Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 100 Top Pair Weak Kicker IP

Alt
Standard
NL 100 Top Pair Weak Kicker IP - 08-12-2007, 22:56
(#1)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
PokerStars Game #13733387413: Hold'em No Limit ($0.50/$1.00) - 2007/12/08 - 16:52:21 (ET)
Table 'Bobone II' 6-max Seat #5 is the button
Seat 1: Nelinho81 ($167.10 in chips)
Seat 2: peyk ($11 in chips)
Seat 3: mambreno ($120.75 in chips)
Seat 5: Mart83 ($406.20 in chips)
Seat 6: danielericza ($40.70 in chips)
danielericza: posts small blind $0.50
Nelinho81: posts big blind $1
*** HOLE CARDS ***
Dealt to Mart83 [Js Qs]
peyk: folds
the3bigO has returned
mambreno: raises $3 to $4
Mart83: calls $4
danielericza: folds
Nelinho81: calls $3
*** FLOP *** [Jc 2d 2h]
Nelinho81: checks
mambreno: bets $8.50
Mart83: calls $8.50
Nelinho81: folds
*** TURN *** [Jc 2d 2h] [5c]
mambreno: bets $22
Mart83: calls $22
*** RIVER *** [Jc 2d 2h 5c] [3c]
mambreno: bets $86.25 and is all-in
Mart83: folds
mambreno collected $71.50 from pot

Kommentare?
Gegner ist 18% 13,7% AF 3 über 600 Hände, habe sonst keine weiteren Reads.
 
Alt
Standard
09-12-2007, 08:41
(#2)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
ich denke du kannst da locker den turn folden, die meißten nits auf nl 100 2-barreln da nich mit air und du hast hier mit pech nur nen 2outer.
Desweiteren hoffe ich das das preflop bei dir kein standard is da den cutoff cold zu callen...
 
Alt
Standard
09-12-2007, 23:41
(#3)
Gelöschter Benutzer
Wenn du schon den CO coldcallst und den FLOP IP coldcallst um eh bei ner Blank am Turn zu callen, kannst du auch den Flop raisen um zu sehen wo du stehst.
 
Alt
Standard
10-12-2007, 00:46
(#4)
Benutzerbild von Mart83
Since: Aug 2007
Posts: 2.465
Mein Reasoning für die 2 Calls war, dass der Gegner hier gut mit missed Overcards oder TT zweimal barreln kann und ich so gegen diese Hände das Maximum extrahiere sowie gegen Overpairs oder für den Fall, dass ich Outkicked sein sollte, das Minimum verliere.

Ihr callt hier nicht in dem Spot? Fand das eigentlich ganz gut hier in einem Spot, in dem wir um 120BB spielen können mit einer Hand, welche zwar auch in seltenen dominated ist, aber sonst eine gute Playability und auch keine so schlechte Equity gegen seine Range hat.
 
Alt
Standard
10-12-2007, 14:16
(#5)
Benutzerbild von sb222
Since: Aug 2007
Posts: 635
hallo, will mich auch mal einmischen. QJs ist ja nun eine sehr ausbauwürdige und vor allem ausbaunötige hand. sie kann sich ja nicht mal zu TPTK entwickeln,ist also immer in gefahr dominated zu sein. Auch wenn du IP bist tät ich diese hand im traum nicht coldcallen. eine gute playability find ich für diese hand nicht,gerade eben aus angesprochener TPTK problematik. selbst twopair auf nem 9JQ board bringt dich mächtig ins schwitzen weil du hier auf keinen fall den turn sehen wölltest.
so nu aber zu der hand: wirklich reraise flop um zu sehen wo du stehst. ich spiele auch manchmal leider so weak und bezahle damit die gegner zu sehr aus. entweder der pot is am flop deine oder halt nicht..
 
