Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

25 AK Vertretbares Spiel?

Alt
Standard
25 AK Vertretbares Spiel? - 13-06-2009, 10:15
(#1)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
MP ($30.75)
Hero (Button) ($49.45)
SB ($25)
BB ($66.90)
UTG ($27.55)

Preflop: Hero is Button with ,
UTG bets $1, 1 fold, Hero raises $3.20, 2 folds, UTG calls $2.20

Flop: ($6.75) , , (2 players)
UTG checks, Hero checks

Turn: ($6.75) (2 players)
UTG bets $5.25, Hero raises $16.40,

UTG unbekannt. 24 20 nach 40h.
Spiel vertretbar?
 
Alt
Standard
13-06-2009, 12:09
(#2)
Benutzerbild von hubibubi2008
Since: Dec 2008
Posts: 45
hi,
warum bettest du den flop nicht nach dem er gecheckt hat?
ich meine du reraist ihn preflop und spielst check behind am flop sieht komisch aus oder?

Geändert von hubibubi2008 (13-06-2009 um 12:24 Uhr).
 
Alt
Standard
13-06-2009, 12:50
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
hmm ich glaube ich checke den Flop behind. Man weiß halt noch nicht, mit was der so callt nach den paar Händen. Gibt sicherlich einige, die sagen, sie machen beim 1. mal immer eine cbet um zu schauen, wie ihr gegner reagiert.
Float Turn mit FD als Absicherung und fold to river shove oder shove river wenn er checkt??
 
Alt
Standard
13-06-2009, 12:53
(#4)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
Zitat:
Zitat von hubibubi2008 Beitrag anzeigen
hi,
warum bettest du den flop nicht nach dem er gecheckt hat?
ich meine du reraist ihn preflop und spielst check behind am flop sieht komisch aus oder?
this!

am turn deine hand nice overplayed ~
 
Alt
Standard
13-06-2009, 13:00
(#5)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Zitat:
Zitat von hubibubi2008 Beitrag anzeigen
hi,
warum bettest du den flop nicht nach dem er gecheckt hat?
ich meine du reraist ihn preflop und spielst check behind am flop sieht komisch aus oder?
Ich folde vllt 99 und 77 raus. Das ist mir zu wenig.
 
Alt
Standard
13-06-2009, 13:17
(#6)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Flop würde ich nicht cbetten, dafür ist es mir zu nass.
Turn denke ich kann man callen wenn er aggressiv genug ist und wir am River noch weng was bekommen wenn wir hitten.
Denk aber auch dass mans folden kann.
 
Alt
Standard
13-06-2009, 13:37
(#7)
Benutzerbild von hubibubi2008
Since: Dec 2008
Posts: 45
ich bette lieber den flop als den turn zu callen besonders wenn ich pre so viel stärke gezeigt habe oder sehe ich das falsch?
wäre das nicht eine hand fürs training am donnerstag?

hat er gecallt snow?
 
Alt
Standard
13-06-2009, 14:14
(#8)
Benutzerbild von Timberinho
Since: Nov 2007
Posts: 593
was reppst du hier?was contibettest du denn am flop nicht, was hier am turn hittet?eigentlich nix..
 
Alt
Standard
13-06-2009, 14:29
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Timberinho Beitrag anzeigen
was reppst du hier?was contibettest du denn am flop nicht, was hier am turn hittet?eigentlich nix..
#2

Deine Hand liegt ja offen auf dem Tisch. Mit AdKd hättest du Flop gebarrelt, mit jedem Overpair auch. Das ist mir zu lesbar, außer du spielst gegen Villain Lvlgame und checkst oft Flop mit Monstern behind. Dann okay.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
13-06-2009, 15:09
(#10)
Benutzerbild von hubibubi2008
Since: Dec 2008
Posts: 45
stimmt wenn ich das ständig mache bin ich absolut lesbar, er hat aber erst 40 hände von ihm also noch nicht viel bis garnicht gegen ihn gespielt.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PF-Spiel bei SH 25/50 MrStruch Poker Handanalysen 2 07-05-2009 05:53
NL10: Spiel nicht die Hand, spiel deinen Gegner crowsen Poker Handanalysen 7 02-07-2008 19:17
Spiel als Chipleader Joschi9878 Poker Handanalysen 26 12-05-2008 17:45
spiel hexenfuß Poker Talk & Community 1 08-05-2008 17:05
2/4 Spiel auf dem River karolinska Poker Handanalysen 11 27-03-2008 10:43