Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung /

Ausbildungsartikel: Trackerprogramme Teil 1

Alt
Question
Ausbildungsartikel: Trackerprogramme Teil 1 - 18-06-2009, 23:29
(#1)
Benutzerbild von theprayer
Since: Aug 2007
Posts: 205
BronzeStar
Hallo zusammen

Im Artikel steht unter WSD%:

Zitat:
* Ein hoher Aggression Factor kombiniert mit einem hohen WSD deutet auf einen besonders aggressiven Spieler hin.
* Umgekehrt ist ein Spieler mit niedrigem AF und niedrigem WSD sehr passiv.
Mir ist dies nicht ganz einsichtig. Von mir aus gesehen, müsste doch ein sehr aggressiver Spieler einen niedriegen WSD haben, da er Vilian bereits vor dem Showdown aus der Hand drängt. Vice versa beim 2ten Punkt oben.

Was meint ihr dazu??

Geändert von theprayer (18-06-2009 um 23:30 Uhr). Grund: Link: http://www.intellipoker.com/articles/?id=2942
 
Alt
Standard
19-06-2009, 15:04
(#2)
Benutzerbild von seruemme
Since: Jan 2009
Posts: 35
BronzeStar
Vielleicht bezieht es sich darauf, dass ein aggressiver Spieler eben nicht nur vorm Flop Rabatz macht sondern seine Hand dann auch bis zum Showdown aggressiv durchspielt. Dann sieht dieser Spieler mehr Hände als einer der zwar vorm Flop aggressiv ist aber seine Hand schnell aufgibt wenn er im Flop nichts getroffen hat.
 
Alt
Standard
23-06-2009, 00:25
(#3)
Benutzerbild von jjacky
Since: Nov 2007
Posts: 41
Wenn ein Spieler einen hohen WSD hat, bedeutet dies, dass er nicht sehr oft foldet. Wenn er nicht sehr oft foldet und trotzdem einen hohen AF hat, kann er nicht viel callen. Wenn er nicht viel foldet und nicht viel callt, raist er viel. Also ist er aggressiv.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Berechnen der Odds im Ausbildungsartikel efes157 IntelliPoker Support 3 29-10-2008 18:34
account gehakced teil 2 ReAktwo111 IntelliPoker Support 2 07-09-2008 14:57
Wahrscheinlichkeiten Teil 3 ninetrey187 Poker Handanalysen 10 28-08-2008 20:49