Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Schnellerer Bankrollaufbau : FL oder NL

Alt
Standard
Schnellerer Bankrollaufbau : FL oder NL - 08-07-2009, 15:29
(#1)
Benutzerbild von PokerMafia66
Since: Jun 2009
Posts: 74
BronzeStar
Hallo,

meine Frage ist folgende. Gehen wir mal von einer 70$ Bankroll aus, bei der man NL10 oder FLHE 0.10/0.20 spielt. Was denkt ihr, bzw mit welcher Variante baut man seine Bankroll im Grunde schneller aus. Natürlich hat Können und Luck was in der Sache zu sagen, aber was würdet ihr einem Einsteiger (wie mir) empfehlen, der die Grundlagen von FL und SSS beherrscht, der einen schnellen Bankrollaufbau haben will?

Grüße,
Chris
 
Alt
Standard
08-07-2009, 15:41
(#2)
Benutzerbild von nuri25
Since: Aug 2008
Posts: 209
BronzeStar
Für einsteiger ist FL deutlich einfacher.Wie im Ausbildungszentrum beschrieben ist das spiel nach dem flop ohne schwere entscheidungen deutlich erleichtert

aber das muss jeder selbst für sich entscheiden =)
 
Alt
Standard
08-07-2009, 15:44
(#3)
Benutzerbild von PokerMafia66
Since: Jun 2009
Posts: 74
BronzeStar
Zitat:
Zitat von nuri25 Beitrag anzeigen
Für einsteiger ist FL deutlich einfacher.Wie im Ausbildungszentrum beschrieben ist das spiel nach dem flop ohne schwere entscheidungen deutlich erleichtert

aber das muss jeder selbst für sich entscheiden =)
Ich wollte nicht die Frage klären, was einfacher ist, sondern was gewinnbringender ist. Und einfach nach dem Flop ist imo die SSS, weil du da fast ausschließlich Premium-Hände spielst und der Sinn der SSS ja schon eigentlich ist, schwere Entscheidungen im weiteren Spielverlauf zu vermeiden.

Chris
 
Alt
Post
08-07-2009, 16:13
(#4)
Benutzerbild von meisenmister
Since: Nov 2007
Posts: 313
Schneller Bankrollaufbau ist schon mal ein Widerspruch an sich, wie ich finde.
Bei FL geht man von 1 BB/100 Hände aus.
Wobei es am Anfang auch schon ein Erfolg sein kann, breakeven zu spielen.

SSS kann sehr swingy sein.
Sollte man jedenfalls nicht unterschätzen.

Hast du schon mal daran gedacht, SNGs zu spielen ?
Wobei bei deiner Bankroll nur die 1,20 $ in Betracht kommen.

Geändert von meisenmister (08-07-2009 um 16:17 Uhr).
 
Alt
Standard
08-07-2009, 16:13
(#5)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Zitat:
Zitat von nuri25 Beitrag anzeigen
Für einsteiger ist FL deutlich einfacher.Wie im Ausbildungszentrum beschrieben ist das spiel nach dem flop ohne schwere entscheidungen deutlich erleichtert
Dumm ?
Grade bei FL ist das spiel nach dem Flop eben nciht einfach , du redest anscheinend von der NL SSS.

@op :
Am profitabelsten dürfte NL BSS sein (oder SNGs aber die stehen ja nciht zur wahl). Der Unterschied zwischen NL und FL ist aber nicht sonderlich groß , so das du letztendlich das wählen solltest was dir am meisten Spaß macht.

Würd Anfängern aber mittlerweile eher zu NL raten , da FL in den Midstakes die Tischanzahl langsam abnimmt und die reganzahl zunimmt --> die Spiele werden immer tougher.

Noch besser wäre als NL wäre aber imo PLO ,das hat als action game imo deutöich mehr Zukunft als Holdem und erfreut sich auf allen stakes immer größerer beliebtheit ...
 
