Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL10 - SH - AJ call down

Alt
Standard
NL10 - SH - AJ call down - 11-07-2009, 13:03
(#1)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Hi
was haltet ihr von der Hand?
BB war 22/11/4 auf 23 Hädnen
SB übler Fisch


PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

BB ($10.10)
Hero (UTG) ($19.45)
MP ($5.55)
CO ($10.70)
Button ($10.15)
SB ($7.40)

Preflop: Hero is UTG with ,
Hero bets $0.40, 3 folds, SB calls $0.35, BB calls $0.30

Flop: ($1.20) , , (3 players)
SB checks, BB bets $0.60, Hero calls $0.60, 1 fold

Turn: ($2.40) (2 players)
BB bets $0.80, Hero calls $0.80

River: ($4) (2 players)
BB bets $1.80, Hero calls $1.80

Total pot: $7.60 | Rake: $0.35
Main pot: $7.60 between BB and Hero, won by BB

Results:
BB had , (flush, Queen high).
Hero mucked , (one pair, Jacks).
Outcome: BB won $7.25

Wollte schlechtere Hände im Pot behalten.
 
Alt
Standard
11-07-2009, 13:10
(#2)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
sehen aus wie kleine Blockbets immer. Würde den Turn raisen. Würde es nicht so billig machen.

Hat genau ddas erreicht was erreichen wollte mit den kleinen Bets.
 
Alt
Standard
11-07-2009, 16:09
(#3)
Benutzerbild von dborys
Since: Oct 2007
Posts: 3.198
Hey,

PF standart,
Flop würde ich dann auf 1,80-2$ 4 value raisen, ich sehe hier nicht genug Hände, die dich schon schlagen, dafür aber genug drawinghands und schlchtere Jx hände und vllt noch QT-AT, gegen die wir noch gut vorne sind.
Turn würde ich dann je nach Gegner entweder behindchecken oder turn betten und river checken. Wenn er am river aggro ist und du von ihm ne bluffing bet durch deinen Turncheck inducen kannst, würde ich obv checken. Wenn er aber eher nitty ist (PF stats sagen nicht alles aus, vor allem nicht bei der samplesize), würde ich turn nochmal betten und dann die meisten river behindchecken.

EDit: Durch deinen Call am Flop gibst du ja ausserdem dem SB gute Odds um noch in der Hand zu bleiben und auf irgendwelchen Mist zu drawen. Ist ja schön, dass du schlechtere Hände im Pot behalten willst, aber TPTK ist nicht gleich nuts, vor allem auf dem Board nicht.

Geändert von dborys (11-07-2009 um 16:12 Uhr).
 
Alt
Standard
11-07-2009, 18:27
(#4)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von dborys Beitrag anzeigen
Hey,

PF standart,
Flop würde ich dann auf 1,80-2$ 4 value raisen, ich sehe hier nicht genug Hände, die dich schon schlagen, dafür aber genug drawinghands und schlchtere Jx hände und vllt noch QT-AT, gegen die wir noch gut vorne sind.
Turn würde ich dann je nach Gegner entweder behindchecken oder turn betten und river checken. Wenn er am river aggro ist und du von ihm ne bluffing bet durch deinen Turncheck inducen kannst, würde ich obv checken. Wenn er aber eher nitty ist (PF stats sagen nicht alles aus, vor allem nicht bei der samplesize), würde ich turn nochmal betten und dann die meisten river behindchecken.

EDit: Durch deinen Call am Flop gibst du ja ausserdem dem SB gute Odds um noch in der Hand zu bleiben und auf irgendwelchen Mist zu drawen. Ist ja schön, dass du schlechtere Hände im Pot behalten willst, aber TPTK ist nicht gleich nuts, vor allem auf dem Board nicht.
Als erstes mal: Das board ist so mega trocken. Da müssen wir nicht viel protecten.

Welche Range callt (Edit: ein TAG) noch, wenn wir am Flop raisen????
 
Alt
Standard
11-07-2009, 20:14
(#5)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Flop call ich auch, aber den Turn raise ich dann auf 2,4$ um irgendwie zu wissen ,wo ich stehe, denn durch callen, wird er genau das erreichen, was er will.
Und beim pokern will ich immer, dass dass was mein Gegner will, NICHT eintritt....
Wenn er den Turn shovt, folde ich und wenn er callt und am River checkt, werde ich wohl auch checken und wenn er am River donkt, dann guck ich auf den Preis und call/folde je nach gefühl
 
Alt
Standard
12-07-2009, 14:40
(#6)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Zitat:
Zitat von PillePalle63 Beitrag anzeigen
Als erstes mal: Das board ist so mega trocken. Da müssen wir nicht viel protecten.
lol - hier gibt oesds und viele Gutshot + Overcard Möglichkeiten, die genau in der calling Range der Blinds liegen (Broadway Hände)!
 
Alt
Standard
12-07-2009, 14:53
(#7)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
also ich geh da eher mit dborys d'accord denn mit pillepalle...
halber pot eines non-PFA sind sehr häufig TPWK, second pair oder draws deshalb in jedem fall den flop deutlich raisen!
wenn man die hand bereits hier beendet soll man sich nicht über verschenkte value ärgern, ich seh auch viele outs für (mögliche) 2 gegner bei dem board!
 
Alt
Standard
12-07-2009, 15:32
(#8)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
***Welche Range callt (Edit: ein TAG) noch, wenn wir am Flop raisen????***

Antwort:
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
halber pot eines non-PFA sind sehr häufig TPWK, second pair oder draws deshalb in jedem fall den flop deutlich raisen!
Ok. Die antwort auf meine Frage hab ich jetzt.

Nächste Frage:
Welche von den Händen bleiben in der Hand und schlagn wir dann noch, wenn wir am Flop riasen??
 
Alt
Standard
12-07-2009, 16:18
(#9)
Benutzerbild von powerhockey
Since: Dec 2007
Posts: 4.723
naja QJ, KJ bleiben wohl drinnen, KQ gibt dir vielleicht (zurecht sogar nen reraise)
gegen die ersteren bist ganz klar vorn, beim anderen flippst und v.a. hast position und die leichter zu spielende hand!
etwas wie AT oder KT bleibt wohl auch drin, gegen beide bist big fav!
 
Alt
Standard
12-07-2009, 16:31
(#10)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Zitat:
Zitat von powerhockey Beitrag anzeigen
naja QJ, KJ bleiben wohl drinnen, KQ gibt dir vielleicht (zurecht sogar nen reraise)
gegen die ersteren bist ganz klar vorn, beim anderen flippst und v.a. hast position und die leichter zu spielende hand!
etwas wie AT oder KT bleibt wohl auch drin, gegen beide bist big fav!
Nope. Ein guter (Edit: normaler) Tag würde die fast alle folden die Hände!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10 call??? 0PERAT0R Poker Handanalysen 3 18-02-2009 20:35
NL10 - AQ cold call crowsen Poker Handanalysen 9 10-09-2008 01:23
NL10: QQ call river? chess87 Poker Handanalysen 12 30-07-2008 13:04
nl10 AI-call mit QQ, trotz 2 K ? k0sii Poker Handanalysen 5 13-04-2008 17:54
NL10 AJ call or fold??? Kanf1989 Poker Handanalysen 6 20-01-2008 17:01