Alt
Standard
Nl 10 Fr Qq Oop - 08-06-2009, 16:54
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

MP3 ($2.40)
CO ($1.50)
Button ($14.30)
XII (SB) ($10.05)
BB ($3.10)
UTG ($6.70) sehr looser Eindruck
UTG+1 ($11.25)
MP1 ($13.25) 20/8/2.1/3-Bet: 1.3 [274 Hände]
MP2 ($8.05)

Preflop: XII is SB with ,
UTG bets $0.40, 1 fold, MP1 raises to $1, 4 folds, XII calls $0.95, 1 fold, UTG calls $0.60

Flop: ($3.10) , , (3 players)
XII checks, UTG checks, MP1 bets $1.50, XII calls $1.50, UTG raises to $5.70 (All-In), MP1 raises to $9.90, XII folds

Turn: ($16) (2 players, 1 all-in)

River: ($16) (2 players, 1 all-in)

Ich weiß, dass ich hier die Ladies absolut missplayed habe, würde aber gerne mal Eure Lines hören.

Imo geht der Call preflop garnicht.
UTG kann ich eine weitere Range geben und der 3-Better hat hier sicher auch AK oder JJ/TT. Deshalb entweder 4-Bet/Fold oder gleich folden.
Wird die 4-Bet von MP1 gecalled kann ich mir sehr sicher sein, hier nicht in Asse oder Kings zu rennen und ohne Overcard am Flop reinstellen und mit Overcard einfach check-folden.
Was haltet ihr davon?

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
08-06-2009, 18:05
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
callen ist glaube ich am schlechtesten. Wenn Overcards kommen wirst du folden und wenn keine Overcards kommen (perfektes Board hier eig.) gehst du auch nicht broke. oop biste auch noch.

folden sieht ziemlich weak aus, ist halt so ne Sache des Gegners. Wenn UTG loose ist, könnte MP lighter 3betten. Wenn, wenn, wenn...deswegen lass ich die wenns raus. Levlthinking auf NL10? Ich weiß nicht.
Ich denke MP 3bettet hier for value. Wenn ein Spieler mit einem pfr von 8 bei über 250 Händen 3bettet sehe ich mich nicht so weit vorne gegen seine Range.
4bet/fold fände ich schwachsinnig. Warum einen so tighten Spieler hier bluffen, wenn er so viel Stärke zeigt.
4bet/call sind wir weit hinten, denke seine pushingRange ist QQ+ und AK.

Seine 3bet ist ja klein, was er viel. mit AK machen könnte, aber ich bin mir sicher, dass er TT auf jedenfall folden wird und JJ meistens auch. Ich folde pf
ihr auch?
 
Alt
Standard
08-06-2009, 18:11
(#3)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Bin kein fullring experte, deswegen hab ich davon auch ncith so viel ahnung.
Aber:
Ich denke nicht dass man sagen kann dass MP nur mit KK+ wegen dem 3bet Wert pf all in geht. Dafür find ich die Samplesize noch zu klein.
Denke ich wär pf drinnen.
 
Alt
Standard
08-06-2009, 18:18
(#4)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
4Bet auf 2,50$ und auf jedem NonA/NonK Board broke gehen oder fold. Callen und auf niedrigem Flop folden geht garnicht. Du setminst hier nur und dafür bekommst du preflop nicht die Odds.
Normalerweise ist das auf NL10 ein Fold weil hier fast ausschließlich mit KK+AA ge3bettet wird. Du spielst hier aber deinen Angaben nach zu urteilen gegen 2 Donks und einer davon ist ein Middlestack.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.

Geändert von Narloxon (08-06-2009 um 18:23 Uhr).
 
Alt
Standard
08-06-2009, 20:58
(#5)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
also einen 20/8 auf über 250 händen würde ich nicht als donk bezeichnen. naja wenn du glaubst, dass er häufig deine 4bet callen wird mit schlechterem, als zu pushen ist 4betten schon ok. 4bet/fold geht gar nicht imo
 
Alt
Standard
08-06-2009, 23:38
(#6)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Wenn er ein UTG Raise 3-Bettet und dann nach einer 4-Bet vom SB nochmal drüber geht heißt das für mich bei PFR 8 eindeutig AA/KK und dann bezahle ich nur wenn ich >4:1 bekomme.

Preflop gehe ich gegen solide Spieler auf NL10 einfach mit Queens nicht broke, dafür ist das Limit zu nitty...


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
09-06-2009, 07:40
(#7)
Benutzerbild von Stratus88
Since: Jun 2008
Posts: 114
Also ich hätte mit dieser Hand Preflop nochmal geraist.
Es geht dabei einfach darum, dass du weisst wo du stehst. Wirst du nochmal Geraist oder geht ein Gegner Allin, kannst du ohne weiteres Folden, da der Gegener dann bestimmt AA oder KK hat. Callen die Gegner kannst du auf dem Flop Broke gehen und wirst meistens dann auch vorne liegen.

Preflop fold nach einer 3-Bet würde ich nicht machen, da MP1 AK auch so spielen wird und du auf dem Flop dann meilenweit vorne liegst.

UTG Gebe ich keine grosse Bedeutung, da er als looser spieler auch A10 oder ähnliches raisen wird.
 
Alt
Standard
09-06-2009, 12:01
(#8)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Total pot: $16 | Rake: $0.75
Main pot: $16 between UTG and MP1, won by MP1

Results:
UTG had , (one pair, twos).
MP1 had , (two pair, Jacks and twos).
Outcome: MP1 won $15.25


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"