Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 109s 2Pair gefloppt / Turnaction

Alt
Standard
NL50 109s 2Pair gefloppt / Turnaction - 16-06-2009, 21:05
(#1)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
saw flop

Hero (CO) ($50)
Button ($49.75)
SB ($49.50)
BB ($69.80)
UTG ($50)
UTG+1 ($56.95)
MP1 ($58.15)
MP2 ($88.75)

Preflop: Hero is CO with ,
UTG bets $2, 3 folds, Hero calls $2, 1 fold, SB calls $1.75, 1 fold

Flop: ($6.50) , , (3 players)
SB checks, UTG checks, Hero bets $5, 1 fold, UTG calls $5

Turn: ($16.50) (2 players)
UTG checks, Hero?


Villain lief 11/7/2 über 300 Hände


Mein Standardplay auf dem Turn ist zu betten. Aber diesem tighten Vogel gebe ich nur sehr wenige Suited Kombinationen und ausschließlich JJ um auf eine Straße zu drawen. Sollte ich deshalb behind checken und hier eine Freecard riskieren? Eigentlich will ich ja nur kein J und kein Herz sehen. Wenn ich aber bette callt mich Villain mit nichts mehr außer einem Flush oder?

Wie kann ich hier am meisten Value rausholen?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
17-06-2009, 11:21
(#2)
Benutzerbild von Iguanodon
Since: May 2008
Posts: 117
BronzeStar
Villains Line ist zu verwirrend für mich...
AM ehesten Sinn machen am FLop wohl Overcards (mit FD).
ICh glaub ich check den Turn behind und call ne gemäßigte Riverbet.
 
Alt
Standard
17-06-2009, 14:19
(#3)
Benutzerbild von xTheSnowmanx
Since: Aug 2007
Posts: 1.214
Setze den Betrag den du am River eh callen/betten wirst wenn es geht immer eine Straße früher.
 
Alt
Standard
17-06-2009, 15:30
(#4)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von xTheSnowmanx Beitrag anzeigen
Setze den Betrag den du am River eh callen/betten wirst wenn es geht immer eine Straße früher.
Und den River dann check behind spielen?


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
17-06-2009, 16:21
(#5)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Gegenfrage: Bekommst du von einem tighten Gegner auf einem Flushboard 3 Streets Value?

Also ja, entweder Bet Turn, Check behind River oder Check behind Turn, Call/Bet River.

Gibt ein paar Fragen, die du dir vorher beantworten solltest: Bluffraised Villain häufig den Turn? Called Villain den Turn mit vielen Draws (sowas wie TJ ohne Hearts, jedes single Hearts)? Was ist wahrscheinlicher: Villain called eine Turn Bet, oder Villain bluffed den River?

Wenn du zu wenig History hast um die Fragen gut beantworten zu können, würde ich wohl auch zu Bet Turn, Check behind River tendieren, da ich solch einen tighten Gegner eigentlich nie bluffen sehe am Turn. Der Nachteil ist natürlich, dass er, wenn er den Flush hat, wohl raisen wird und du kaum profitabel aufs Full House drawen kannst, wohingegen du dir bei einem Check behind noch die Möglichkeit gibst, ihn auszusucken.
 
Alt
Standard
17-06-2009, 16:29
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Check behind Turn. Weiß nicht wo Zellar da immer Value sieht, aber ich seh keine.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-06-2009, 17:29
(#7)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Check behind Turn. Weiß nicht wo Zellar da immer Value sieht, aber ich seh keine.
Wer ist Zellar


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
17-06-2009, 17:33
(#8)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Wer ist Zellar
Der Schneemann.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-06-2009, 17:36
(#9)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Der Schneemann.
Aso. Ihr spielt demnach zusammen auf Full Tilt...


Ich habe in dem Spot 10,50$ gesetzt und Villain hat gefoldet. Langfristig würde ich mich hier aber selbst valuebetten denke ich. Wie ihr ja auch schon fast alle gedacht habt.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL50 KQ / Top2 gefloppt / Drawy Board / Turnbetsize? Narloxon Poker Handanalysen 5 08-06-2009 10:23
Multiway pot 2pair gefloppt Hansey_GER Poker Handanalysen 21 24-04-2009 06:41
SH 1$/2$ AJs vs 2 Gegner mit Turnaction Gelöschter Benutzer Poker Handanalysen 5 06-04-2009 13:10
[nl25 fr] 109s Narloxon Poker Handanalysen 6 13-03-2009 03:06
nl50 - QQ - Turnaction xTheSnowmanx Poker Handanalysen 2 02-03-2009 11:57