Alt
Standard
[ Nl10 Fr ] TT vom CO - 11-07-2009, 18:41
(#1)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com



saw flop

UTG ($9.10)
UTG+1 ($12.25)
MP1 ($9.45)
MP2 ($2)
MP3 ($1.70)
Hero (CO) ($10)
Button ($2.20)
SB ($13)
BB ($10.15) unknown


Preflop: Hero is CO with ,
UTG calls $0.10, 4 folds, Hero bets $0.50, 2 folds, BB raises to $1.50, 1 fold, Hero calls $1

Flop: ($3.15) , , (2 players)
BB bets $1.60, Hero calls $1.60

Turn: ($6.35) (2 players)
BB bets $2.70, Hero calls $2.70

River: ($11.75) (2 players)
BB checks, Hero ???

Ich hätte gerne mal eure meinung zu der hand gehört.

Bin der meinung, dass ich diese hand eigentlich sehr schlecht gespielt habe. ( auflösung folgt dann in kürze ).

Ich denke der call nach dem raise des BB preflop ist schon nicht besonders gut. Hatte das gefühl, dass der BB dachte, dass ich ihm die blinds stehlen will und habe deshalb gecallt.
Wenn ich den raise auf setvalue calle ist das natürlich ein schlechter move.

Mit diesem gedanken im hinterkopf calle ich dann seine bet am flop. Sah diese als cbet an und wollte mich nicht so leicht aus dem pot drängen lassen. Eigentlich auch ein schlechter move, wenn ich mir das im nachhinein anschaue...
Kann aber auch sein, dass er nen FD semiblufft. Dann muss ich aber raisen, oder ?

Auf dem turn treffe ich mein set und villain bettet bisschen weniger als halben pot.
Ich calle. Hier hätte ich doch dann pushen müssen, oder ?

Auf dem river vervollständigt sich dann der FD.
Sraight wäre auch noch möglich, aber eher unwahrscheinlich und villain checkt.

Wie hättet ihr die hand weiter gespielt, bzw. zieht mir ruhig die ohren lang, in bezug auf die spielweise bis hierhin.....
 
Alt
Standard
11-07-2009, 19:07
(#2)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
preflop: Kann man machen, aber bei nem unbekannten gegner davon auszugehen, dass er hier nur restealt ist schon sehr gewarkt. Ich denke hier kann man auch über nen fold nachdenken.

flop: Wenn du preflop callst musst du auf diesem board natürlich mindestens callen, nen raise ist glaube ich die falsche wahl, da wir keine infos über den gegner haben und wir uns daher wohl eher gegen ne range die uns schlägt isolieren werden.

Turn: Hier muss jetzt aber der shove kommen. Du hast topset und es liegen 2 potentielle FD draußen. außerdem sieht die bet vom BB sehr weak aus und schreit fast nach nem raise.

river: So wie du es gespielt hast ceck behind, da uns hier wohl fast keine schwächere hand callt und wir ja mit jeder bet allin sind.
 
Alt
Standard
11-07-2009, 20:08
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
river:, da uns hier wohl fast keine schwächere hand callt u ja mit .
Öhhhmmm... Jedes Overpair, welches in einem 3BET Pott schonmal vertreten ist.

as played
River = BET.

Aber Turn = SHOVE!
 
Alt
Standard
12-07-2009, 10:16
(#4)
Benutzerbild von ekkPainmaker
Since: Mar 2008
Posts: 1.210
meinst du wirklich er callt hier noch mit einem möglichen overpaar, nachdem er am turn hier schon eher weak gebettet hat?
 
Alt
Standard
12-07-2009, 12:00
(#5)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Warum zum Teufel noch mal shovst du nicht den Turn? Auf dem Board gibts jede Menge Karten, die uns die Action killen, wie eben der River. Du musst hier am Turn reinstellen.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
12-07-2009, 12:41
(#6)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Zitat:
Zitat von ekkPainmaker Beitrag anzeigen
meinst du wirklich er callt hier noch mit einem möglichen overpaar, nachdem er am turn hier schon eher weak gebettet hat?
Ja, warum nicht? Vielleicht bettet er auch weak, weil nicht er SCHWACH ist, sondern weil er will, das (aus seiner Sicht ) ne schwächere Hand callt.
Und ich lass ihn hier mit nem SET nicht billig zum Showdown.
Und auch sowieso und überhaubt muss man hier den Turn shoven
 
Alt
Standard
12-07-2009, 17:21
(#7)
Benutzerbild von Flyingfeet77
Since: Jan 2009
Posts: 125
Ich habe dann auf dem river alles reingestellt und villain
zeigt QQ.

Das hätte, wie schon gesagt wurde, am turn passieren müssen.
Der shove auf dem river sicherlich, bei dem board, sehr gewagt....

Geändert von Flyingfeet77 (12-07-2009 um 17:24 Uhr).
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10 FR AKs - FD WOT_74 Poker Handanalysen 5 06-06-2009 11:54
NL10 FR AKs WOT_74 Poker Handanalysen 4 26-05-2009 21:44
nl10 AKs Beansoldier Poker Handanalysen 11 27-02-2009 12:15
NL2 vs NL5 vs NL10 SH pokerin81988 Poker Talk & Community 8 07-01-2009 01:00
Br Nl10 Bss BiediAA IntelliPoker Support 7 12-02-2008 14:40