Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 FR - AK im 3Bet Pot mit TPTK

Alt
Standard
NL10 FR - AK im 3Bet Pot mit TPTK - 24-06-2009, 21:56
(#1)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

CO ($11.15) (14/9/2 - 300 Hände)
Hero (Button) ($10.10)
SB ($2)
BB ($10)
UTG ($2.15)
MP1 ($5.65)
MP2 ($2.10)

Preflop: Hero is Button with ,
3 folds, CO bets $0.30, Hero raises to $0.90, 2 folds, CO calls $0.60

Flop: ($1.95) , , (2 players)
CO checks, Hero bets $1.40, CO raises to $4, Hero calls $2.60

Turn: ($9.95) (2 players)
CO bets $6.25 (All-In), Hero ???

Ich denke mal PF ist Standard. Callt ihr den Flop? Und was macht ihr am Turn?
 
Alt
Standard
24-06-2009, 22:06
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Seine Line macht überhaupt keinen Sinn. Was will er den repräsentieren? AA, KK, AK ?
Ich zweifel, ob das pf Standard ist. Ich denke schon, dass er hier häufig AQ pf folden wird und somit sind wir gegen seine 3betcalling range ziemlich weit hinten. Ich denke auf dem Board müssen wir einfach broke gehen. Ich finde man kann hier seinem Gegner kein AA bzw KK geben und folden.
 
Alt
Standard
24-06-2009, 23:48
(#3)
Benutzerbild von Jehor
Since: Dec 2007
Posts: 646
Für mich Turn: Autobroke mit geschlossenen Augen!
Wenn er oder hat, dann ist das Pech.
Kann genauso auch Flush-Draw oder sowas wie sein.

Flop hätte ich genauso gespielt. Mann kann evtl. auch direkt pushen.
 
Alt
Standard
25-06-2009, 00:53
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Pre ist imo schon Standard.
Evtl. kann man auch mal callen, aber dann stehst du auf dem Flop dumm da wenn du nicht triffst und er contibettet..
Flop ist mal ne ganz klare Contibet, das Raise calle ich auch.
Turn calle ich mit etwas (aber ganz wenig) Bauchschmerzen, aber nur wegen seiner Stats, aber er kann hier evtl. auch z.b. KQ oder einen aggressiven FD haben.


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
25-06-2009, 01:04
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
lvl?

ezy broke


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
25-06-2009, 05:56
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
3Bet Pot + TPTK + CO vs. BU = Broke
Dazu kommt noch, dass das Board supergeil ist.
Woher soll der ne 3 haben?
Meinste der hat Quads?
Ich denke auch AK / AA / KK oder ein Move.
Aber mucken kannste IMO nicht........

Note machen
 
Alt
Standard
25-06-2009, 11:09
(#7)
Benutzerbild von WOT_74
Since: Dec 2008
Posts: 465
Danke für eure Antworten. Ich habe den Turn gecalled - war mir allerdings dann nicht sicher, ob man erkennen hätte können, dass Villain hier AA hält... Ich werde es somit weiterhin so spielen!!
 
Alt
Standard
25-06-2009, 11:43
(#8)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
Seine Line macht überhaupt keinen Sinn. Was will er den repräsentieren? AA, KK, AK ?
Ich zweifel, ob das pf Standard ist. Ich denke schon, dass er hier häufig AQ pf folden wird und somit sind wir gegen seine 3betcalling range ziemlich weit hinten. Ich denke auf dem Board müssen wir einfach broke gehen. Ich finde man kann hier seinem Gegner kein AA bzw KK geben und folden.
das versteh ich nicht? Du sagst, dass wir gegen seine 3-bet range ziemlich weit hinten liegen willst aber broke gehen? Das erklär mir mal bitte, weil so ergibt das mal überhaupt keinen sinn oder ich verstehe es komplett falsch.


Ich hätte hier wohl gleich am flop alles reingestellt, denn bei nem Kreuz am turn wird der call nicht mehr so leicht werden. Das du jetzt hier gegen AA verloren hast passiert halt, aber gibt noch genug hände die er hier auch haben könnte, die wir schlagen, also nächstes mal wieder genauso spielen!
 
Alt
Standard
25-06-2009, 17:30
(#9)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Wenn ich ihm diese Range gebe,
equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 40.392% 27.16% 13.23% 15347135 7476961.00 { AcKd }
Hand 1: 59.608% 46.38% 13.23% 26204975 7476961.00 { TT+, AKs, AKo }

dann bin ich zwar nicht weit hinten, aber immerhin 40% gegen seine Range.
=> langfristig -EV
 
Alt
Standard
25-06-2009, 18:11
(#10)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von Bus bauen Beitrag anzeigen
[...]
dann bin ich zwar nicht weit hinten, aber immerhin 40% gegen seine Range.
=> langfristig -EV
Mh.. schonmal was von Pot Odds gehört?

Er braucht nur ~2,9:1!! Also ~35%!!

Ausserdem würde ich in seine Range evtl. noch FD's wie z.b. AcQc oder sowas wie KQs und zumindest für die Theorie 44 aufnehmen.

Der Pot ist hier btw. schon doppelt so groß wie dein Reststack, also insta-fist-pump-snap-broke, das kannst du nicht mehr folden imo!!


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NLHE25 6max TPTK im 3bet gefoldet PillePalle63 Poker Handanalysen 3 17-05-2009 22:35
NL10 SH - 88 3bet Pot Bus bauen Poker Handanalysen 7 30-04-2009 18:02
NL 25 6max TPTK im 3bet Pot PillePalle63 Poker Handanalysen 5 09-04-2009 15:31
AKo 3BEt TPTK crowsen Poker Handanalysen 3 08-01-2009 18:26
PL25 AK TPTK vs minraise u. AK limp/3bet chess87 Poker Handanalysen 0 02-11-2008 16:13