Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Pokersoftware Empfehlung

Alt
Question
Pokersoftware Empfehlung - 10-06-2009, 16:02
(#1)
Benutzerbild von Sir Voller
Since: Dec 2008
Posts: 18
Hallo,

ich spiele seit geraumer Zeit Low Limit Holdem bei PokerStars, also meist 0,5/1,0$

ich spiele bisher meist nur an einem Tisch und bediene mich der Notizfunktion.. ..ist sehr aufwendig und man bekommt auch nicht alles mit. Außerdem will ich mehr als nur ein oder 2 Tische spielen.

Könnt ihr mir vielleicht Tipps aus euren Erfahrungen geben, welche Software ihr nutzt, was diese kann und was sie kostet und ob das Programm in deutsch erhältlich ist, Freeware wäre mir am liebsten muss aber nicht

Vielen Dank
 
Alt
Standard
10-06-2009, 17:32
(#2)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Wichtig ist Pokerstove für die Berechnung der Equity - ist kostenlos und sollte jeder Onlinespieler haben.

Ansonsten ist ein Trackerprogramm zu empfehlen.
Pokertracker 3 oder Holdemmanager. Beide kann man für einen begrenzten Zeitraum testen. Ansonsten kosten sie so 90 Dollar, sind aber jeden Cent wert. Gibt es nur auf Englisch.
 
Alt
Standard
10-06-2009, 18:12
(#3)
Benutzerbild von Sir Voller
Since: Dec 2008
Posts: 18
90$ einmalig oder jährlich?
 
Alt
Standard
10-06-2009, 18:14
(#4)
Benutzerbild von HungryEyes42
Since: Dec 2007
Posts: 5.046
Egal ob PT3 oder HEM, die Kosten sind jeweils einmalig
 
Alt
Standard
10-06-2009, 19:51
(#5)
Benutzerbild von Sir Voller
Since: Dec 2008
Posts: 18
weiß jemand wie es mit Pokeroffice 5 aussieht? ist das Programm so gut wie es beschrieben wird? Kosten fallen da jährlich an oder?? 90$ im Jahr, kann das sein?
 
Alt
Standard
10-06-2009, 20:56
(#6)
Benutzerbild von Fosca1
Since: Aug 2007
Posts: 943
Das kann sein, aber Pokeroffice hängt derart hinter den beiden anderen genannten Programmen hinterher, dass ein Kauf absolut nicht zu empfehlen ist.
Probiere die Trials von den PT und Holdem Manager einfach aus und dann siehst du ja, ob du bereit wärst dafür 80/90 Dollar zu bezahlen.
 
Alt
Standard
12-08-2009, 19:56
(#7)
Benutzerbild von StAernenklar
Since: Nov 2008
Posts: 99
die neue PO 5 ist top, hab sie selber seit 1 monat laufen u nd ist voll vista-tauglich
hat tolle tools handreplayer overlays und alle statistiken

das mit PO 2+3 hat mal ztwse so seine flausen gehabt, die neue TIP TOP ohne abstürze-- sehr gute tabletools nun

*Beiträge zusammengeführt* Beim nächsten Mal bitte die "EDIT" Funktion verwenden. - B!gSl!ck3r

Geändert von B!gSl!ck3r (12-08-2009 um 22:58 Uhr).
 
Alt
Standard
12-08-2009, 20:12
(#8)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
HoldemManager kann man für deutlich unter 80$ (einmalig) bekommen, siehe dort:

http://www.intellipoker.com/communit...ad.php?t=76620

Vorteile HEM: sehr schnell (Ressourcen schonend), super stabil, perfekter und sauschneller Support, sehr schnelle Updates/Bugfixes, nen 1A Mann hier im Forum der den HEM/P.SQL in- und auswendig kennt (Kaizen2000).



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
13-08-2009, 09:11
(#9)
Benutzerbild von Kohni74
Since: Dec 2007
Posts: 98
BronzeStar
Ich empfehle auch Holdem Manager. Geh mal auf deren Seite, da gibt es andere Pokersites bei denen kannst du den HEM freispielen.

Ich habe meinen bei NoIQpoker relativ zügig freigespielt. Das ist da so fischi, da macht man sogar noch kräftig Gewinn.

Anschließend kaufst du dir noch ein paar Hände für die Handhistory bei z.B. HandHQ für kleines Geld.

Dann schaust du dir noch im Ausbildungscenter die Artikel zum Thema Tracker an.

Und fertig ist die Ganze Sache. Auf dem Limit ist es fast schon ein Muß, wenn du dich fürs Multitabeln entscheiden solltest.

Viel Spaß in der neuen Online-Welt.
 
Alt
Standard
13-08-2009, 11:46
(#10)
Benutzerbild von rictirol
Since: Feb 2009
Posts: 69
Zitat:
Zitat von bhurak147 Beitrag anzeigen
Ansonsten kosten sie so 90 Dollar, sind aber jeden Cent wert. Gibt es nur auf Englisch.
Mittlerweile gibt es vom Pokertracker 3 auch eine Microstakes-Edition für ca. 28€. Ich glaube die ist verwendbar bis NL25, aber da müsstest du dich informieren.
Am besten mal alles was geht ausprobieren (gibt ja genug Trial-Versionen) und das nehmen, das dir am sympathischsten ist.