausüben, vor allem an der bubble. Du hast eine ziemlich hohe fold equity, wenn du nicht gerade ein Monster hälst.
Allerdings kann man hier auch voll auf Sieg spielen, daher kann man hier auch an der Bubble broke gehen.

Dass ich hier broke gehen würde liegt aber genau daran was du sagst: man scheidet in diesen SnGs immer ziemlich unnötig aus, weil man z.B. hier gegen ein A läuft, dass am River noch two pair macht. Wegen dem schwachen Niveau würde ich hier oft gegen ein A shoven am Turn.

Geändert von venomed fire (07-06-2009 um 11:59 Uhr).
 
Alt
Standard
09-06-2009, 20:15
(#3)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
von beiden seltsam gespielt, finde ich.

pre würde ich folden - Ausnahme: Bubble. Dann aber 3 BB, 4BB-UTG-Raise (oder mehr) sieht meistens nach nicht so starker Hand aus.
Warum solltest Du z.B. AA UTG 4xBB raisen?
Macht fast keiner bei so hohen Blinds, also => schwache Hand.

Ich würde allerdings auch nicht immer an der Bubble raisen. Kommt dann noch mal sehr auf Stackgrössen und deren Position zu mir, sowie Blinds + evtl Antes an.

flop: c-bet mit midPair + NFD
turn: broke, also shove oder c/r-shove
 
Alt
Standard
09-06-2009, 21:55
(#4)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Spontane Überlegung zum Gegner:

Der geht davon aus, dass er
a) Value nur mit kleinen Bets kreieren kann
b) FoldEquity auf solche Bets hat..gibts echt :P


Zu deiner Spielweise:

1. Warum ein Raise UTG mit KJs und warum so hoch?
2. Warum keine Contibet...?
3. Warum kein Barreln am Turn?
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Top pair mit Flush draw - Was tun? strahlen IntelliPoker Support 21 05-06-2009 11:14
2 Pair mit Nutflush-draw gegen 2 Maniacs jackson190 Poker Handanalysen 4 08-10-2008 23:56
Top Two Pair gegen Draw fm2606 Poker Handanalysen 9 04-06-2008 07:25
Top Two Pair gegen Draw fm2606 Poker Handanalysen 0 03-06-2008 20:39
Two Pair gegen Flush Draw -0-tjqkas-0- Poker Handanalysen 24 01-12-2007 18:24