Alt
Standard
10-12-2007, 18:15
(#6)
Benutzerbild von Parvex
Since: Aug 2007
Posts: 840
Ich finde den preflop call nicht schlecht, auch wenn ich ihn eher gegen einen UTG oder MP raiser machen würde, da sich hier die Straight und Flush Chancen besser auswirken. Gegen den Co Raiser stehen wir oft mit kleinen Pötten da, da seine Range halt entsprechend groß ist.
Sofern man hier auch 3betten kann, finde ich den Call alles andere als schlecht.

Flop ist standard, raise lohnt auf dem Board nicht wirklich, besonders da villain einen hohen AF hat. Was soll ein Raise bringen? Auf diesem Board gibt es kaum Draws die wir semibluffen bzw. gegen die wir eine Made Hand protecten müssen und villain wird uns oop auch kaum mit Overcards floaten geschweige denn dass er nen 3Bet ai bluff ansetzt, um uns zum folden eines mittleren PPs zu bringen. Damit bekommen wir eigentlich nur noch Calls von Händen, die wir schlagen, abgesehen von einigen wenigen JX Händen -> Raise = RIO und nur mit gewissen Reads zu empfehlen.
Turn kommt auch ein bisschen auf dein Image an. Denkst du villain würde dich auf einem Float mit mittlerem Paar setzen und eine zweite Barrel abfeuern? Das kann er abgesehen von Monstern/Overpairs wohl nur Overcards und selbst mit mittleren Paaren machen, da er mit JX eher einen Bluff inducen möchte und keinen großen Valuebets machen wird. Er muss ahlt schon ne hohe 2nd Barrel Frequenz haben, um hier profitabel zu callen.
 
Alt
Standard
12-12-2007, 01:27
(#7)
Benutzerbild von dynaseitz
Since: Oct 2007
Posts: 491
call flop/turn sieht hier aus als ob du den J hälst oder TT/99/88. Denke auf so eine Hand sollte man dich da schon setzen und sein AI am river sieht schon nach einer besseren Hand aus, oder er hatte dich wirklich so gut gelesen, dass er wusste dass du auf ein AI folden würdest. Hätte er aber einer schlechtere Hand gehabt, hätte er höchstens noch geblockbettet.
 
Alt
Standard
12-12-2007, 22:31
(#8)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
wuerd das preflop folden,wenn nicht spaetestens am turn fold
 
Alt
Standard
13-12-2007, 11:20
(#9)
Benutzerbild von Tobsen
Since: Aug 2007
Posts: 218
Zitat:
Zitat von Timberinho Beitrag anzeigen
wuerd das preflop folden,wenn nicht spaetestens am turn fold
wenn du jetz noch weiblich bist, dannn heirate mich bitte -_-
 
Alt
Standard
13-12-2007, 15:15
(#10)
Benutzerbild von PokerfReShY
Since: Sep 2007
Posts: 29
ich persönlich mag den call mit QJs nicht.
je nach gegen würde ich mich für raise oder fold entscheiden.

wenn du QJ hälst und trifft only Q or J bekommst du von keiner schelchteren hand action sondern nur von ner besseren. (kickerproblem).
trifft du dein 2pair bekommst du lediglich von AQ, KK+ action
und der zusätzliche fd bringt dir auch nimmer viel ev, da es weder der nut noch 2nd nutdraw ist.

meißtens kommst du in dumme spots und schwierige decissions mit so ner mittleren hand. da her meiner menung nach lieber direkt folden oder über nen raise nachdenken. hast ja possition und kannst dir jederzeit ne freecard holen.
btw. bspw. du callest preflop 4BB und am flop wieder 7BB, weist du nicht wo du stehst und hast 11BB gezahlt. machst du deinen preflopraise zahlst du 12-13 BB udn weißt wo du stehst, bzw. kannst je nach board den pot am flop stealen oder dir ne freecard holen. und natürlich ahst du ja noch en große foldequity preflop erzielt.
meine thoughts sind nun etwas durcheinander aber ich hoffe es kam was rüber