Alt
Standard
[nl 25 fr] TP OOP - 03-07-2009, 20:05
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

SB ($25)
BB ($24)
XII (UTG) ($26.60)
UTG+1 ($11.80)
MP1 ($25.70) 13/8/3.4 [350 Hände]
MP2 ($25.35)
CO ($15)
Button ($5.40)

Preflop: XII is UTG with ,
XII bets $1, 1 fold, MP1 calls $1, 5 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
XII bets $1.50, MP1 calls $1.50

Turn: ($5.35) (2 players)
XII bets $4, MP1 calls $4

River: ($13.35) (2 players)
XII checks, MP1 bets $8, XII ..??

Pre Raise ich das 8-handed.
Flop ist eine Valuebet, Turn auch gegen kleinere Asse und Draws.
Wie spielt ihr am River? Blockbet? Hold'em or fold'em as played??

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
03-07-2009, 20:19
(#2)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich würde so 5 Dollar Blockbetten. Er ist ja recht aggressiv, scheinbar aber auch pre recht tight. Bettet er hier einen verpassten FD? Ich denke das ist hier recht close. Aber wie gesagt ne Blockbet am River wäre besser.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
03-07-2009, 20:46
(#3)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Gegen einen aggressiven Gegner ist eine Blockbet nicht so toll. Der wird sie meist raisen. Gegen nen loose-passiven würde ich auf jedenfall noch ne Blockbet ansetzen.
 
Alt
Standard
03-07-2009, 21:29
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
ich denke 3.4 AF über eine einigermaßen anständige samplesize kann man durchaus als aggro werten...
call oder fold?


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
03-07-2009, 22:30
(#5)
Benutzerbild von JurassicDan
Since: Jan 2008
Posts: 871
Ich würde es folden. Gegen einen sehr tighten Gegner bist du max. bereit 2 Bets zu investieren. Also spiele ich hier c/f. Falls Villain ein passiver TAG ist, würde ich ne Blockbet setzen. Macht Villain solche Moves öfter, calle ich auch noch den River.
 
Alt
Standard
03-07-2009, 23:20
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
3.4 is schon recht aggressiv. Frage ist aber, ob er auch am River hier was schlechteres barrelt? Wie ich mich kenne, würde ich callen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
04-07-2009, 12:11
(#7)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
ob man 8 handed utg ist oder 9 handed utg+1 ist imo eigentlich das selbe. AQo raise ich eigentlich in früher position nicht, und das bist du hier.

er hat einen normalen VIP und callt ein raise aus früher pos. ich glaube er hat min AQ.
KQ in diamonds ist eigentliche die einzige hand die du schlägst, da er damit viell blöfft
 
Alt
Standard
04-07-2009, 12:59
(#8)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Ich frage mich halt echt, mit was ein solider TAG hier bis zum River runtercallt..
Habe aber mit meinem check so viel Schwäche gezeigt, dass ich calle.
Das Ergebnis überrascht mit etwas, aber er wollte wohl durch sein slowplay value von Assen und hat mir keinen Draw gegeben...

..calls $8

Total pot: $29.35 | Rake: $1.40
Main pot: $29.35 between XII and MP1, won by MP1

Results:
XII mucked , (one pair, Aces).
MP1 had , (three of a kind, fives).
Outcome: MP1 won $27.95


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"