Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 Riverbluff - Raisesize

Alt
Question
NL50 Riverbluff - Raisesize - 07-06-2009, 00:16
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
saw flop

MP2 ($50)
Hero (MP3) ($63.25)
CO ($47.25)
Button ($9.75)
SB ($55)
BB ($50)
UTG ($51.50)
UTG+1 ($10)
MP1 ($55.45)

Preflop: Hero is MP3 with ,
UTG bets $1.50, 3 folds, Hero calls $1.50, 4 folds

Flop: ($3.75) , , (2 players)
UTG checks, Hero checks

Turn: ($3.75) (2 players)
UTG checks, Hero bets $3, UTG calls $3

River: ($9.75) (2 players)
UTG bets $4,

Hero raises to ?

Villain lief 13/10/2 über 3,6k Hände. Außerdem habe ich die Note von ihm, das er oft UTG limpt und auf einen Raise 3bettet.

Preflop ist auf den ersten Blick etwas loose. Allerdings ist der CO eine Ubernit und der Button ein bekannter SSSler. Deshalb ging ich nicht davon aus gesqueezt zu werden.

Den Flop verpasse ich. Check behind Standard.
Auf dem Turn schnappe ich einen FD auf den ich hier nach dem Check von Villain mit nahezu potsize semibluffe. Villain callt und ich setze ihn an dieser Stelle auf AQs oder QQ. Selten vielleicht noch KQs oder JJ.
Auf dem River donkt Villain weniger als 1/2 Pot. Sieht für mich stark nach Blockbet aus. Auf was setzt ihr Villain hier? Ich setze ihn auf die gleiche Range wie auf dem Turn. Ich raise hier auf 16$. Ist das ausreichend um ihn von den Händen runterzubekommen?
Ist dieser Zug allgemein +EV? Sowie mein Call Preflop?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
. - 07-06-2009, 12:40
(#2)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Also live im Fullring call ich das pre 100% Wenn UTG nitty ist und du nicht oft aus der Hand gesqueezt oder ge-SSS-t wirst, dann standard.

Postflop finde ich deinen check behind am Flop gar nicht so sehr standard, ich würde betten - Problem ist, du repräsentierst mit deinem folgenden Turnbet erstmal nichts ausser einem Stab auf den Pot. Einen Spade Draw hättest du gerade geen einen Nit am Flop schon angespielt (würde ich zu 100% tun), daher kann er den Spade Draw auss deiner Range schonmal eliminieren. Bleibt also nicht mehr viel, ausser slowgespieltes Ax oder ein Set, aber ersteres wird sicher auch nicht oft in deiner Calling Range gegen einen UTG Raise sein und zweiteres hättest du bei der Textur eher nicht slow gespielt.

In meinen Augen kannst du mit deinem Riverraise nach der Action check Flop bet Turn nicht viel repräsentieren und ich als Villain würde dich mit Ax callen. Umgekehrt kann ich UTG aber auch nicht auf eine Hand setzen, daher ein etwas trickreicher Spot. Ich würde aus den o.g. Gründen und weil Villain eine so extrem komische Line spielt, den River folden.



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
07-06-2009, 14:39
(#3)
Benutzerbild von Iguanodon
Since: May 2008
Posts: 117
BronzeStar
Für mich sieht seine Range nach TT-QQ aus, womit er eine passive Line wählt um Bluffs zu inducen. Wenn er damit ne Blockbet am River macht, wird er wahrscheinlich auch geplant haben auf einen Raise zu folden.
Allerdings wie Felix schon sagte repräsentierst du nur wenig, am ehesten noch das was du tatsächlich hast. Eigentlich muss er da mit nem Pair den Raise bezahlen.
Ich würd schauen ob villain die Betgröße idR als Blockbet macht und dann meist nach dem Plan handelt auf ein Raise zu folden.
 
Alt
Standard
08-06-2009, 12:12
(#4)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Kann man sicher spielen Preflop, wenn die Re-Raise Gefahr dahinter gering ist.

Flop: Warum macht er keine Contibet? Entweder hat er ein Monster oder ein Underpair oder evtl suited connectors. Ich würde den Flop mit 3 $ betten, da ich gute FE sehe. Falls das raise kommt easy fold.

As played folde ich den River, da er uns nach dem Flop-Check eher nicht auf eine sehr starke Hand setzt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Sss Nl50 99 Asadz Poker Handanalysen 2 12-04-2009 16:41
NL50 SH bei EVT: AKo b0n3z88 Poker Handanalysen 4 12-03-2009 15:02
NL50 BU AJo McPorck Poker Handanalysen 3 27-01-2009 23:29
NUT FD gg. Nit. nl50 xTheSnowmanx Poker Handanalysen 3 26-09-2008 15:15
NL50 FR: AA gg. ?? alder_72 Poker Handanalysen 7 17-09-2008 15:50