Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community / Community Teamliga /

Lasst uns die Liga retten !!!

Umfrageergebnis anzeigen: Wie stehst du zur Liga ?
Ich spiele gern und vordergründig aus Fun und Gemeinschaftsgründen. Super Initiative !!! 100 84,03%
Stars und Intelli wissen schon was sie tun !!! 3 2,52%
Ich habs vordergründig auf die Kohle abgesehn. 3 2,52%
Als User ausserhalb der Liga unterstütze ich die Initiative der Liga. 19 15,97%
Ich bin bereit mehr Rake zu entrichten um Stars zu entschädigen. 25 21,01%
Ich kann mir einen Verzicht auf einen Teil des IPP Pools vorstellen. 63 52,94%
Multiple-Choice-Umfrage. Teilnehmer: 119. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen

Alt
Standard
Lasst uns die Liga retten !!! - 10-07-2009, 00:09
(#1)
Benutzerbild von waldano
Since: Apr 2008
Posts: 2.376
Hallo,

aufgrund der aktuellen Ereignisse um die Teamliga bzw. die gravierenden Änderungen die uns ab August drohen, eröffne ich hier einen Thread um die Liga mit eurer Unterstützung in der derzeitigen Form zu erhalten.

Im Kern geht es auch darum Usern, die über ne BR -1k bzw. -100$ verfügen, weiterhin die Möglichkeit zu geben, Teil der Teamliga zu bleiben.

Zur drohenden Situation:

Pokerstars will/wird ab August keine Turniere unter $5.5 mehr manuell erstellen. Dies hat auch zur Folge, das die Payoutstrucktur von 20% wegfallen wird.

Konkret wird nun Low-($1.10) bzw Mid($3.30)- Spieler die Möglichkeit genommen regelmäßig an der Liga teilzunehmen, sofern diese sich an ein vernünftiges BR- Managment halten.

Möglich sind, sollte diese Sache ab nächsten Monat laufen nur noch Ligaturniere ab $5.5 aufwärts mit einer spitzen Payoutstrucktur.

Was generell auch für besser beleibtere Brolls zur Folge hat, das die Refinanzierung der Buyins zur Liga immer schwieriger wird.

Damit es kein BR-Fresser wird, sind solche Spieler darauf angewiesen mit ihren Winnigs ausserhalb der Liga ihre Ligazugehörigkeit zu finanzieren ? Was solche Spieler Zeit und $ kostet.

Dauerhaft wird nur ein kleiner Teil in der Spitze $ mässig profitieren. -$ Spieler verliern auf Dauer die Lust an der Teilnahme. Dies fördert alles andere als das Wachstum und das Communityfeeling der Liga.

Ziele dieser Initiative:

- Erhaltung der bisherigen Buyinstruckturen;
- die gut entwickelte Community innerhalb der Liga soll
weiterhin wachsen;
- Intelli soll seinem selbsernannten Grundgedanken einer Poker
schule gerecht werden und uns Richtung Stars unterstützen.


Am Ende dieses Threads wird ein offener Brief an die Spitze von Intelli und Stars stehn, der gleichzeitig Beschwerden, Protest, Argumente sowie ein Plädoyer für die Teamliga enthält.

Eine Antwort seitens Intelli bzw Stars wird uns hoffentlich gegeben.

Warum sind jetzt auf einmal Dinge (Erstellung manueller Turniere)nicht mehr möglich, die bisher gingen. Was haben/ hatten sich Intelli bzw. Stars von diesem Projekt erwartet ???

Vielleicht ergibt sich ein Dialog, wie die Liga zu retten ist ???

Zu meinem persönlichen Ansichten/meinem Werdegang in der Liga:

Ich bin im Ende Januar auf die Teamliga aufmerksam geworden und hab mich dann im Februar einen Team angeschlossen.

Mein Ziel war einfach mal zu schaun

- wie funktioniert Onlinepoker in Teamform,
- Knüpfen von Kontakten, Austausch von Infos mit anderen Usern.

Kurzum eine erhoffte gelugene Abwechslung zur "Egomanensportart" Einzelpoker.

Leider verlief mein Start recht holprig, mein Team löste sich Mitte des Monats auf und ich war Teil einer stillen Revolte mit den Ziel ein vernüftiges Team für April aufzustellen und uns in der Community zu messen.

Dies gelang direkt mit einem Traumstart. Trotz fast ausschliesslich "Lowheimern" im Team konnten wir die Tabellenspitze erobern und lange in der Top 3 und Top 5 mitmischen.

Nimmt mans genau, war ich der einzigste der nach vernünftigem BRM die HIGH belegen durfte. Wir konnten 2 x in Folge die Top 10 belegen, was definitiv bei unserer Teamstruktur als großer Erfolg zu werten ist.

