Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Collusion entdeckt, wie lange bis Antwort von Stars?

Alt
Standard
Collusion entdeckt, wie lange bis Antwort von Stars? - 26-06-2009, 23:22
(#1)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
Hi,

habe soeben in einem 2,20er 90-Mann Turnier zum ersten Mal Collusion zwischen russischen Spielern entdeckt (die Namen nenne ich jetzt absichtlich nicht, damit Stars sie weiter beobachten kann).
Insgesamt waren sogar vier russische Spieler im selben Turnier, die softplay und collusion betrieben - alle aus der selben Stadt.
Habe natürlich meine Klappe gehalten, also nix in den chat geschrieben.
In den bekannten Ranking-Seiten nachgeschaut, sah ich, dass sie sehr oft in den gleichen Turnieren zu finden sind.

Ich habe sofort ne mail an den support@pokerstars.com geschickt.

Nun meine Fragen:
Wer hat Erfahrung damit? Wann kann ich mit ner Antwort vom support rechnen? Wie ist das weitere Procedere?

Danke.


[Blog] Mtts are rigged! NL+2 aber auch!
Zitat Picasso25: nä gegen nen franzosen deal ich in 100 Jahren nicht
 
Alt
Standard
26-06-2009, 23:28
(#2)
Benutzerbild von nuri25
Since: Aug 2008
Posts: 209
BronzeStar
naja ich denke das kann schon ein paar tage dauern. erfahrungsgemäß wird die aussage überprüft und bei betrug die betreffenden spieler aus dem verkehr gezogen sprich sperrung und evlt. br weg
 
Alt
Standard
26-06-2009, 23:29
(#3)
Benutzerbild von PackoTaylor
Since: Mar 2008
Posts: 4.836
BronzeStar
ne antwort müsstest du eigentlich spätestens morgen abend oder so haben

und es kann gut sein das du geld von pokerstars bekommst da du ja in gewisser weise benachteiligt wurdest
und die spieler die collusion betrieben haben werden bestimmt gesperrt


so jz hab ich iwie keine ahnung wie man quiitchen schreibt,also schreib ich mal quitchen
 
Alt
Standard
26-06-2009, 23:32
(#4)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
Ich kann keine genaue Aussage darüber treffen, aber generell sollte dies nicht länger als 2-3 Stunden dauern, abhängig vom Mailaufkommen.

Beschleunigen kannst du das wenn du die Mail an security@pokerstars.com schickst, denn auch der Support leitet die Mail dorthin weiter.
 
Alt
Standard
26-06-2009, 23:38
(#5)
Gelöschter Benutzer
erfahrungsgemäß... bestimmt...

leutz, vor dem posten verstand einschalten. es gibt keine punkte mehr für sinnlose postings.

@op: du bekommst innerhalb von 24h ne rückmeldung von stars das sie die ermittlung aufnehmen, es sehr ernst nehmen und sie mit dem ergebnis wieder auf dich zu kommen werden.

danach hörst du erst mal ein paar tage nix. das kann 3 oder 4 tage sein aber auch zwei wochen dauern. hängt vom umfang ab.

dann bekommst du eine mail in der drin steht ob und was sie festgestellt haben und welche massnahmen eingeleitet wurden.

bei turnieren/sng´s werden die rankings neu berechnet wenn jemand ein nachteil entstanden ist und dieser ausgeglichen.

wegen softplay und/oder unabsichtlicher collusion wird kein spieler gesperrt bei stars. auch das konto wird nicht belastet.

die spieler erhalten, sollte tatsächlich was gewesen sein, eine verwarnung, sie werden vom gemeinsamen spiel ausgeschlossen und werden zukünftig genauer beobachtet.

sperren gibt es erst nach mehreren verstössen und geld abgenommen oder für immer gesperrt wird man nur in extremfällen oder wenn man total unbelehrbar ist.

das ganze kann man übrigens auch nachlesen auf der webseite von stars im bereich regelwerk...
 
Alt
Standard
26-06-2009, 23:44
(#6)
Benutzerbild von BelaLany
Since: Feb 2008
Posts: 1.270
BronzeStar
Danke vvolf,

bin noch am zocken und wollte mich jetzt nicht durch tausend Seiten klicken.
Und ihr seid ja immer so schnell.

Meine Fragen wurden beantwortet, dankeschön.

fred kann meinetwegen geclosed werden.


[Blog] Mtts are rigged! NL+2 aber auch!
Zitat Picasso25: nä gegen nen franzosen deal ich in 100 Jahren nicht
 
Alt
Standard
27-06-2009, 12:15
(#7)
Gelöschter Benutzer
*close*