Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Betrügerischer Intelliuser...

Alt
Standard
Betrügerischer Intelliuser... - 08-07-2009, 01:04
(#1)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Ja, auch auf Intellipoker gibt es User, die scheinbar darauf aus sind Leute zu betrügen und um ihr Geld zu bringen...

Einige von euch werden meinen thread, der gelöscht wurde, schon gelesen haben und wissen um was es geht. Viele werden auch mitbekommen haben, dass ich das nicht in Ordnung fand, dass er gelöscht wurde. Daraufhin habe ich mich mit einigen Usern per PM ausgetauscht und nicht nur Zustimmung erhalten, sondern mir wurde auch vorgeschlagen, dass ich doch den thread einfach nochmal- unter voller Beachtung der Nutzerbedingungen- eröffnen sollte.

Ich nehme mal gleich vorweg, dass der thread kein Mimimi sein soll, sondern primär als Warnung für andere User dienen soll und ich bin auch noch der Hoffnung, dass es hier jemanden gibt, der den Betrüger privat kennt und eventuell ihm mal ins Gewissen reden kann.
Ihr braucht mir auch nicht erklären, dass es meine eigene Schuld sei, dass weiß ich selbst.


Was ist geschehen?
Am 17.05 schrieb mir ein User, der auch ab und an aktiv im Forum war und auch für kurze Zeit einen Blog führte, eine PM und fragte, ob ich ihn staken würde. Ich wollte die PM erst einfach löschen, aber irgendwie (dumm, wie ich war...) schrieb ich zurück und wollte mir das ganze zumindest mal genauer schildern lassen...

Der Deal sah so aus, dass ich ihn mit 500$ für FLHL-50c/1$ staken sollte. Falls er unter 350$ fallen sollte, wollte er mir mein Geld zurückzahlen.
Sein Plan war das Geld quasi verzinst über's rake-back zurück zu zahlen.
Ich hab dann noch eine Weile über ICQ mit ihm geschrieben um zu überprüfen, ob er mich nicht bescheißen will (hab ich offensichtlich aber nicht so toll hinbekommen). Er gab mir auch ohne zögern sofort seine Adresse raus und ich hielt ihn für vertrauenswürdig.


Allerdings zog es sich eine ganze Weile heraus und auf meine Anfragen hin erklärte er immer, dass er noch nicht so weit sei(keine Zeit zum spielen, weil er krank war usw) und es auch nicht so gut laufe, bis er mir dann sogar gestand:
Zitat:
ich muss zugeben das ich zwischenzeitlich auf 60$ down war, was eine sehr harte psychische belastung für mich war... nun jetzt bin ich wieder auf 300$ up und grinde auf den fr tischen, hab jetzt 7k fpps diesen monat bzw. am 1 juli wirst du aber sicher schonmal den instant 160$ bonus bekommen!
(kein original Zitat)

Nachdem ich dann auch die 160$ nicht bekam, schrieb ich ihm eine PM, dass er sich mal über Skype melden sollte. Er schlug auch vor, dass er mir dass Geld einfach wiedergeben wollte, allerdings erst am Ende des Monats. Das habe ich natürlich nicht eingesehen, dass er noch mit meinem Geld einen ganzen Monat zoggt und es womöglich noch verliert. Daraufhin begann er mich dann zu erpressen:
Zitat:
und du hast keinerleih recht hier anforderungen zu stellen, da ICH wenn DU weiterhin so mit mir redest dich einfach auf ignore setzten werde und du dein leben lang nichts mehr von mir hören wirst
(kein originalzitat)

Er hat dann noch versucht zu verhandeln und ich bin ihm sogar noch etwas entgegen gekommen, aber es schien nur so, als wollte er weitere Zeit rausschinden, da er mir eigentlich schon einen Anteil schicken wollte, aber erst am darauffolgenden Tag.

Ob er mir das Geld wirklich geschickt hätte weiß ich nicht. Es spricht vieles dafür, dass er die ganze Zeit nur darauf aus war Zeit zu schinden. Auf jeden Fall wurde er jetzt für die ganze Aktion bei Intelli gesperrt.


Nochmal dazu, dass ihn vielleicht jemand kennt:
Seinen accountnamen oder sowas darf ich hier nicht rausgeben (ich beantworte aber auch gerne PMs). Er kommt aber auf jeden Fall aus Meppen und ist noch keine 20Jahre alt. Vielleicht kommt ja jemand aus der Gegend und kennt ihn zufällig (Bitte, bitte melden, falls das der Fall ist!).



Ansonsten kann ich nur allen raten nicht den selben dummen Fehler, wie ich zu begehen!



MfG,
Der Zycho
 
Alt
Standard
08-07-2009, 02:40
(#2)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Derbe Story, kannte den ersten Thread nicht, muss schon sagen das mich das echt krass trifft ^^ Aber ich kann dazu eigentlich nur die Frage stellen wie du einem wildfremden Menschen solche Geldmengen anvertrauen kannst...
 
Alt
Standard
08-07-2009, 03:39
(#3)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Das wahr wohl am ehsten Gutgläubigkeit. Ich hab schon ein wenig überprüft. Hab ich ja auch geschrieben. Er hat ja auch mal hier gebloggt für kurze Zeit. Dann wusste ich, dass er erst 18 ist. Hätte niemals einen so jungen Menschen solche kriminelle Energie zugetraut. Schon lange nicht Menschen gegenüber mit denen er hier im Forum schon geschrieben hat. Wär mir der nick vollkommen unbekannt gewesen, hätte ich die PM wohl insta gelöscht, aber durch dieses community-mäßige habe ich wohl irgendwie zu leicht vertraut...

