Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[nl 25 fr] TPMK mit geturntem Straighdraw OOP

Alt
Standard
[nl 25 fr] TPMK mit geturntem Straighdraw OOP - 08-07-2009, 16:07
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB ($26.50)
UTG ($44.80)
XII (UTG+1) ($25.95)
MP1 ($5)
MP2 ($13.05) unknown
CO ($25)
Button ($25.90)
SB ($10)

Preflop: XII is UTG+1 with ,
1 fold, XII bets $1, 1 fold, MP2 calls $1, 4 folds

Flop: ($2.35) , , (2 players)
XII bets $1.50, MP2 calls $1.50

Turn: ($5.35) (2 players)
XII bets $4.50, MP2 raises to $10.25, XII raises to $16, MP2 calls $0.30 (All-In)

River: ($26.45) (2 players, 1 all-in)

Geht das in Ordnung so? Sollte ich vielleicht den Flop höher C-Betten??

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
08-07-2009, 16:42
(#2)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Fold pre. Les dir nochmal im Ausbildungszentrum den Preflopartikel durch...

Als CBet würde ich 2$ setzen (Kommt aber darauf an wie hoch du immer setzt...) und broke gehen gegen einen Midstack. Du schlägst am Turn zwar fast keine mögliche A-Kombination mehr, bist jedoch gegen den Midstack comittet und kommst hier nicht mehr weg.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
08-07-2009, 17:02
(#3)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von Narloxon Beitrag anzeigen
Fold pre. Les dir nochmal im Ausbildungszentrum den Preflopartikel durch...
Naja... Es ist vielleicht ein bisschen loose, trotzdem glaube ich, dass man das, auch um die UTG-Range etwas aufzuweichen durchaus mal spielen kann.

@Ausbildungszentrum:
Wer spielt denn bitte nach 50k Händen noch nach Ausbildungszentrum???? Das wäre wohl eindeutig -EV..
Oder Limp-callst du 22 UTG???

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
08-07-2009, 17:23
(#4)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Ich frage mich ernsthaft wie loose du in MP openraist wenn du deine EP Range schon mit Schrotthänden "aufweichen" willst.
Wenn dir danach ist mehr OOP zu spielen, solltest du anfangen SC von EP zu raisen weil diese Hände gut floppen können und du gleich weißt wo du stehst. Mit AJ wirst du meistens gegen höhere Kicker laufen oder kleine Pots einsammeln.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
08-07-2009, 18:57
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Es definitiv kein 100%er klarer fold, da wir hier UTG+1 und 8 handed sind.
Es kommt bei mir hier definitiv auf die Gegner an die hinter mir sitzen. Wenn die tight sind und ein looser SPieler im BLind, dann eventuel, aber im Prinzip ist das für Early ne Scheiß Hand und sollte default gefoldet werden. ICh spiel den Spot hier wohl nur in 10-20% Rest is fold
 
Alt
Standard
09-07-2009, 11:05
(#6)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Also an nem tighten tisch kann man sich überlegen ob man AJs mal raist, aber doch nicht AJo. Das problem ist hier ganz klar, dass du dich durch den turnbet comittest und wohl keine schlechtere Hand callt bzw raist. Ich würde hier c/f oder c/c spielen, aber keinen cent mehr selbst reinbringen.
 
Alt
Standard
09-07-2009, 16:43
(#7)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Nice Turn..

Total pot: $26.45 | Rake: $1.30
Main pot: $26.45 between XII and MP2, won by MP2

Results:
XII had , (two pair, Aces and tens).
MP2 had , (straight, Queen high).
Outcome: MP2 won $25.15


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL 10 FR TPMK runtercallen? \iceman XII/ Poker Handanalysen 2 15-05-2009 18:53
NL 10 FR TPMK im BB gegen BU \iceman XII/ Poker Handanalysen 7 12-05-2009 23:01
NL25 TPMK sehr drawlastiges board hrandmat Poker Handanalysen 4 08-05-2009 12:31
K8o mit loose complete und TPMK Flop... jw050 Poker Handanalysen 1 31-08-2008 16:34
TPMK + Nut Flush Draw MartinL77 Poker Handanalysen 6 31-07-2008 15:11