Von Anfang an hab ich damit gerechnet, das es evtl zum -$ Geschäft werden würde, allerdings war es mir die Erfahrung, der Spass und das ganze drumherum wirklich wert.

Glücklicherweise kam es anders. und das ganze wurde definitiv + $, da ich auch in den regelmäßigen Sideevents (private Turniere einzelner Teams) Siege und schöne Cashes einfuhr.

Je länger ich jetzt in der Liga verweile umso mehr und engere Kontakte konnte ich knüpfen und der Spielspass und der Lust auf Wettbewerb mit den anderen Teams wuchs.

Mittlerweile habe ich schätzungsweise über 30 Einsätze überwiegend in der High für mein Team von ca 39 absolviert.

Als Co Cap hab ich in der Unterstützung meins Cheffes auch die organisatorische Seite kennengelernt und weiss was für ein Mords- aufwand das größtenteils ist/war.

Allerdings haben wir in 3 Monaten Liga weder eine Doppelanmeldung noch eine Unterbestzung zu verzeichnen !!!

Zusammen mit den Einsätzen, Querpostings im Teamligaforum hab ich seit März viel Zeit und "Herzblut" in die Liga gesteckt.

Deswegen ich will einfach nicht wahrhaben, das es das gewesen sein soll bzw. das Ps keine manuellen Turniere mehr erstellt ist mir einfach zu wenig Feedback auf mein/euer bisheriges Engagement.

Vielleicht gelingt es im Zusammenspiel mit euren Ansichten und Argumenten ein geschlossenes Papier zu formulieren, das in der Liga eine möglichst breite Unterstützung findet und durchaus auchUnterstützer ausserhalb der Liga.

Je mehr sich beteiligen, diese Aktion unterstützen, umso höher sind die Chancen auf Antwort seitens der Verantwortlichen.

Am Ende der Aktion steht hoffentlich die Weiterführung in der bisherigen Grundstruktur.

Ich hoffe, dass sich auch User mit großer BR solidarisch gegenüber den Low und Midheimern zeigen.

Gerade vom Austausch von Infos, Vermitteln von Tipps / Wissen profitieren alle Divisoner, in lehr- wie in lernform. Die Community lebt innerhalb der Liga.

Gerade Intelli sollte doch stolz drauf sein eine funktioniernde Teamliga zu haben, was andere Pokerschulen nicht vorweisen können.

Das Projekt von weissnich verdient deutlich mehr Respekt und Anerkennung von Intelli und Stars als bisher

Provokatives:

Stars möchte keine manuellen Turniere erstellen. Aufwand zu groß ?

Lasst uns für Low/Mid/High ne Rake Eröhung von 10, 20, 30c anbieten. Allemal besser als Low und Mid Spieler zukünftig zu BR Harakiri in $5 + Turnieren zu zwingen.

Diese Geschichte spült Stars allein 252$ Rake zusätzlich / pro Monat in die Kassen. (Gerechnet bei ner durschnittlichen Zahl von 35 Teilnehmern pro Division im jeweiligen Monat)

252 $ Rake added für 12 erstellte Turniere ?

Denke das sollte Stars genügen und lässt sich für jede Division easy refinanzieren.

Verzicht auf einen Teil des IPP Pools.

Der Kern der Liga ist jetzt schon ne gewisse Zeit beisammen. Ich kenne viele Meinungen von Usern denen es vordergründig um die Gemeinschaft, den Fun, den sportlichen Wettbewerb geht.

Und weniger um IPPs, + $. Diese Ziele hat wohl jeder von uns als Einzelspieler oft genug.

Wer nur aus Profitgründen in der Liga spielt, findet sicherlich 1000 bessere Formate seinen BR zu investieren. Diese Spieler sind sicherlich in der geringen Minderheit.

Also ließe sich zur Erhaltung der Liga und zum Ausgleich für den Aufwand von Stars auf einen gewissen Teil der IPPs verzichten.

Internationalisiert die Liga.

Intelli ist in soviel Sprachen vertreten, lasst uns Englisch chatten und durch die anderen Ländercommunitys die Liga vergrößern und zu pushen. "intelli-Championsleague".


Abschliessend meine Bitte:

Beteiligt euch am Thread in positiver wie kritscher Hinsicht, beteiligt euch an der Umfrage.

Je mehr teilnehmen umso größer wird die Bewegung und umso kleiner die Möglichkeit von Stars und in Teilen von Intelli uns weiterhin "stiefmütterlich" zu behandeln. Mobilisiert und sensibilisiert eure Companeros ausserhalb der Teamligacommunity !!!!

Postet Argumente, Ansichten ......

Fürs erste

Habe ich fertig !!!

