Alt
Standard
3,40/27 - ITM Play - 14-06-2009, 16:48
(#1)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
Hand aus nem 3,40$ 27-Player regular SnG
Bubble ist gerade geplatzt.
Die Auszahlungsstruktur ist:
1. 30,- $
2. 21,60$
3. 14,40$
4. 8,40$
5. 6,60$

Reads: auf ~ 70 Händen sind die Stats (VPIP/PFR/AF) von:
GbajaBiamila: 22/14,5/10.0
Squiggy2005: 29/10/5.0


9-max Seat #5 is the button
Seat 3: GbajaBiamila (19910 in chips)
Seat 4: Squiggy2005 (3620 in chips)
Seat 5: tanja_g32 (7850 in chips)
Seat 7: janni35 (5558 in chips)
Seat 8: BelaLany (3562 in chips)
GbajaBiamila: posts the ante 50
Squiggy2005: posts the ante 50
tanja_g32: posts the ante 50
janni35: posts the ante 50
BelaLany: posts the ante 50
janni35: posts small blind 300
BelaLany: posts big blind 600

*** HOLE CARDS ***
Dealt to BelaLany

GbajaBiamila: raises 1200 to 1800
Squiggy2005: raises 1770 to 3570 and is all-in
tanja_g32: folds
janni35: folds
pot = 6520
BelaLany: CALL / FOLD ???

Frage also: Call und versuchen, mit AKs zu verdreifachen? Oder fold, um zu hoffen, dass der shorty vor mir rausfliegt, und den nächsten spot für first-in-push abwarten?

Auflösung gibts dann im neuen embedded-player

Geändert von BelaLany (14-06-2009 um 16:56 Uhr).
 
Alt
Standard
14-06-2009, 16:53
(#2)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
call. ob du 4. oder 5. wirst ist egal. ziel = platz 1
 
Alt
Standard
14-06-2009, 17:25
(#3)
Benutzerbild von the_DjJ
Since: Aug 2007
Posts: 704
ich wollte erst schreiben fold, aber bei betrachtung der gegnerstats ein call.

der bigstack callt mit fast allem. ich rate einfach mal einer der beiden hatte ein kleines paar wie 55-99 und der andere TJ, dann hast du laut dem chancenrecher von ip noch eine gewinnwahrscheinlichkeit von 39,4%.

Und bei einem stack von 2562 nach zahlen von blinds und antes auch keine foldequity bei GbajaBiamila, der mit seinen stats fast alles von dir mit any2 callt.

Die einzige möglichkeit für dich ohne call weiter zu spielen ist ein stop and go oder preflop push gegen die anderen spieler.
 
Alt
Standard
14-06-2009, 17:54
(#4)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
Hmm, okay, muss meine Frage präzisieren:
Das Problem an der Hand ist mir erst später aufgefallen, in der Situation dachte ich: Nobrainer!

Das Problem ist, Squiggy2005 covert mich ganz knapp. D.h., wenn ich calle und GbajaBiamila gewinnt, dann bin ich in jedem Fall 5.
Wenn ich folde, dann bin ich evtl. 4. und vielleicht noch mehr.
Wenn ich folde und Squiggy2005 gewinnt, bin ich shorty und meine Equity ändert sich kaum.
Squiggy2005 gebe ich auch keine starke Hand, wäre er allein im pot, ist ein call keine Frage. Wie aber sehe ich in nem multiway-pot aus? Foldequity hab ich sicher nicht. Also hier wäre ein call nur auf $-Equity bezogen.
Und da bin ich mir eben unsicher.

Geändert von BelaLany (14-06-2009 um 18:36 Uhr).
 
Alt
Standard
14-06-2009, 18:01
(#5)
Benutzerbild von DrJ_22222
Since: Jan 2008
Posts: 1.200
Zitat:
Zitat von the_DjJ Beitrag anzeigen
ich wollte erst schreiben fold, aber bei betrachtung der gegnerstats ein call.

von welchen Stats redest du da bitte?
Dei Stats sind wohl so ziemlich das, was man sich auch unter einem unknown Spieler vorstellen kann.


