Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL 25 6max 33 Set auf Drawy Board

Alt
Standard
NL 25 6max 33 Set auf Drawy Board - 17-06-2009, 16:52
(#1)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (5 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

UTG ($90.65)
Hero (MP) ($25.30)
Button ($30.95)
SB ($26.40)
BB ($49.95)

Preflop: Hero is MP with ,
UTG bets $0.75, Hero calls $0.75, 1 fold, SB calls $0.65, BB calls $0.50

Flop: ($3) , , (4 players)
SB bets $2.50, BB calls $2.50, UTG raises to $12, Hero calls $12, 1 fold, BB calls $9.50

Turn: ($41.50) (3 players)
BB checks, UTG bets $23.50, Hero calls $12.55 (All-In), BB calls $23.50

River: ($101.05) (3 players, 1 all-in)
BB checks, UTG checks

Total pot: $101.05 | Rake: $2

Original Raiser lief 53/13, der SB 47/33 und der BB 47/13, alles über 15 Hände.

Meine Frage ist: Kann man am Flop slowplayen, oder sollte ich nochmal drübergehen? Mein Gedankengang war: Original Raiser hat wohl ein Overpair oder ein Set, wobei ein Overpair wahrscheinlicher ist. Eventuell auch AKs, aber das ist eben nur eine Hand aus seiner Range, die ein Draw ist. Der SB hat Set, Draw oder Top Pair/Two Pair imo. Ungefähr die selbe Range gebe ich dem BB. Wenn ich am Flop drübergehe, werden SB und BB wohl alles außer Sets folden. Wenn ich aber nur Calle, habe ich bereits meinen halben Stack drin und animiere den SB oder BB mit schlechten Draws einzusteigen, weil sie gute Odds bekommen. Higher Risk, higher Reward quasi, oder zu wenig protected?
 
Alt
Standard
17-06-2009, 16:59
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ship den Flop! Du hast am Turn keine 13 mehr behind. Das ist nicht der beste Spot für ein Slowplay gegen so viele Gegner. Immer rein die Marie.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
17-06-2009, 17:29
(#3)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
nh - hätte es genauso gespielt.
Hier nie slowplayen! Nicht gegen so viele
 
Alt
Standard
17-06-2009, 18:03
(#4)
Benutzerbild von Tallowisp
Since: Aug 2007
Posts: 320
Joa ich habe halt hin und her überlegt, ob ich den Flop pushe oder calle, also gegen so viele Gegner lieber direkt pushen?

BB hatte Ks8s, Openraiser hatte AA.
 
Alt
Standard
17-06-2009, 18:10
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Ship den Flop! Du hast am Turn keine 13 mehr behind. Das ist nicht der beste Spot für ein Slowplay gegen so viele Gegner. Immer rein die Marie.
dies (und das und tralala)
 
Alt
Standard
. - 18-06-2009, 21:24
(#6)
Benutzerbild von xflixx
Since: Aug 2007
Posts: 10.749
(Moderator)
GoldStar
Du begehst hier einen immensne Fehler wenn du durch eine Flop 3Bet nicht ausreichend protectest. Du musst auf jede Turnkarten sowieso reinstellen, und die ganzen COmbodraws stellen auch lieber am FLop rein, wo die Action, das Geld und die Equity ist. Also rein da! Keine Frage!



Team IntelliPoker & PokerStars Team Online Member - Felix - Live Trainer, Handbewerter

 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 50 SH: 2 Pair bei drawy Board JurassicDan Poker Handanalysen 5 21-05-2009 20:04
NL5 KK drawy Board JayEs88 Poker Handanalysen 4 12-05-2009 16:02
FR 0,25/0,5 77 floped set drawy board Dölli89 Poker Handanalysen 4 24-12-2008 00:38
0,5/1 SH KQs auf drawy board chess87 Poker Handanalysen 3 25-09-2008 23:03
NL25 AAA value auf drawy board Jallabar Poker Handanalysen 9 09-09-2008 20:49