Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[ NL10 FR ] AK richtig gespielt ??

Alt
Standard
[ NL10 FR ] AK richtig gespielt ?? - 01-07-2009, 23:00
(#1)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Hallo Intellis,

nach einer kleinen pause hab ich mich mal wieder auf die tische gestürzt und ein paar hände gespielt.
In den nächsten tagen werde ich noch ein paar weitere hände ins forum stellen und euch um euer geballtes wissen bitten. ;-)

Hier nun die erste.

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

CO ($6.40)
Button ($1.60)
SB ($10)
BB ($2.15)
UTG ($11.55) ca 35 hände ( 34/../45 )
UTG+1 ($10.20)
MP1 ($1.85)
Hero (MP2) ($13.35)
MP3 ($1.85)

Preflop: Hero is MP2 with ,
UTG calls $0.10, 2 folds, Hero bets $0.50, 5 folds, UTG calls $0.40

Flop: ($1.15) , , (2 players)
UTG checks, Hero bets $0.80, UTG calls $0.80

Turn: ($2.75) (2 players)
UTG checks, Hero checks

River: ($2.75) (2 players)
UTG bets $3, Hero ????

Total pot: $2.75 | Rake: $0.10
Main pot: $2.75 returned to UTG

Ich denke, bis zum flop ist alles in Ordnung.
Raise preflop und cbet flop sind standart.

Hättet ihr den turn noch einmal angespielt ?
Wie hättet ihr auf seine bet am river reagiert ?

Danke schonmal für eure meinung.
 
Alt
Standard
01-07-2009, 23:23
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Also, das ist ein tpyischer Fehler den du in der Hand machst. Du kannst hier nicht den Flop barreln und den Turn checken. Entweder checkst du am Flop behind (das ist hier def. kein leak) oder du barrelst zweimal. So ist es rausgeworfenes Geld, wenn du keine Ballz für ne 2. Barrel hast.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
01-07-2009, 23:26
(#3)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
Ich find die CBet is garnicht standard der FLop ist viel zu drawi FD und str9draw liegen draußen,also ich mache hier gegen die meisten Gegner keine CBet,CBet auf so nem FLop und dann am Turn checken macht echt Null Sinn...

River easy Fold,du hast Nullinger...auch wenns eher nach Steal riecht...

Geändert von Mike$100481$ (01-07-2009 um 23:32 Uhr).
 
Alt
Standard
01-07-2009, 23:51
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von Flyingfeet77 Beitrag anzeigen
Raise preflop und cbet flop sind standart.
Den Flop Contibette ich defintiv nicht, höhchstens ich habe Stats von Villain (btw: wie sind denn deine Stats bitte zu lesen? PFR/../VPIP ??)

Turn musst du as played nochmal barreln um Paare und Draws raus zu bekommen, ausserdem wirst du dann am River selten von missed Draws gebluffed.

River ist as played definitiv ein Fold.


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
02-07-2009, 11:19
(#5)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
die stats verstehe ich auch beim besten willen nicht!
Also ich würde C/f spielen, schon auf dem flop. C-bet callt jeder draw und dem gibst du auf dem turn dann ne freecard, nicht schön!
Ich setzte den gegner auf nen slow gespieltest set/FH call geht gar nicht, wenn er blufft ist es halt so und er gewinnt den pot. ich sehe da 0% für nen call!
 
Alt
Standard
02-07-2009, 15:06
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Riverfold sollte klar sein. Weil Villain da einfach zu SELTEN A8o zeigen wird. Eher sowas wie 8 mit nem Pair oder irgend ein pocket etc. Ev. auch n Monster, aber eher nicht.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
02-07-2009, 18:34
(#7)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
War auf die bet am river ein klarer fold für mich.

Wenn ich mir eure meinungen so durchlese, hätte ich auf dem turn auch nochmal setzen müssen, wenn ich den flop schon anspiele.
Wurde gespeichert.

Ich cbette eigentlich immer auf den flop, auch wenn ich ihn nicht getroffen habe. Nur im heads up natürlich.
Es gibt zu viele spieler die auf eine cbet folden.
Dass ich dann am turn, nach einem call, nochmal betten muss
ist eigentlich klar. Weiss net, warum ich es in der hand nicht getan habe.
Auf aktion dann natürlich folden.

Ach, ja die stats waren eigentlich wie folgt zu lesen.
( VPIP / PRF / AGGR FREQ )


Vielen dank für eure meinungen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
99 und KK - richtig/gut gespielt? ThimoF Poker Handanalysen 5 24-05-2009 10:26
NL10 AK richtig gespielt?? Mr. Kodex Poker Handanalysen 6 18-04-2009 17:34
NL10 AQs richtig gespielt? AreA cC Poker Handanalysen 9 26-12-2008 10:19
KK richtig gespielt? NL10 k0sii Poker Handanalysen 11 01-03-2008 10:40
NL10 - AK richtig gespielt? buckscher Poker Handanalysen 17 06-12-2007 07:07