Alt
Standard
Nl 10 Fr Kk - 10-07-2009, 23:03
(#1)
Benutzerbild von Clouds86
Since: Feb 2009
Posts: 388
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (7 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop

Hero (MP1) ($10.55)
MP2 ($3.95)
CO ($8.70)
Button ($13.25)
SB ($2)
BB ($10.40)
UTG ($4.50)

Preflop: Hero is MP1 with ,
1 fold, Hero bets $0.40, 2 folds, Button calls $0.40, 2 folds

Flop: ($0.95) , , (2 players)
Hero bets $0.70, Button raises to $2, Hero calls $1.30

Turn: ($4.95) (2 players)
Hero checks, Button bets $4, Hero folds

Total pot: $4.95 | Rake: $0.20


Villain hat 23/17/4.5 auf 46 Hände


Fold zu weak? Wollen wir hier auf dem paired Board um den Stack spielen?
Er gibt ja mächtig Gas, entweder hat er die 10 oder AA und will max. Value oder er dreht gerade mit nem kleinerem PP durch.
Lief grad überhaupt nicht und hier den Stack zu verlieren hätte mich sicherlich getiltet; teilweise auch daher der Fold.
 
Alt
Standard
10-07-2009, 23:38
(#2)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Ich Geb hier wohl mal AT, ist eigentlich eine der logischsten hände an der stelle. Fold is OK imo
 
Alt
Standard
11-07-2009, 01:34
(#3)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von Beaxx Beitrag anzeigen
Ich Geb hier wohl mal AT.. Fold is OK
same here.

du bekommst imo hier nur reversed implied Odds und musst deinen ganzen Stack investieren, und wirst trotzdem meistens in die Röhre schauen..

/edit: Stats sind sehr aggro, könnte also durchaus auch ein FD/OESD, oder was Kombiniertes, evtl. mit Overcards sein.. Bleibt imo trotzdem schwierig, da um 100BB zu spielen..


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"

Geändert von \iceman XII/ (11-07-2009 um 13:16 Uhr).
 
Alt
Standard
11-07-2009, 10:41
(#4)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Ich hätte hier am flop nochmal geraised. Der Flop ist recht gut für unser overpair, da nur ein set (FH) realistisch ist und vielelicht noch AT, das sind 2 hände die uns schlagen, aber viele pp geben uns hier auch noch aktion. Am turn finde ich den fold dann viel zu weak, du c/f hier nen overpair und gibst ihm genau AT? also wenn dann b/f oder c/c, wobei ich b/f besser finde!
 
Alt
Standard
11-07-2009, 12:28
(#5)
Benutzerbild von AreA cC
Since: Jun 2008
Posts: 1.292
Zitat:
Zitat von Clouds86 Beitrag anzeigen
Wollen wir hier auf dem paired Board um den Stack spielen?
hätte ich schon am flop getan.
 
Alt
Standard
11-07-2009, 13:14
(#6)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
...da nur ein set (FH) realistisch ist und vielelicht noch AT..
naja.....
ich sehe hier durchaus noch T9(s), JT(s) und evtl. QT/KT(s)..
Wir haben pre immerhin nur eine Bet und einen Call am BU..
Dazu kommen natürlich einige FD's evtl. mit Overcards...


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
11-07-2009, 13:52
(#7)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
mit KT und QT callt man doch kein raise, da bin ich viel zu oft dominiert. Also man kann hier am flop nicht davon ausgehen geschlagen zu sein. Ich sehe da jedesmal nen 3bet und will da meinen stack reinbekommen.
 
Alt
Standard
11-07-2009, 13:55
(#8)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
mit KT und QT callt man doch kein raise, da bin ich viel zu oft dominiert.
Spielst du FullRing 23/17? Falls nein würde ich keine Annahmen darüber aufstellen, was jemand der so spielt hier halten kann und was nicht.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
11-07-2009, 15:30
(#9)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
Zitat:
Zitat von B!gSl!ck3r Beitrag anzeigen
Spielst du FullRing 23/17? Falls nein würde ich keine Annahmen darüber aufstellen, was jemand der so spielt hier halten kann und was nicht.
gut dann halten wir uns alle zurück und wir finden nie ne lösung...
 
Alt
Standard
11-07-2009, 16:23
(#10)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Hat doch nichts damit zu tun. Nur ist es ein Fehler, die eigene Range (oder eigene Gedankengänge) auf jemanden umzulegen, der vermutlich einen vollkommen anderen Spielstil hat.

Gibt sicherlich viele Leute, die der Meinung sind in Position auch evtl. dominierte Hände profitabel spielen zu können. Evtl. liegen KT/QT/JT/T9/T8 suited in der Callingrange relativ vieler 23/17 Spieler vom Button (würde ich NL25 spielen vermutlich auch in meiner), zumindest sollte man solche Hände nicht von vorneherein ausschliessen, wenn man eine Callingrange konstruiert, die definitiv deutlich größer ist als die einer 12/8 Nit.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!