Alt
Unhappy
JJ Reraise - 09-07-2009, 18:57
(#1)
Benutzerbild von tosato
Since: Nov 2007
Posts: 15
Hallo !

Ich hab mal ne Frage zur SSS.
Was soll ich machen wenn ich z.b. 10/25 Cent spiele und vor mir geraist wurde. 3 bb als auf 75 cent
Ich halte JJ und reraise auf 2,25.
Habe somit noch ein stack von 2,75. Dann rereraist der Spieler jedoch all in !!!!
Ist es profitabel dann zu callen oder eher zu folden.
Liegt ja nahe dass ich in Hände wie AA KK QQ AK oder sogar AQ laufe und den showdown verliere.

Wäre für Antworten dankbar. :-) [/SIZE]
 
Alt
Standard
09-07-2009, 20:39
(#2)
Benutzerbild von bino1st
Since: Feb 2008
Posts: 390
Die Intelli-Tabelle sagt dir hier, dass du all-in gehst.

Zu der Rechnung dahinter (korrigiert mich, falls jetzt was Falsches folgt^^):
Du müsstest noch 2,75$ bezahlen, um einen Pot zu gewinnen, der ~7,25$ groß ist (eher größer, wenn noch die Blinds etc. drin liegen).
Das entspricht Pot Odds von 1:2,64, was bedeutet, dass du int 27,64% der Fälle den Pot gewinnen (oder teilen) musst, damit das ganze profitabel wird.

Wenn du jetzt davon ausgehst, dass dein Gegner hier realistischerweise QQ+ oder AK hält, sehen deine Chancen so aus:
Hand 0: 36.190% 35.98% 00.21% 125683776 731868.00 { JJ }
Hand 1: 63.810% 63.60% 00.21% 222162504 731868.00 { QQ+, AKs, AKo }

du siehst, zu 36.190% wirst du den Pot gewinnen oder teilen, das ist deutlich mehr als die geforderten 27,64% und damit sollte das ganze profitabel sein, wenn ich hier nicht was falsches zusammengerechnet habe.
 
Alt
Standard
10-07-2009, 05:29
(#3)
Benutzerbild von Sattelite1
Since: Oct 2008
Posts: 190
BronzeStar
Warum du AI gehen solltet wurde dir ja schon vorgerechnet.

Deine Annahme nur in QQ++ und AK zu rennen mag vielleicht gegen sehr tigthe Gegner richtig sein, jedoch musst du deine Annahme dahingehend mal ueberdenken ob du nur gegen Nits spielst oder da auch andere Typen rumsitzen.

Weiters frag dich mal wie oft das ganze nur gutgehen muss damit du profitabel wirst.

Ebenso kommt kannst du dir auf gewissen Positionen gleich ueberlegen AI zu gehen.

lg
 
Alt
Standard
17-07-2009, 04:47
(#4)
Benutzerbild von bamboocha88
Since: Jul 2008
Posts: 4.328
GoldStar
Theoretisch ist der Call ca Break even.
Aber es gibts auf NL25 noch sehr sehr viele, die das mit KTs, QJs, 99+, etc machen.

Ich hab da kein Problem bei den Odds zu callen, wenn ich in 33% in AA, KK oder QQ laufe.
Die nächsten 33% sind AK, KQ oder AQ.
Und die letzten 33% sind AJ, AT, KJ, 99, TT oder noch schlimmer.

Wenn du da aber ungerne raist und in LP sitzt, call ich da auch mal gern und folde dann gegen overcards und ner c-bet.
C-betet er auf T-high oder nen board mit nem J raise ich ihn All-in.

Damit geht man einwenig den Coinflips ausm weg, weil da mit AK oder AQ zu callen ist genau das was wir wollen und wenn er sein A trifft kommen wir aus dem Pot raus und ham 75ent verloren.


Sind nur meine überlegungen, kann auch falsch sein ;]
 
Alt
Standard
05-08-2009, 11:59
(#5)
Benutzerbild von Sacrifice51
Since: Aug 2007
Posts: 394
BronzeStar
Zitat:
Zitat von tosato Beitrag anzeigen
Hallo !

Ich hab mal ne Frage zur SSS.
Was soll ich machen wenn ich z.b. 10/25 Cent spiele und vor mir geraist wurde. 3 bb als auf 75 cent
Ich halte JJ und reraise auf 2,25.
Habe somit noch ein stack von 2,75. Dann rereraist der Spieler jedoch all in !!!!
Ist es profitabel dann zu callen oder eher zu folden.
Liegt ja nahe dass ich in Hände wie AA KK QQ AK oder sogar AQ laufe und den showdown verliere.

Wäre für Antworten dankbar. :-) [/SIZE]
Am besten immer sofort PusheN! Auf einen 3 BB Open Raise ist das kein fehler! 3 bet Fold mit JJ kommt eh nicht in Frage, für maximale Fold Equity, pushe ich hier die komplette Range immer in den Open Raiser rein.

LG
Sac51
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
reraise Naohiro Poker Talk & Community 9 29-12-2008 13:48
NL 10 JJ gegen reraise Jiggy112 Poker Handanalysen 2 28-12-2008 13:30
AKo nach Reraise Jiggy112 Poker Handanalysen 7 18-12-2008 03:03
J-J auf Reraise All In freshcard2 Poker Handanalysen 8 03-09-2008 17:42
NL 5/10c FR KK vs. reraise miauerle Poker Handanalysen 7 21-12-2007 17:39