Alt
Standard
[NL10 Sh] KQs - 09-07-2009, 18:59
(#1)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785


Der Typ ist zwar unknown, hat mich aber schon vor 2 Händen mit einem Flushdraw den er am river zeigte aus ner hand vertrieben durch raises.

War mir sicher das er ein Trips hier anders spielen würde.

Geändert von Beaxx (09-07-2009 um 19:02 Uhr).
 
Alt
Standard
09-07-2009, 19:12
(#2)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Na wenn du doch ne Historie hast gegen den Heinz, ist er auch nicht unknown.
Wenn er hier tripps DONKT, dann kannste dir ne Note machen, aber wird er hier selten haben.
Ich dachte er hat nen FD aber er hatte ja mal gar nicht
 
Alt
Standard
09-07-2009, 19:24
(#3)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Was meinste, wie hätte er die Trips gespielt? C/R?
 
Alt
Standard
09-07-2009, 19:31
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
trappen bis tot, 2 mal check call und am river c/r.

Ich finde das hier okay, mit der History. Ich geh auf NL5 SH eh recht light broke, weil die meisten denken, das Spiel heißt "wie bluffe ich am besten meinen Gegenspieler aus ner Hand".


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-07-2009, 19:32
(#5)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
HU wär mir das egal wie ein Fish Trips spielt; mit TPGK geh ich für 100BB broke @ any Flop.



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!
 
Alt
Standard
09-07-2009, 21:36
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Zitat:
Zitat von TheKillerAD Beitrag anzeigen
HU wär mir das egal wie ein Fish Trips spielt; mit TPGK geh ich für 100BB broke @ any Flop.
Ehrm, was bitte?


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
09-07-2009, 21:40
(#7)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Mir stellt sich grad die "Warum?" Frage...
 
Alt
Standard
09-07-2009, 22:01
(#8)
Benutzerbild von TheKillerAD
Since: May 2008
Posts: 2.690
Auf NL5 gegen einen 6max-Limper? Naja, auf any Flop nicht, aber wenn ich protecten muss oder easy weake Hände for Value reinziehen kann, immer. Das heißt also, wenn alles was mich beat hat unwahrscheinlicher ist als die Range, gegen die ich vorne liege.

Afaik ist man mit TPGK auf so einem Flop wie hier gegen einnen Fish, der Action macht, oft genug Favorit. Der Flop ist doch relativ optimal, dass wir die Action von Underdogs kriegen.

Callen is schlecht weil man das halbe Deck am Turn meist nicht sehen will - ich wüsste nicht wie die Action aussehen soll, dass ich hier meinen Stack (nach Limp/Call/Donk) nicht in die Mitte kriegen will. Bitte klär mich auf!



IP Community Battle - Neu: Sonntags "Players Choice"
Die Karten sind nur dazu da, damit die schwachen Spieler denken, sie hätten eine Chance!

Geändert von TheKillerAD (09-07-2009 um 22:04 Uhr).
 
Alt
Standard
09-07-2009, 23:20
(#9)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Auf dem Flop gg den Fish stake ich auch weg. Aber ich würde hier schon unterschiede machen, es gibt sogar auf NL5 Spieler gegen die man hier mucken kann. Nits gibts überall.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
SSS NL10 AT im BB PokerScoutEU Poker Handanalysen 5 21-02-2009 16:01
NL10 set 0PERAT0R Poker Handanalysen 7 20-02-2009 16:06
99 auf NL10 wechner Poker Handanalysen 1 13-02-2009 12:36
NL10 KK / 89s crowsen Poker Handanalysen 3 12-11-2008 23:22
NL10 SH: 66 set Branch_of_GG Poker Handanalysen 10 13-01-2008 23:27