Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 FR - Full vs. Full

Alt
Standard
NL10 FR - Full vs. Full - 08-07-2009, 01:08
(#1)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Hi,

Villain 38/19/2.4 auf 100

No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Hold'em Manager Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

SB ($7.05)
BB ($9.15)
UTG ($12.75)
UTG+1 ($9.75)
MP1 ($3.10)
MP2 ($10)
Hero (MP3) ($15.95)
CO ($4.95)
Button ($17.85)

Preflop: Hero is MP3 with ,
4 folds, Hero bets $0.30, 2 folds, SB calls $0.25, 1 fold

Flop: ($0.70) , , (2 players)
SB bets $0.10, Hero raises $0.60, SB calls $0.50

Turn: ($1.90) (2 players)
SB bets $0.20, Hero raises $0.70, SB raises $1, Hero calls $0.50

River: ($4.30) (2 players)
SB checks, Hero...?

Total pot: $4.30


Der Fehler ganz klar am Turn, ich wollte ihn halt im Pot behalten
Also ne Q würde am River wahrscheinlich nicht checken. Die Frage ist jetzt ob ich villains J(wenn er einen hätte) mit nem push zum Folden bringen kann?

Geändert von Toxic-Sonic (08-07-2009 um 02:09 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2009, 01:29
(#2)
Benutzerbild von lehner88
Since: Jun 2008
Posts: 385
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Toxic-Sonic Beitrag anzeigen
Der Fehler ganz klar am Turn, ich wollte ihn halt im Pot behalten
Also ne Q würde am River wahrscheinlich nicht checken. Die Frage ist jetzt ob ich villains J(wenn er denn einen hat) mit nem push zum Folden bringen kann?
Ehrlich gesagt mag ich schon die Turnkarte nicht besonders, aber spätestens aufm River bin ich fertig mit der Hand...

River pushen? Nicht mit mir, und schon gar nicht auf dem Limit gegen jemanden, der nicht fullstacked am Tisch sitzt.
Ich glaube schon, dass es hier einige Spieler gibt, die einen J auf nen Push hin (meist berechtigterweise) folden, aber auf NL10 laufen noch so viele Donks rum, die dann nur in ihre Hand schauen und denken "Oh, ich hab mit JTo ein Full House gerivert - eine der besten Hände im Poker - nix wie rein mit dem Geld" da kannst du nicht von vielen erwarten 2nd FH zu folden.
Ausserdem hast du erst $2.10 in die Hand rein gesteckt. Hier noch $5 zu pushen, wobei du von einer Q mit Sicherheit gecallt wirst (die ist schliesslich immer noch möglich) und ich würd sagen von mind. 50% der Villains mit einem J ebenso.

Da entscheid ich mich lieber für den varianzärmeren check behind, damit mach ich imo nichts falsch.

edit:
Auch von der psychologischen Seite her ists imo ein check behind. Schliesslich kannst du dir bei einem Push gefolgt von Villains Fold nicht einmal sicher sein, die bessere Hand rausgeblufft zu haben - er könnte nämlich genausogut mit der Straight die unterlegene Hand weggeworfen haben.
Bei einem Push gefolgt von Villains Call mit der besseren Hand wirst du dir aber eher Vorwürfe zu deiner Spielweise machen & ggf. sogar anfangen zu tilten...
Dies noch so nebenbei, als weiterer Ansatz...

Geändert von lehner88 (08-07-2009 um 01:33 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2009, 01:41
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
check behind obv.... Denke nicht das Villain hier ein Full foldet.

Edit: Ich sehe jez erst das Turnplay. Höher raisen und dann rein die Marie! Ich dachte er callt deine 3bet nur, aber so bist du ja last to act, dann immer pushen!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!

Geändert von 6Ze6ro6 (08-07-2009 um 13:00 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2009, 10:33
(#4)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
ich würde den turn hier richtig raisen, und nach dem reraise pushen. Hier callen dich viele Jx und manchmal sogar noch ne Q. So wie du es gespielt hast ist der river ganz klar nen check behind. Keine bessere hand wird hier noch folden und ne schlechtere callt hier nicht.
 
Alt
Standard
08-07-2009, 11:59
(#5)
Gelöschter Benutzer
Das Play bis zum Turn find ich gut.
Da Villain hier am Turn b/r spielt muss er obv schon irgendwas gutes halten. Slowplay halte ich hier deswegen, gerade gegen einen solch loosen Spieler, für keine gute Idee. Du liegst nur gegen QQ/JJ/JQ hinten, wobei man QQ eigentl. fast ausschliessen kann, da er Preflop schon recht aggro is und nur gecalled hat.
Einen ordentlichen Raise, mit dem Ziel ihn auf dem Turn All-In zu bekommen, halt ich hier für angebrachter.
As played klarer Check-Behind am River, da du ihn wohl kaum dazu bringen kannst nen J oder ne Q zum folden zu bringen.
 
Alt
Standard
08-07-2009, 12:04
(#6)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Warum pre aus MP nur 3BB??

Flop unbedingt höher raisen, weil er sehr gefährlich ist - ich mache ~1$..

Am Turn gibst du ihm Odds von fast 6:1.. Es sind hier sehr viele starke Hände möglich, die dich auszahlen, also raise ich auf $2.
Dann kannst du auch sein Minreraise nur callen, weil schon ziemlich viel Geld im Pot ist. As played würde ich trotzdem nochmal drüber gehen wahrscheinlich, sonst bekommst du das Geld nicht rein...

River ist cb obv.


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
08-07-2009, 12:17
(#7)
Gelöschter Benutzer
Stimmt die Raisesizes hatt ich mir gar nicht so genau angeschaut, die hätten in der Tat nen Tick höher ausfallen können.
 
Alt
Standard
08-07-2009, 13:24
(#8)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Zitat:
Zitat von \iceman XII/ Beitrag anzeigen
Warum pre aus MP nur 3BB??
Weil das mein standart Raise ist und keine limper im Pot wahren.

Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
ich würde den turn hier richtig raisen, und nach dem reraise pushen. Hier callen dich viele Jx und manchmal sogar noch ne Q.
und ausserdem könnte jedes Diamond die Action bisschen bremsen.

Der Push wahr auch nur so ne Idee im nachhinein, vielleicht mal in höcheren Limits

Hab übrigens Checkbehind gespielt und den, wenigsten nur kleien, Pot an JTo abgeben müssen
 
Alt
Standard
08-07-2009, 19:18
(#9)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Änderungen in fett.
Es ist wichtig seine Betgrößen richtig zu wählen, dann stellen sich manche Fragen einfach nicht


Flop: ($0.70) , , (2 players)
SB bets $0.10, Hero raises $1.00, SB calls $0.90

Turn: ($2.70) (2 players)
SB bets $0.20, Hero raises $3.00, SB raises to egalwieviel HEro: PUSH-IT
 
Alt
Standard
08-07-2009, 21:38
(#10)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Upps stimmt noch ein Fehler

Geändert von Toxic-Sonic (08-07-2009 um 22:07 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10: Full House beefcake285 Poker Handanalysen 4 24-01-2009 11:23
NL10 - KK Full House crowsen Poker Handanalysen 5 28-09-2008 00:52
NL10 FR: 88/ Full House am Turn normal1900 Poker Handanalysen 8 24-02-2008 18:49