Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL25 FR Was ist AK noch wert?

Alt
Standard
NL25 FR Was ist AK noch wert? - 21-06-2009, 10:21
(#1)
Benutzerbild von r!kku
Since: Oct 2007
Posts: 98
http://www.pokerhandreplays.com/view.php/id/621309

Meine Frage ist was hätt ich hier anders machen können(v.a. auf flop&turn) und was hält hier wohl mein Gegner?

Hab das mal gepostet, da man doch öfters in so eine Situation kommt und ich sonst nich soviel NL-CG spiele!

Geändert von r!kku (21-06-2009 um 12:42 Uhr).
 
Alt
Standard
21-06-2009, 16:41
(#2)
Benutzerbild von Norman79
Since: Aug 2007
Posts: 1.217
Zitat:
Zitat von r!kku Beitrag anzeigen
http://www.pokerhandreplays.com/view.php/id/621309

Meine Frage ist was hätt ich hier anders machen können(v.a. auf flop&turn) und was hält hier wohl mein Gegner?

Hab das mal gepostet, da man doch öfters in so eine Situation kommt und ich sonst nich soviel NL-CG spiele!
Hattest du Stats. von dem Gegner?
Min raise auf dem Turn sieht schon recht stark aus. Wenn du das callst, musst du auch den River bezahlen. Somit also Push or Fold Turn! Ich tendiere da aber zu 80% für Fold, da es meistens eine starke Hand ist.
 
Alt
Standard
21-06-2009, 17:57
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Flop und Turn sind im Prinzip OK, wenn du diese bettest.
Ohne Read würd ich auf das Minraise folden.

As Played kannste AK für 3:1 am River kaum folden.
Aber die einzige Hand die du schlägst und die Sinn ergibt wäre AJ suuuted in PIK.
Oder nen busted draw, den er nach nem float am Flop am Turn aufgegabelt hat.

Da du aber nix über deinen Gegner weißt, würde ich ihn hier auf 66 oder irgendwie AQ setzen, wobei das schon ziemlich nach nem SET stinkt....
 
Alt
Standard
22-06-2009, 09:41
(#4)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Also preflop und Flop finde ich gut, aber der bet am turn gefällt mir nicht so, es sind fast keine draws draußen. Pik draw ist recht unwahrscheinlich, da das Ass da liegt und du den König hast. Somit könnte dein gegner AQ, AJ, AT, A8, A6, A2+, QQ, 66, 88, AA haben. das wäre jetzt so meine range,. die ich ihm geben würde, nach dem call am flop. Auf dem Turn würd er wahrscheinlich jedes A mit schlechtem kicker folden und 2 pair mit A und sets entweder raisen oder callen, das heißt du vertreibst hier keine bessere Hand und bekommst auch kein value von schlechteren. Daher ist nen check um den pot klein zu halten, wie ich finde, die bessere wahl.
Du setzt hier aber und kriegst nen minraise. Ich würde sagen in ca 90% der fälle bist du hier geschlagen. Somit würde ich hier schon folden, weil wenn du den Turn callst, kannst du nacht der blank am river (nur AT, KJ und TT schlagen dich jetzt auch noch, würde aber nicht zum raise am turn passen) nicht für 1:3 folden.
 
Alt
Standard
23-06-2009, 16:07
(#5)
Benutzerbild von r!kku
Since: Oct 2007
Posts: 98
Ok, nachdem der betreffende Spieler bei zwei weiteren großen Pötten mit ähnlicher Spielweise mega stark im showdown war, kann ich wohl davon ausgehen, dass er auch in dieser Hand weit vorne lag (wahrscheinlich wirklich nen set) und hätte mir wohl die bet auf dem turn sparen (auf jedenfall aber den call) können!
Danke für die Antworten!
 
Alt
Standard
23-06-2009, 16:18
(#6)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
@painmaker
sehr tolles posting
erklärt gut das WAWB-konzept
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
ATS Wert ThimoF Poker Handanalysen 3 02-04-2009 23:31
NL25: Freeplay im BB Bottom 2 all-in wert?! Wiegi85 Poker Handanalysen 5 15-07-2008 00:29
ROI Wert ? ColaFlasche2 IntelliPoker Support 4 03-04-2008 23:06
Und noch mal JJ NL25 SH coren86 Poker Handanalysen 6 31-01-2008 20:26
M-Wert RxCloud Poker Handanalysen 10 21-11-2007 23:30