Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

FL 0.5/1 SH - AK riverplay

Alt
Standard
FL 0.5/1 SH - AK riverplay - 08-06-2009, 22:28
(#1)
Benutzerbild von PokerScoutEU
Since: Sep 2007
Posts: 437
PokerStars Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

Preflop: Hero is SB with ,
UTG calls, 1 fold, CO calls, 1 fold, Hero raises, BB calls, UTG calls, CO calls

Flop: (8 SB) , , (4 players)
Hero bets, BB calls, UTG calls, CO raises, Hero calls, BB calls, UTG calls

Turn: (8 BB) (4 players)
Hero bets, BB calls, 2 folds

River: (10 BB) (2 players)
Hero bets, BB raises, Hero calls

Total pot: $14 (14 BB) | Rake: $0.50

Results in white below:
Hero had , (three of a kind, Aces).
BB had , (three of a kind, Aces).
Outcome: Hero won $13.50



Last night I stayed up late playing poker with Tarot cards. I got a full house and four people died.
 
Alt
Standard
08-06-2009, 22:31
(#2)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
River is a easy call.
 
Alt
Standard
09-06-2009, 00:15
(#3)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ist der turndonk standart weil der CO sein Tx oder FD behindchecken könnte?

Meine Line wäre hier c/r/calldown, da wenn der CO den turn nochmal barrelt, es wahrscheinlich noch je 1bb von einem der beiden anderen gibt sollte sie den bet des CO callen und dann noch unseren c/r.
 
Alt
Standard
09-06-2009, 00:30
(#4)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Grundsätzlich zur Hand Flop gg 4 auf so nem Board keine Contibet. imo würde ich eher dazu tendieren den Turn auch zu donken. die Ganzen draws die einen hier Raisen nehmen sich dann ganz gerne in so nem Spot die Freecard.gg die ganzen schwachen Madehands verlieren wir natürlich Value, da wir hier fast immer ein A halten.gg die starken Madehands (two pair ++) sparen wir mit nem Donk Money, da wir obv dann nicht 3-betten (bei nem c/r zahlen wir mehr und sind SD-bound weil so viele Draws draußen sind).
donk>c/r...imo
 
Alt
Standard
09-06-2009, 00:45
(#5)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ok, würdest du 3handed auch donken?(klar kommts auf die Gegner an, aber so standartplay)

mal was anderes , ist das play eigentlich balancebar?Weil ich meine der donk repräsentiert praktisch das A und versaut uns ggf die Action gegen alle nicht Ax Hände, kann man das irgediwie mit anderen Händen oder Arten von händen balancen (u.a. um vllt nen Nutzen daraus zu ziehen, und halt aus balanciing Gründen)?
 
Alt
Standard
09-06-2009, 01:18
(#6)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
Grundsätzlich würde ich auch lieber c/r.
Bei einigen Spots denk ich kann man aber abweichen.gg passive Spieler zB, denn durchchecken wäre suboptimal.

Zu balancen ist das ganze schon ein wenig...mit kleineren Pockets viell mit denen man SD-bound ist wegen einiger Draws. Die donk ich manchmal auch am Turn (auch um meine Valueline mit Sets zu balancen) um nicht die Freecard zu geben (in diesem Fall [bei weniger Gegnern {<2}] gibt einem das A sogar noch FE [von nem Pair 6s evtl gg einige NON-SD-bound T+schwacher Kicker] wenn man 55 hält[ok es gibt dafür bessere Boards^^]).
 
Alt
Standard
09-06-2009, 01:35
(#7)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Zitat:
Zitat von offel Beitrag anzeigen
donk>c/r...imo
Zitat:
Zitat von offel Beitrag anzeigen
Grundsätzlich würde ich auch lieber c/r.


Zitat:
Zu balancen ist das ganze schon ein wenig...mit kleineren Pockets viell mit denen man SD-bound ist wegen einiger Draws. Die donk ich manchmal auch am Turn (auch um meine Valueline mit Sets zu balancen) um nicht die Freecard zu geben (in diesem Fall [bei weniger Gegnern {<2}] gibt einem das A sogar noch FE [von nem Pair 6s evtl gg einige NON-SD-bound T+schwacher Kicker] wenn man 55 hält[ok es gibt dafür bessere Boards^^]).
Txs
 
Alt
Standard
09-06-2009, 01:39
(#8)
Benutzerbild von offel
Since: Nov 2007
Posts: 487
BronzeStar
ich weiß das es wiedersprüchlich klingt...aber du hast ja auch nach dem Standardplay gefragt und das is normalerweise c/r^^bloß hier in dem spot halt nicht...imo
 
Alt
Standard
09-06-2009, 01:42
(#9)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Ich meinte eigentlich das Standartplay 3handed, weil ich glaube HU ist das nicht wirklich ein donk, ausser villian hat turn c-bet <20 or sthg.

Edit: Schön dass es OP eigentlich um das riverplay ging^^
 
Alt
Standard
09-06-2009, 02:16
(#10)
Benutzerbild von PokerScoutEU
Since: Sep 2007
Posts: 437
Zitat:
Edit: Schön dass es OP eigentlich um das riverplay ging^^
Das macht nichts finde die anderen Punkte auch sehr hilfreich



Last night I stayed up late playing poker with Tarot cards. I got a full house and four people died.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 50 SH: Riverplay mit 2nd Pair JurassicDan Poker Handanalysen 2 31-05-2009 23:41
NL25 SH AA riverplay#2 Timberinho Poker Handanalysen 8 04-03-2008 14:51
Straight - Riverplay Boxer BCN Poker Handanalysen 17 12-02-2008 19:57
Handdiskussion $1/$2: Riverplay martenJ Poker Handanalysen 7 23-11-2007 23:10
SH 1/2 Riverplay? Maet80 Poker Handanalysen 9 22-10-2007 02:34