Ist auch traurig, dass es immer wieder Leute gibt, die sowas machen. Ich versteh sowas ja noch halbwegs, wenn das Leute tun, denen es nicht gut geht, aber ich kann mir nur schwerlich vorstellen, dass es dem Typen vorher irgendwie schlecht gegangen sein könnte oder so...
 
Alt
Standard
08-07-2009, 04:08
(#4)
Benutzerbild von PackoTaylor
Since: Mar 2008
Posts: 4.836
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Zycho_flo Beitrag anzeigen
Dann wusste ich, dass er erst 18 ist. Hätte niemals einen so jungen Menschen solche kriminelle Energie zugetraut.
du weisst aber schon das die 18jährigen die schlimmsten sind?und grade denen ist geld wichtiger als freundschaft......
und wenn man dann die chance hat soviel geld zu bekommen nur weil ein dummer(ich hoffe du weisst dass nicht ernst gemeint ist)auf die masche des "netten" menschen reinfällt dann fängt man anscheinend an über sowas nachzudenken

sicher das der hier gesperrt ist???ich kann zumindest das profil von dem noch sehen


so jz hab ich iwie keine ahnung wie man quiitchen schreibt,also schreib ich mal quitchen

Geändert von PackoTaylor (08-07-2009 um 04:12 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2009, 07:12
(#5)
Benutzerbild von Zycho_flo
Since: Oct 2007
Posts: 1.216
Zitat:
Zitat von PackoTaylor Beitrag anzeigen
sicher das der hier gesperrt ist???ich kann zumindest das profil von dem noch sehen
Hmm, eigentlich meinten das die Mods...
 
Alt
Standard
08-07-2009, 07:50
(#6)
Benutzerbild von munju13
Since: Jan 2009
Posts: 52
Das ist ja heftig!
Habe den ersten Thread nicht gelesen, aber das hier irgend etwas los ist in einem anderem Thread gesehen.
So Typen gibt es leider überall, echt zum
 
Alt
Standard
08-07-2009, 09:11
(#7)
Gelöschter Benutzer
das is ja echt bitter....

kann nur sagen das uns das im team vor kurzem sowas passiert
ist... ich habe neue spieler gesucht
und bin au fündig geworden... nun ja... leider
war einer dabei der familienvater ist und glaub über 40 jahre alt
ist, der sehr negativ aufgefahlen ist...
ebenfalls ein neuer die dann im gleichen team spielten
hatte im anvertraut über ihn auszuzahlen... 200$
ja... er hat im das geld überwiesen und der gute erwachsene mann
hatte 2 hu`s gespielt mit 100$ buy in gespielt und beide
verloren....looooooool...
das hätte auch keiner gedacht das man so hirnrisig sein kann...

bin au gespannt wann und ob er das zurückzahlt....
er redet sich au die ganze zeit raus mit bla bla bla...

naja zycho derbe geschichte... lass dich einfach auf sowas
nicht mehr ein... wen du jemand wirklich pesöhnlich
kennst dann kannst sowas machen aber net einen fremden
sowas anvertrauen....

liebe grüße lui

Geändert von Gelöschter Benutzer (08-07-2009 um 09:29 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2009, 09:35
(#8)
Benutzerbild von Zamp123
Since: Nov 2008
Posts: 51
Meppen Heute
Stadt im Grünen - Stadt am Wasser
Abseits der Hektik der Großstädte, am westlichen Rand Niedersachsens, nur knapp 20 Kilometer von der niederländischen Grenze entfernt, liegt die alte Festungsstadt Meppen, deren geschichtliche Wurzeln mehr als 1200 Jahre zurückreichen. Besucher erreichen uns über die A31 oder die B70 und B402/E233.
Seit 1977 ist Meppen Kreisstadt des Landkreises Emsland des zweitgrößten der Bundesrepublik Deutschland.

Das stetig wachsende lebendige Mittelzentrum mit derzeit gut 35.000 Einwohnern und zahlreichen Behörden verfügt über ein umfangreiches Angebot im schulischen, kulturellen und sportlichen Bereich und bietet viel für Handel, Handwerk und Industrie. Übergewicht hat dabei das Dienstleistungsgewerbe, wobei der industrielle Fortschritt nicht zu übersehen ist und nach Kräften gefördert wird. Daneben hat der Tourismus zunehmend an Bedeutung gewonnen.

Die landschaftlich reizvolle Lage am Zusammenfluss von Ems und Hase bietet zudem einen hohen Wohn- und Freizeitwert für Jung und Alt.

das ist wirklich ne schweinerei -- trotzdem kann ich dir nur raten -- mach dich nicht strafbar ( wegen 500 ) wenn du rausbekommen hast wo der wohnt sonst kann es noch sehr viel teurer werden

bei deinem avatar bild bin ich mir nicht ganz so sicher was du vorhast

Geändert von Zamp123 (08-07-2009 um 09:39 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2009, 09:40
(#9)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Zycho_flo Beitrag anzeigen
Das wahr wohl am ehsten Gutgläubigkeit.
Wohl eher Gier...
 
Alt
Standard
08-07-2009, 10:11
(#10)
Benutzerbild von Miles45
Since: Nov 2007
Posts: 637
man kennt keine leute, nur weil sie einem in irgendeiner online comunity einigermaßen "nett rüberkommen". Es gibt auf verschiedene Seiten Verhaltenensempfehlungen fürs Internet insbesondere für kinder auch "Große Kinder" und Jugendliche...