Alt
Standard
Nl100 BoB - 08-06-2009, 18:40
(#1)
Benutzerbild von b0n3z88
Since: Jul 2008
Posts: 107
No-Limit Hold'em, $1.00 BB (4 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($26.30)
Button ($91.55)
Hero (SB) ($102.20)
BB ($118.10)

Preflop: Hero is SB with ,
2 folds, Hero bets $2.50, BB calls $2

Flop: ($6) , , (2 players)
Hero bets $4, BB calls $4

Turn: ($14) (2 players)
Hero bets $9, BB calls $9

River: ($32) (2 players)
Hero bets $20, BB raises $102.10 (All-In), Hero ?(All-In)


Hab vorher schon öfter gegen Villain gute Hände im BoB gespielt und bisher jeden Pot gewonnen.
1. Frage: Check oop am River?!
2. Frage: Hold'em or Fold'em?
 
Alt
Standard
08-06-2009, 18:47
(#2)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Ich würde am River nicht checkt. So verschenkst du viel Value. Ich würde auf den Push nicht folden. Du liegst nur gegen ein F. H. hinten. Villain kann auch gut nen schlechtere Straight halten. Du erhälst ungefähr Odds von 2 zu 1. Musst also nur in einem von 3 Fällen vorne liegen. Außerdem habt ihr beide ja schon eine gewisse History.
 
Alt
Standard
08-06-2009, 19:35
(#3)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
River auf jeden Fall betten. Auch eher so $27.

Also ich sehe BB in dem Spot nie mit einer schlechteren Hand bluffen und da liegt unser Problem. Flopped Set oder Str sehe ich ihn am Flop raisen. Bleibt Das FH. Sei es 78, 79, 7T oder 7777 welches Sinn macht wenn man sich den Handverlauf anschaut.

Also gegen einen Reg will ich hier nicht 2/3 meines Stacks nachlegen. Auch wenn es weh tut. Bleibt die kleine Hoffnung das er mit Jx da shovt, aber eher ausgeschlossen mMn

Geändert von xTheSnowmanx (08-06-2009 um 19:48 Uhr).
 
Alt
Standard
. - 09-06-2009, 14:20
(#4)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.745
(Moderator)
GoldStar
Krieg ich nicht gefoldet. Du schlägst alle Js, die dich bisher haben bluffen lassen. Wenn Villain hier mit einem Boot auftaucht, dann wp nh, Note machen und weiter gehts.

Check OOP würde ich am River nicht machen, weil wir alle Js getrappt haben und er uns sicher auch als bluffy perceived oder?



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 
Alt
Standard
10-06-2009, 12:20
(#5)
Benutzerbild von andy85II
Since: Dec 2007
Posts: 40
am river würd ich etwas mehr setzen, so ists unwahrscheinlicher dass dein gegner mit J oder schlechter noch mal drüber geht.
je nach gegner kann das ein klarer fold oder ein klarer call sein,
ohne infos würd ich hier zum fold tendieren,
gegen einen regular aber ist das ein glasklarer fold, der pusht hier nur mit QJ und besser.
 
Alt
Standard
10-06-2009, 16:11
(#6)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
Zitat:
Zitat von andy85II Beitrag anzeigen
am river würd ich etwas mehr setzen, so ists unwahrscheinlicher dass dein gegner mit J oder schlechter noch mal drüber geht.
hä? ist doch super, wenn du mit einer kleinen bet den gegner zu einem bluff bewegen kannst. mission erfüllt würde ich sagen.

wieso raist du preflop so klein?

und ich calle das all day long.
 
Alt
Standard
10-06-2009, 17:10
(#7)
Benutzerbild von b0n3z88
Since: Jul 2008
Posts: 107
Preflop versuch ich immer grob Pot zu raisen.
Im SB vs BB raise ich deswegen auf $3 (im pot sind 4, er muss 2 callen, 1:2 -> pot)
 
Alt
Standard
11-06-2009, 09:33
(#8)
Benutzerbild von andy85II
Since: Dec 2007
Posts: 40
natürlich gehts mir bei der höhe der betsize in erster linie darum möglichst viel geld rauszuholen, aber bei ner relativ großen bet möchte ich auf dem board sicher kein raise sehen...
und wie gesagt: das alles hängt vor allen dingen vom image ab, dem eigenen und dem des gegners
und in der situation immer zu callen, find ich absolut falsch, gerade gegen die meisten regulars: mich schlägt doch hier jede hand außer QJ und das iss nun mal nur ein splitpot, bei potodds von 2:1 für mich ein klarer fold (gegen die meisten regulars die mir auf NL100 bekannt sind)
 
Alt
Standard
11-06-2009, 16:12
(#9)
Benutzerbild von Rennkart
Since: Aug 2007
Posts: 801
hmm naja wenn wir jetzt mal bisschen handreading betreiben, schlägt uns nicht viel. TT, 99, 88 3betten uns wohl oft oder raisen spätestens den flop, 77 schlägt uns, ist aber nur eine combo. er wird hier halt oft einen single J halten, vll. auch manchmal air.

und achja: hab gedacht du raist auf 2,5bb, habs nicht gerafft, dass es 3bb sind.

Geändert von Rennkart (11-06-2009 um 16:15 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL100: K4s im BB 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 13 02-06-2009 11:31
Nl100 Fh beefcake285 Poker Handanalysen 5 19-02-2009 13:41
Nl100 - Qq DoctorJimb Poker Handanalysen 9 07-03-2008 12:36
Nl100 - Ak DoctorJimb Poker Handanalysen 11 19-01-2008 01:06
Sss - Nl100 Fr Sunnymatrix Poker Handanalysen 14 29-12-2007 05:06