Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Online Poker Anbieter wo spielen die besseren

Alt
Standard
Online Poker Anbieter wo spielen die besseren - 07-06-2009, 20:02
(#1)
Benutzerbild von Blüffinho
Since: Jun 2009
Posts: 44
BronzeStar
Wollte mal eine Umfrage starten und zwar wo sind die besseren Online spieler unterwegs habe ja scho gehört das Pokerstars sehr hoch oben ist insgesamt
 
Alt
Standard
07-06-2009, 20:07
(#2)
Gelöschter Benutzer
Dann mal *Move* -> Meinungsumfragen ;-).
 
Alt
Standard
07-06-2009, 21:34
(#3)
Benutzerbild von oasé
Since: Nov 2008
Posts: 174
BronzeStar
Also ich würde sagen die Online-Pokerelite spielt auf FTP !
 
Alt
Standard
07-06-2009, 21:41
(#4)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Etwas genauer ausdrücken wär nicht schlecht!

Was meinst jetzt was die Pros angeht oder generell nen Durchschnitt aller Spieler die bei den Anbietern grinden???
 
Alt
Standard
07-06-2009, 21:46
(#5)
Benutzerbild von sheph85
Since: May 2009
Posts: 13
BronzeStar
Ich spiele derzeit bei PS und FTP. Ich weiß nicht ob es Glück/Pech ist aber auf FTP läuft es bei mir (spiele Micros 0.05/0.10 NLHE) eindeutig schlechter. Ob auf PS jetzt mehr Fische sind kann ich nicht sagen, da die Anzahl meiner gespielten Hände nicht alzu groß ist, so dass es auch Varianz/Up-/Downswing sein könnte.

Muss aber sagen dass mir die Software von PS weit besser gefällt, auch das VIP System sagt mir mehr zu.
 
Alt
Standard
07-06-2009, 22:00
(#6)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Also ich sage mal das sich FT und Stars nicht viel schenken mag sein das Stars im Schnitt die besten Spieler rumrennen(so wird auch im Internet gemunkelt),viel schenken tun sich die 2 Anbieter aber nicht!

Auf IPoker und Co rennen natürlich viel mehr schlechtere Spieler rum aber ich hatte dort deswegen keinen besseren ROI auf meine 100K Hände die ich dort gespielt habe im Gegenteil...

Das ist ganz einfach die Varianz was du da gerade bemerkst,und wenn dann würde ich immer zu allererst denn Fehler bei mir selbst suchen wo er meistens auch liegt!

Unter 100K Hände kann man eh keine Aussage machen ich habe letztens ein Down von 40K Hände gehabt,nur mal so nebenbei
 
Alt
Standard
08-06-2009, 14:29
(#7)
Benutzerbild von oasé
Since: Nov 2008
Posts: 174
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Mike$100481$ Beitrag anzeigen
ich habe letztens ein Down von 40K Hände gehabt,nur mal so nebenbei
Wos der Bus ?
 
Alt
Smile
Hängt von Limit, Uhrzeit und Spielvariante ab - 08-06-2009, 14:49
(#8)
Benutzerbild von papamuja
Since: Apr 2009
Posts: 7
Ich selbst spiele fast ausschließlich MTTs auf Stars, im Ongame-Netzwerk und auf iPoker sowie gelegentlich Omaha Hi/Lo Cashgame aus Stars. Eindeutig am erfolgreichsten bin ich im iPoker-Netzwerk, wobei mir bei Stars allerdings auch das Pech seit Monaten an den Hacken klebt. Beim Cashgame lässt sich sagen, dass Du auf Stars (Omaha) nachmittags deutscher Zeit fast immer dieselben Regs an den Tischen hast, die schwer zu spielen sind. Nachts und am Wochenende sieht es da schon besser aus. Die Turniere bei Stars sind bei niedrigen Limits schon deshalb schwer zu gewinnen weil, es immer mehrere tausend Teilnehmer gibt und die Auszahlungsstruktur sehr kopflastig ist (auch gegen 4000 Vollfische gewinnt man nur mit sehr viel Glück). Bei mittleren und höheren Buyins triffst du auf Stars recht häufig auf bekannte oder weniger bekannte Pros. Ich habe mal beim 33$ Horse Dario Minieri rechts und Anette Obrestad links von mir gehabt (recht ungemütlicher Platz kann ich dir sagen).
 
Alt
Standard
08-06-2009, 15:22
(#9)
Benutzerbild von Eurynnia
Since: Jul 2008
Posts: 1.431
Ich habe vor kurzem mal gelesen (ach, wenn ich noch wüsste WO , würd ichs hier rein posten), dass auf Stars und FT das "Spieler-Niveau" am höchsten ist.

Gibt so einige Pokeranbieter, welche die reinsten Fischteiche sind.

Spiele fast nur SnGs und MTTs und muss sagen, in den niedrigen Buy-ins auf Stars gibts schon noch so einige Vollfische, aber auch ambitionierte Spieler/Innen, welche die Bankroll eben erst am aufbauen sind.

Ich persönlich hab auf Stars eher einen "furzgewöhnlichen Durchschnitts"-ROI, wähend mein ROI beim anderen Anbieter absolut gigantisch monströs ist!!!!!!

Das liegt daran, dass sich dort sehr viele Volldonks tummeln. (Und dass ich auf Stars seit Wochen kaum eine vernünftige Hand kriege!!! ) Glück/Pech ist inbegriffen, allerdings fällt es mir auf Stars etwas "schwerer" gut Profit zu machen, während ich auf anderen Anbietern mich eher easy zurücklehnen kann, während das Preisgeld in meine Bankroll wandert.
 
Alt
Standard
08-06-2009, 16:03
(#10)
Benutzerbild von papamuja
Since: Apr 2009
Posts: 7
Dann ist bei Dir ja ähnlich wie bei mir. Ipoker mehrere 100% ROI im Moment und auf Stars seit Monaten in den MTTs nichts mehr gerissen. Es läuft dort immer gleich: Stundenlang kartentod und mit ein paar moves vielleicht den Startstack halten oder sogar ausbauen, und wenn dann die erste vernünftige Hand kommt weiß ich schon, dass sie mein Ende sein wird, weil irgendein Vollfisch eine Preflop-Erhöhung um 6 BB gegen meine Asse mit 93o callt, auf einem unverdächtigen Flop und Turn auch die 2. und 3. Barrel mit nichts, und am River dann seinen beschissenen Backdoorfush trifft. Auf Stars sage ich den ganzen Abend mir selbst immer wieder wie ein buddhistisches Mantra vor: Stars ist nicht rigged, Stars ist nicht rigged, Stars ist nicht rigged....
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Wo spielen die Top-profi online Poker ? tdng Poker Talk & Community 27 27-08-2008 23:04
POKERSTARS vs. andere Online Anbieter misterdub84 Poker Talk & Community 37 23-04-2008 00:41
Poker Spielen mit der PSP Online! |)u(0n Poker Ausbildung 8 31-03-2008 20:56
die werbung anderer poker anbieter Keption Poker Talk & Community 45 16-03-2008 15:00
7-Hand Poker anbieter ?! POKERLOGE Poker Talk & Community 5 20-12-2007 14:48