Zitat:
Zitat von the_DjJ Beitrag anzeigen
der bigstack callt mit fast allem. ich rate einfach mal einer der beiden hatte ein kleines paar wie 55-99 und der andere TJ, dann hast du laut dem chancenrecher von ip noch eine gewinnwahrscheinlichkeit von 39,4%.
Ich rate auch mal. Der Bigstack hatte KK und der Shortie hatte AA. Dagegen bist du tot (naja, zumindest sogut wie).


Zitat:
Zitat von the_DjJ Beitrag anzeigen
Und bei einem stack von 2562 nach zahlen von blinds und antes auch keine foldequity bei GbajaBiamila, der mit seinen stats fast alles von dir mit any2 callt.
Kristallkugel rausgeholt?
Also die Stats sind gerade für 5handed eigentlich ganz reasonable. Wie man jetzt darauf kommt, dass der Bigstack so ein Blödsinn macht, und deinen eventuellen Push mit any2 callt, musst du mir erklären.



Aber jetzt mal noch was konstruktives.

Bei einer steileren Payout-Struktur, oder wenn du deutlich shorter wärst, könnte man darüber nachdenken Ak hier zu folden. Denn wenn du die Hand nicht gegen beide gewinnst, würdest du eben nur 5. werden, während du bei einem Fold zu so 50% sicherer 4. wärst.
Aber zum einen ist der Unterschied zwischen Platz 4 und 5 sehr klein (gerade im Vergleich zu den höheren Stufen), und zum anderen wärst du, wenn du die hand gewinnst, wieder sehr gut dabei.

Also würde ich hier callen.
 
Alt
Standard
14-06-2009, 18:12
(#6)
Benutzerbild von venomed fire
Since: Jul 2008
Posts: 472
BronzeStar
Auch wenn ich mit den stats noch nicht so viel anfangen kann, da ich mich noch nicht so sehr damit auseinandergesetzt habe, wäre meine Entscheidung relativ klar:

Zitat:
Bei einer steileren Payout-Struktur, oder wenn du deutlich shorter wärst, könnte man darüber nachdenken Ak hier zu folden. Denn wenn du die Hand nicht gegen beide gewinnst, würdest du eben nur 5. werden, während du bei einem Fold zu so 50% sicherer 4. wärst.
Aber zum einen ist der Unterschied zwischen Platz 4 und 5 sehr klein (gerade im Vergleich zu den höheren Stufen), und zum anderen wärst du, wenn du die hand gewinnst, wieder sehr gut dabei.

Also würde ich hier callen.
Ich wollte jetzt nicht umbedingt meinen Vorgänger wiederholen, aber vor allem die Payout-Struktur macht die Entscheidung ziemlich leicht. Und ich mag AK überhaupt nicht gerne gegen mehrere Leute all-in spielen.
 
Alt
Standard
14-06-2009, 21:23
(#7)
Benutzerbild von FiftyBlume
Since: Jan 2009
Posts: 1.950
Zitat:
Zitat von DrJ_22222 Beitrag anzeigen

Also die Stats sind gerade für 5handed eigentlich ganz reasonable.
Die Frage ist, ob es wirklich 5-handed ist, oder ob die Stats auch über Fullring-Hände gehen...
 
Alt
Standard
14-06-2009, 21:37
(#8)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
Also, die Stats gingen auch über FR, sind aber eher zu vernachlässigen.
Aber von der Tischdynamik her war Squiggy2005 loose und GbajaBiamila hat ITB aufgedreht, hatte aber auch Hände.
Ich selbst habe 2 Hände zuvor tanja_g32 verdoppelt, hatte danach UTG 52(fold) und bin deshalb short.

Aber mir gehts darum, ob ich longterm value gewinne/verliere, wenn ich in dem Spot calle oder folde?
 
Alt
Standard
17-06-2009, 17:57
(#9)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
Okay , auch wenn mir nicht wirklich einer helfen konnte, hier die Auflösung:





Übrigens, für alle die es interessiert,ich habs nachgerechnet und ICM sagt mir, dass ich hier nur mit KK+ callen kann, und KK auch nur sehr knapp.
Wieder was gelernt.

Geändert von BelaLany (17-06-2009 um 18:00 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bad beat or bad play? Beansoldier Poker Handanalysen 5 15-06-2009 01:48
AT Bad Play Sattelite1 Poker Handanalysen 1 11-02-2009 17:26
Bad play [SfS]Hell Poker Handanalysen 4 06-12-2008 07:04