Alt
Standard
2 Fragen zur BSS - 23-06-2009, 11:41
(#1)
Benutzerbild von watuLammini
Since: Apr 2008
Posts: 5
BronzeStar
Hallo,
ich habe 2 Fragen zur Big-Stack-Strategie:
1. Oft halte ich preflop eine gute Hand und verfahre dann genauso wie in der Starthandtabelle beschrieben: Raise. Allerdings folden dann sehr häufig alle Gegner und ich habe das Potenzial meiner Hand nicht ausgenutzt. Was soll ich tun?
2. Wie soll ich postflop spielen, wenn preflop jemand vor mir erhöht hat und ich calle (das wird in den Artikel nicht beschrieben). Oft macht der Preflop-Agressor nach dem Flop einen Bet. Wie soll ich antworten?
Außerdem ist der Pot dann häufig schon ziemlich hoch, so dass die ein Bluff lohnen könnte. Spiele ich dann einen Contibet, obwohl ich nicht Agressor bin?
Bitte gebt mir ein paar Tips zum Spiel nach dem Flop als Caller eines Preflop-Raises.
Vielen Dank im Vorraus,
Herzliche Grüße,
watuLammini

PS: Ein Lob an diese Seite, sie erklärt sehr viel (wenn auch nicht alles ) sehr gut.
 
Alt
Standard
23-06-2009, 11:46
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
- Lies dir die gesamtn Artikel im Ausbildungszentrum durch.
- betrachte die Handanalysen hier
- suche im Netz nach Videos oder lade dir hier im Forum welche runter, um etwas Feeling für das ganze zu bekommen.

Man kann nicht sagen, dass du es so oder so machen musst.
Dafür sind zu viele Faktoren notwendig.
hast du schon SSS gespielt, oder bist du absoluter Poker-Cashgame-Anfänger.....

P.S.:
Scheißegal ob alle vor dem Flop folden, wenn du raist.
Du schöpfst damit das Potential deiner Hand trotzdem aus.
Wenn die anderen nur Scheißblätter haben, gibt es soweiso nix zu holen.
Und du verlierst nur geld, wenn du nicht raist und deine Asse dann gegen 7/2 bei nem Board von 77J5K verlieren.
 
Alt
Standard
23-06-2009, 12:05
(#3)
Benutzerbild von watuLammini
Since: Apr 2008
Posts: 5
BronzeStar
Ja, ich hab schon mal, nicht lange, SSS gespielt.
Hab mir auch schon alle Artikel durchgelesen und mehrere Hände angeschaut, brauch aber trotzdem noch mal ne Empfehlung/Tipps wie ich in den Situationen spielen soll, da ich da 80% meiner Fehler mache.
Außerdem find ich das echt schlecht, wenn ich grad mal 20% meiner guten Hände spielen kann. Neulich wurde mir 3 mal hintereinander AA gefoldet und ich hab grad mal die Blinds gekriegt.

Geändert von watuLammini (23-06-2009 um 12:14 Uhr).
 
Alt
Standard
23-06-2009, 12:19
(#4)
Benutzerbild von McPorck
Since: Oct 2007
Posts: 2.879
*Thema verschoben - bitte in Zukunft das richtige Unterforum nutzen*


Wenn du dir bei Händen unsicher bist, poste sie im Beispielhändeforum.


Waaaghbozz über Pros:
Die meisten von ihnen können mindestens 5 verschiedene Varianten sehr gut spielen. Doyle Bruson kann sogar mindestens 30. Doch du als SSS-Spieler kannst leider noch nicht mal eine richtig.
 
Alt
Standard
23-06-2009, 12:22
(#5)
Benutzerbild von Todde1972
Since: Nov 2007
Posts: 3.119






















































:::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::: ::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::::






Get on your bike

Geändert von Todde1972 (28-11-2009 um 21:12 Uhr).
 