Alt
Standard
08-07-2009, 16:19
(#6)
Benutzerbild von dNáa
Since: Mar 2009
Posts: 290
Meiner Meinung nach solltest du die Variante spielen, die dir Spaß macht und deutlich besser liegt. Denn so ist einfach die Motivation größer, sich anzustrengen.
Was auch wichtig ist, dass du dir nicht zuviel "aufbrumst" und zwanghaft versuchst deine BR aufzubauen.
Versuch was bei dem Spiel zu erlernen.

Hab auch angefangen mit SSS auf NL10, Gewinn gemacht, aber Spaß machte es eben nicht.
Jetzt spiele ich OneTable, imo das beste, NL5 BSS, weil ich einfach was lernen möchte und auch grad noch recht frisch auf dem Limit bin.
 
Alt
Standard
08-07-2009, 16:24
(#7)
Benutzerbild von PokerMafia66
Since: Jun 2009
Posts: 74
BronzeStar
Okay.

Folgendes: Sit&Gos stehen nun auch zur Wahl. Ich spiele schon Sit and Gos, aber um halt bei den 1.20$ Gewinn zu machen, muss ich multitablen und wenn ich das tue komm ich eigentlich immer fast genau Breakeven raus. MTT S&Gs multitable ich eigentlich nicht, sondern spiele immer nur ein Turnier halt konzentriert.

Gibt es irgendwelche Online-Artikel zur Verbesserung seines 9er S&G Spiels?

Hoffe auf zahlreiche Antworten,

Chris
 
Alt
Post
08-07-2009, 16:28
(#8)
Benutzerbild von meisenmister
Since: Nov 2007
Posts: 313
Hast du hier schon mal alles durchgelesen ?

http://www.intellipoker.com/articles/?id=1769

Ansonsten verstehe ich nicht, warum du multi-tablen mußt, um Gewinn zu machen.

Eigentlich ist es doch so:
Erst wenn man ein Winning Player bei einem Tisch ist, kann man darüber nachdenken, mehrere Tische zu spielen.

Was hast du denn für eine Samplesize bei den SNGs ?
 
Alt
Standard
08-07-2009, 16:34
(#9)
Benutzerbild von PokerMafia66
Since: Jun 2009
Posts: 74
BronzeStar
Zitat:
Zitat von meisenmister Beitrag anzeigen
Hast du hier schon mal alles durchgelesen ?

http://www.intellipoker.com/articles/?id=1769

Ansonsten verstehe ich nicht, warum du multi-tablen mußt, um Gewinn zu machen.

Eigentlich ist es doch so:
Erst wenn man ein Winning Player bei einem Tisch ist, kann man darüber nachdenken, mehrere Tische zu spielen.

Was hast du denn für eine Samplesize bei den SNGs ?
Ja, habe ich. Werde es aber nochmal auffrischen, da dies schon zwei Wochen her ist und ich seitdem erst 20 SNGs gespielt habe.

Hatte mich verschrieben. Ich meine nicht Gewinn, sondern einen brauchbaren "Stundenlohn". Habe halt wenig Lust ein SNG eine Stunde zu spielen und dann vielleicht nicht mal zu cashen. Weil mit CGs habe ich einen Stundenlohn, der ein 1tabling SNG sicherlich überschreiten würde.
 
Alt
Standard
08-07-2009, 16:39
(#10)
Benutzerbild von Tzare
Since: Apr 2008
Posts: 1.119
Bedenken solltest du noch das du bei KEINER Variante in den Micros und Lowstakes auch nur halbwegs gute Gewinne machst.

FL 0,10/0,20 FR wirst mit 1 Tisch z.B. ~ 0,4$/h machen
NL10 bei gleicher Tischanzahl etwa 0,6$/h

Die Micros und Lowstakes sind halt erstmal nur zum trainieren und üben , wirklich lohnen tut sich das erst ab den Midstakes .
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Bankrollaufbau. Cash-Game oder Turnier? Lamengo Poker Talk & Community 19 20-04-2009 00:29
Bankrollaufbau michalis91 Poker Talk & Community 37 28-02-2009 18:37
Bankrollaufbau michalis91 Poker Talk & Community 10 03-02-2009 16:17
Bankrollaufbau von 0$ kostja007 Poker Talk & Community 12 02-08-2008 01:45