Alt
Standard
Nl100: 666 - 05-07-2009, 12:52
(#1)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Wollte nur fragen, ob die Line okay ist. Villain war recht neu am Tisch und ohne Stats. Die ersten 12 Hände lief er 57/43. Vorher hatte ich ihn schon mal bei einer scared card gegen einen UTG Raiser "floaten" sehen. Ich weiß, aber nicht, was er hatte, denn es gab keinen Showdown.

No-Limit Hold'em, $1.00 BB (6 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Button ($92.80)
SB ($263.10)
BB ($60)
UTG ($100)
Hero (MP) ($106.90)
CO ($121.30)

Preflop: Hero is MP with ,
1 fold, Hero bets $3, CO calls $3, 3 folds

Flop: ($7.50) , , (2 players)
Hero bets $4, CO calls $4

Turn: ($15.50) (2 players)
Hero checks, CO bets $9, Hero raises $24, CO raises $105.30 (All-In), Hero calls $75.90 (All-In)

River: ($215.30) (2 players, 2 all-in)

Total pot: $215.30


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-07-2009, 14:49
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Ich finde das Board für so einen Move am Turn ungeeignet. Jedes Spade könnte die Action am River killen wenn Villain den Turn hinterher checkt. Außerdem wäre jede 3,5 und 8 auch eklig.
3 Straßen recht hoch for Value betten wäre hier meine Line.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
05-07-2009, 14:56
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Okay. Dachte ich mir auch im Nachhinein, aber ich war mir halt sicher, dass er floaten würde.

Wie verläuft die Line, wenn ich sagen wir 10 bette und villain auf 25 - 30 raist? Broke oder call?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
05-07-2009, 15:00
(#4)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von 6Ze6ro6 Beitrag anzeigen
Wie verläuft die Line, wenn ich sagen wir 10 bette und villain auf 25 - 30 raist? Broke oder call?
Also entweder er macht nen Move mit nix oder Semiblufft.
Kann mir kaum vorstellen, dass hier ein King am Turn raist...
Und da sauviele EKELHAFTE Rivercards kommen können und du OOP bist, würde ich dann nomma drüber gehen?!
 
Alt
Standard
05-07-2009, 15:29
(#5)
Benutzerbild von Iguanodon
Since: May 2008
Posts: 117
BronzeStar
Mit nem Read auf einen sehr wahrscheinlichen Float am TUrn find ich zeros line schön. Bei 12 H betrachte ich das aber eher als Spekulation. Der Turn ist hier auch keine wirkliche scarecard in meinen Augen. Da bette ich lieber durch.
Wird die Turnbet geraist geh ich nochmal drüber. Denke wir spielen meist gegen Bluffs, Draws und starke Hände (2Pair +).
 
Alt
Standard
05-07-2009, 15:52
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ja, war sicher ne Vermutung, ich sah ihn halt in denn paar Händen mehrfach jede kleine Unsicherheit mit harten Bets bestrafen. Die 7 lässt ein paar Gutshots ankommen, ansonsten ändert sie tatsächlich nicht ganz so viel. Dachte mir auch, dass er vielleicht mit nem Flushdraw jetzt die Initiative übernimmt.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL100: A9o UTG 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 3 24-06-2009 11:07
Nl100 BoB b0n3z88 Poker Handanalysen 8 11-06-2009 16:12
NL100: 99 vs. 3 6Ze6ro6 Poker Handanalysen 9 09-06-2009 15:10
Nl100 Fh beefcake285 Poker Handanalysen 5 19-02-2009 13:41
Nl100 - Qq DoctorJimb Poker Handanalysen 9 07-03-2008 12:36