Alt
Standard
23-06-2009, 12:41
(#6)
Benutzerbild von cee23
Since: Jan 2009
Posts: 21
Der Tipp von crowsen bzgl. der Videos ist sehr gut. Ich empfehle dir die beiden Videos vom HSVJobig, hier im Forum. Er erläutert sehr schön seine Denkweise zu den einzelnen Händen und bezieht sich zudem noch auf die Statistiken der Gegner.
Anschließend solltest Du Dir die dazugehörigen Threads zu Gemüte führen.

Hier sind die Links dazu, brauchst also nicht mal suchen:

http://www.intellipoker.com/communit...ad.php?t=58677
http://www.intellipoker.com/communit...ad.php?t=69480

Viel Spaß damit

Geändert von cee23 (23-06-2009 um 12:47 Uhr).
 
Alt
Standard
23-06-2009, 14:02
(#7)
Gelöschter Benutzer
Frage 1 wurde ja schon beantwortet, lieber die Blinds einsammeln, als gegen IRGENDWAS auf dem Flop spielen.
Stell dir einfach vor du callst statt zu raisen, und gewinnst dann durch eine Bet auf dem Flop, also genau das gleiche Ergebnis wie durch einen Preflopraise, nur dass du dem Big Blind die Chance gibst z.b. 2Pair zu floppen!

Frage 2 lässt sich so pauschal nicht beantworten, das hängt von Gegner, Hand, Position, etc. ab. Am besten einfach Hände posten im Beispielhand-Forum.

Wäre auch mal interessant zu Erfahren welche Limits OP spielt.
Auf NL2 oder NL5 muss man schliesslich auch etwas anders spielen als auf NL50
 
Alt
Standard
23-06-2009, 18:22
(#8)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
1. Die Starthandtabelle ist nur zur Orientierung für Anfänger. Damit diese nicht allzu große Fehler preflop machen. Gegen schwache Gegner mag das ausreichen.
Ansonsten darf man auch gerne ein paar mehr Hände raisen - vor allem aus später Postition.
Ist eigentlich ganz einfach: Wenn deine Gegner "alles" callen, beschränkst du dich auf starke Hände, um value zu bekommen.
Sind deine Gegner weak-tight und folden zu viel, kannst du mehr Hände raisen und bekommst dein Geld durch steals.

2. Gib dem Preflopraiser eine Handrange. Nur relativ starke Hände bei tighten Gegnern und eine etwas erweiterte Range bei looseren Gegnern.
Egal, ob du den Flop getroffen hast oder nicht, überlege ob der Gegner auf dem entsprechenden Flop mit seiner Handrange eine starke Hand hat.
Welchen Flop sind denn für einen preflopraiser besser? AQ6 oder 457?
Ist seine Handrange schwach, kannst du versuchen zu stealen.
Probiere mal zu floaten; du callst die cbet auf dem Flop; checkt er den Turn zu dir, spielst du an und wirst den Pot oft gewinnen.
 
Alt
Standard
28-06-2009, 10:06
(#9)
Benutzerbild von watuLammini
Since: Apr 2008
Posts: 5
BronzeStar
Danke für die Tips schonmal, werd mir die Artikel durchlesen und vllt ein paar Beispielhände posten, obwohl ich eigentlich ein paar allgemeingültige Regeln bräuchte.
 
Alt
Standard
28-06-2009, 19:09
(#10)
Gelöschter Benutzer
Allegemeingültige Regeln gibt es halt beim Poker nicht wirklich.
Die meissten Entscheidungen sind Situations- und Gegnerabhängig.

Das Studium der strategischen Konzepte hilft dir auf jeden Fall bei deinem Spiel und das Posten von Händen hilft dir dabei Situationen in denen du dir unsicher warst besser zu reflektieren und in Zukunft besser zu spielen
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SSS Fragen WhIt€ $h@Dow Poker Handanalysen 13 24-02-2009 10:46
SSS Fragen John Gates Poker Handanalysen 7 20-02-2009 23:46
3 Fragen zu PT3 Bus bauen Poker Ausbildung 5 28-01-2009 14:20
2 Fragen zur SSS Rin'ogan Poker Handanalysen 7 24-02-2008 19:39