Auf gutes Gelingen

greetz
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:16
(#2)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
sehr guter eintrag, sehr viele geile ideen dabei...ich unterstütze dich zu 10000%

du hast meine hochachtung!


vor allem "internationalisiert" die liga finde ich toll, aber das wird wohl ein weit entfernter schritt sein, im vordergrund wird stehen, die liga so zu retten!



und wichtig ist auch:

Zitat:
Ich hoffe, dass sich auch User mit großer BR solidarisch gegenüber den Low und Midheimern zeigen.

Gerade vom Austausch von Infos, Vermitteln von Tipps / Wissen profitieren alle Divisoner, in lehr- wie in lernform. Die Community lebt innerhalb der Liga.

Gerade Intelli sollte doch stolz drauf sein eine funktioniernde Teamliga zu haben, was andere Pokerschulen nicht vorweisen können.

so, und nun gute nacht, muss morgen zum arzt



grüße
ego
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:19
(#3)
Gelöschter Benutzer
dem gibts nichts hinzuzufügen

ich bin au dafür das wir intelli und ps persöhnlich gemeinsamm
anschreiben....
wenigstes sollen sie die option zu privaten mtt ändern...
dann machen wir das selbst...
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:21
(#4)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
"personeller aufwand"
so ein humbug....sollen die die optionen für weissnicht oder so freigeben, dann kann der das auch machen (würde er jedenfalls denke ich) ^^
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:23
(#5)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Hey Ulli!!!!

Klasse Eintrag!!!!

Also ich steh dir auch 1000 % bei!!!

Kann bei allem was du anführst nur zustimmen!!!

Es ist eine Schande uns einfach im regen stehen zu lassen, wir haben das Recht auf Informationen und vorallem das recht zu erfahren, was hier Sache ist!!!

Meiner Ansicht nach wird es einfach nicht am Erstellen liegen!!!

ich hoffe bei all unseren Actionen auf Maximum Präsenz der Liga und auch ausserhalb der Liga, dennen es einfach nur abturnt was hier derzeit abgeht!!!


Weil... Eigentlich haben alle die 2K FPPs erspielen das Recht Privates zu veranstalten... warum sollten wir nicht auch unter 5,5 $ erstellen können? Die Mitarbeiter haben diese Funktionen auch!

Weissnich arbeitet beispielsweise so viel an der Liga hat soviel bewegt, er wäre die beste Lösung für PS, diese Funktion anzuvertrauen!
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:23
(#6)
Benutzerbild von tafkaa
Since: Jan 2009
Posts: 3.023
BronzeStar
Habt Ihr alle den post von weissnich nicht verstanden?

Es gibt,aus welchen Gründen auch immer, ab nächstem Monat nur noch BI ab 5,50.

Ihr könnt noch tausend Heulfreds aufmachen und was anprangern...


Glaubt Ihr echt, Ihr erreicht damit was?



Die Entscheidung wurde laut weissnich bereits gefällt! (auch wenn er nix dazu kann)


Semper Fi
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:24
(#7)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
Zitat:
Zitat von tafkaa Beitrag anzeigen
Habt Ihr alle den post von weissnich nicht verstanden?

Es gibt,aus welchen Gründen auch immer, ab nächstem Monat nur noch BI ab 5,50.

Ihr könnt noch tausend Heulfreds aufmachen und was anprangern...


Glaubt Ihr echt, Ihr erreicht damit was?



Die Entscheidung wurde laut weissnich bereits gefällt! (auch wenn er nix dazu kann)

ja, wir glauben das wir damit was erreichen, denn einfach "rumschubsen" lassen wollen wir uns nicht.....
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:26
(#8)
Benutzerbild von Steve Cichy
Since: Dec 2007
Posts: 2.047
BronzeStar
Zitat:
Zitat von tafkaa Beitrag anzeigen
Habt Ihr alle den post von weissnich nicht verstanden?

Es gibt,aus welchen Gründen auch immer, ab nächstem Monat nur noch BI ab 5,50.

Ihr könnt noch tausend Heulfreds aufmachen und was anprangern...


Glaubt Ihr echt, Ihr erreicht damit was?



Die Entscheidung wurde laut weissnich bereits gefällt! (auch wenn er nix dazu kann)
Warum sollte man sich alles gefallen lassen?

Dass wir kaum was erreichen können scheint wohl so... Dennoch KANN man alles versuchen
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:26
(#9)
Benutzerbild von Egomanie
Since: Feb 2009
Posts: 1.441
ich poste ma wieder die News "kommentare" zu
 
Alt
Standard
10-07-2009, 00:33
(#10)
Benutzerbild von waldano
Since: Apr 2008
Posts: 2.376
lol, da warn einige schneller als ich, hoffe wir bekommen das irgenwo konzentiert in einen Thread, um die Krfäfte zu bündeln !!! Wo auch immer

Oje wenn Weissnich die Flut an Themen sieht