Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 / Play a Hand with me / 88 OOP vs LAG

Alt
Standard
NL50 / Play a Hand with me / 88 OOP vs LAG - 09-06-2009, 18:24
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
saw flop

UTG ($104.65)
UTG+1 ($16.90)
MP1 ($50)
MP2 ($30)
CO ($156)
Button ($99.90)
Hero (SB) ($50.25)
BB ($30.60)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, CO bets $2, 1 fold,



Villain lief 25/21/2 3BetPre 9,6 / 4BetPre 0,0 / AttemptedToSteal 52 / Foldto3BetPre 46 über 620 Hände

Ich müsste bei ihm als 16/13/3,5 3BetPre 5 laufen. Stats bei ihm könnten in Richtung tighter und etwas höherer 3Bet tendieren.


Hero?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
09-06-2009, 18:32
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Kann ein Mod dieses Thema bitte hierher verschieben Click damit sich auch Bronzestars daran beteiligen können? Danke
Habs verpeilt


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
09-06-2009, 19:57
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Kann ein Mod dieses Thema bitte hierher verschieben Click damit sich auch Bronzestars daran beteiligen können? Danke
Habs verpeilt
Deine Wille ist mir Befehl.

*moved*


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
09-06-2009, 21:10
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Schätze würde hier recht groß 3betten. Du willst oop ungern mit 88 gegen nen LAG spielen. Call auf Setvalue ist ev. auch okay, wenn du meinst, dass er aggressiv genug ist um bei nem Hit auch wegzustacken. Gegen 3bet spräche, dass er wohl oft 3bets callt.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-06-2009, 22:40
(#5)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Keine 3bet, einfacher call wenn BB gerne overcallt.
 
Alt
Standard
09-06-2009, 22:48
(#6)
Benutzerbild von supersonic_h
Since: Sep 2007
Posts: 1.073
Neige bei dem Spieler eher zu 3Bet, da er viel stielt.
 
Alt
Standard
10-06-2009, 07:45
(#7)
Benutzerbild von Stratus88
Since: Jun 2008
Posts: 114
Rein von der Position her würde ich callen.
Hättest du nach dem Flop Position, würde ich mich für eine 3-Bet entscheiden.
 
Alt
Standard
10-06-2009, 10:01
(#8)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von Stratus88 Beitrag anzeigen
Hättest du nach dem Flop Position, würde ich mich für eine 3-Bet entscheiden.
Auch das ist nicht ratsam. Mit einem rr killst du die komplette Postflopequity von 88.
 
Alt
Standard
10-06-2009, 15:21
(#9)
Benutzerbild von VolkerRachow
Since: Nov 2007
Posts: 55
call, weil

1. oop am flop
2. wir fast immer bei set das geld bis zum river gegen ihn rein bekommen
3. value von seinem AJ+ auf low card boards bekommen und wir ihn dann am flop durch c/r auf diesen befeuern könnten
4. außerdem könnte ich den openraise von ihm auch als "Laune" interpretieren er ist 2BI up und hat LAG - Stats das sollte man nutzen können seine range beginnt für mich unter diesen Umständen deshlab ab JTo / J9s+
 
Alt
Standard
10-06-2009, 17:31
(#10)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Ich habe mich hier für einen 3Bet entschieden. Und zwar aus folgenden Gründen...

-Villain raist hier eine sehr sehr weite Range an Händen. Wenn ich calle, kann ich hier NIEMALS profitabel setminen. Und falls ich ein Overpair zum Board habe, weiß ich niemals wo ich stehe wenn ich nur calle bzw. Villain meinen c/r callt.
Außerdem callt Villain sehr viele 3Bets. 3betten gibt mir in diesem Spot wenig Informationen über Villains Hand, jedoch maximiere ich die Value wenn ich vorne liege.
-Und hier einer der wichtigsten Gründe: Mit einer 3Bet verbessere ich auf dem Flop meine Position. Ich bin Aggressor und kann cbetten.
Und obendrein könnte ich meine Hand noch in einen sehr glaubwürdigen Bluff verwandeln.

Ich denke das es hier -EV ist zu setminen. Und OOP gegen eine so weite Range zu spielen wollte ich auch vermeiden.

saw flop

UTG ($104.65)
UTG+1 ($16.90)
MP1 ($50)
MP2 ($30)
CO ($156)
Button ($99.90)
Hero (SB) ($50.25)
BB ($30.60)

Preflop: Hero is SB with ,
4 folds, CO bets $2, 1 fold, Hero raises to $8.50, 1 fold, CO calls $6.50

Flop: ($17.50) , , (2 players)

Ich entscheide mich an dieser Stelle für eine höhere 3Bet als normal. 6$ + 2$ OOP + 0,50$ (lol)

Hero?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Play a hand with me: NL100 AKs HSVJobig Poker Handanalysen 35 20-05-2009 01:20
Play a Hand with me[NL50FR AK inside] Timberinho Poker Handanalysen 16 16-03-2009 00:20
FPPs/Hand NL25 vs. NL50 Röschi212 IntelliPoker Support 16 24-08-2008 11:02
NL50 komische Hand coren86 Poker Handanalysen 8 07-03-2008 14:57