Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Freeroll Turniere

Alt
Standard
Freeroll Turniere - 12-12-2007, 18:45
(#1)
Benutzerbild von Peppermint83
Since: Oct 2007
Posts: 1
Hallo Pokerfreunde!

Meine Frage bzw. eure Erfahrungen bei den Freerollturnieren.

Spielt ihr gleich von Anfang an bei den Turnieren mit oder wartet ihr ca. 15-30min bis die ersten 1000 Leute gleich mit "All in"
rausgeflogen sind?

Gibt es dort vielleicht ein Mittelweg?

Mfg
 
Alt
Standard
12-12-2007, 18:46
(#2)
Benutzerbild von zocker0409
Since: Aug 2007
Posts: 572
schlechte karten folden, gute karten spielen.
 
Alt
Standard
12-12-2007, 18:50
(#3)
Benutzerbild von liegaupokerz
Since: Nov 2007
Posts: 75
...und ruhig auch mal A10 oder suited bilder weg werfen wenn schon 3 all in sind...
 
Alt
Standard
12-12-2007, 18:52
(#4)
Benutzerbild von m1kOo
Since: Oct 2007
Posts: 115
BronzeStar
Zitat:
Zitat von zocker0409 Beitrag anzeigen
schlechte karten folden, gute karten spielen.
genau bin der gleicher meinung.
 
Alt
Standard
12-12-2007, 18:59
(#5)
Benutzerbild von e2e4e5
Since: Aug 2007
Posts: 535
Zitat:
Spielt ihr gleich von Anfang an bei den Turnieren mit oder wartet ihr ca. 15-30min bis die ersten 1000 Leute gleich mit "All in" rausgeflogen sind?
Am Anfang wie ein "Rock" spielen und bei solchen All-In-Gefechten, wenn man die entsprechenden Karten hat, hoffen, dass es gut geht ... Wenn sich die ersten aggressiven Wolken verzogen haben, geht es "normal" weiter
 
Alt
Standard
12-12-2007, 19:02
(#6)
Benutzerbild von Unripe
Since: Dec 2007
Posts: 91
Ich sitz meistens die ersten 20-30 Minuten wie ein Rock rum und schmeiss alles ausser die grossen Drei weg.
 
Alt
Standard
12-12-2007, 19:02
(#7)
Benutzerbild von AustrianACE7
Since: Oct 2007
Posts: 7
BronzeStar
ja bin ich der gleichen meinung, dennoch sollte man seine chancen nutzen, wenn sie sich ergeben... mfg
 
Alt
Standard
12-12-2007, 19:02
(#8)
Benutzerbild von Ray_Ban77
Since: Aug 2007
Posts: 6
BronzeStar
obwohl man mit ATs zb schon vorne liegen kann, denn die meisten sind halt nur auf double-up aus oder wollen eben nur just4fun gamblen.. also die meisten gegner ham ja schon ne sehr breite raising-range!
 
Alt
Standard
12-12-2007, 19:04
(#9)
Benutzerbild von BundyFamily
Since: Nov 2007
Posts: 304
Recht gute Hinweise zum Spielen eines MTT-Turnier gibt es hier:

http://www.intellipoker.com/articleshow.php?id=679
 
Alt
Standard
12-12-2007, 19:10
(#10)
Benutzerbild von AustrianACE7
Since: Oct 2007
Posts: 7
BronzeStar
Zitat:
Zitat von Ray_Ban77 Beitrag anzeigen
obwohl man mit ATs zb schon vorne liegen kann, denn die meisten sind halt nur auf double-up aus oder wollen eben nur just4fun gamblen.. also die meisten gegner ham ja schon ne sehr breite raising-range!
aber wenn man mit ATs zwei all-ins callt wird mann 4 Lifecars gegen sich haben und gegen die möcht ich in einer frühen phase nicht das Turnier riskieren... mfg