Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

NL50 JJ, oop in 3bet pot

Alt
Standard
NL50 JJ, oop in 3bet pot - 13-07-2009, 13:47
(#1)
Benutzerbild von fantastico79
Since: Dec 2007
Posts: 111
hab hier mal ne Hand wo ich mir ziemlich unsicher war. Villain hat 16/13/2 stats auf ca. 200 Händen. Steal 27%, fold to 3bet 50, aber das kann man ja außer Acht lassen da 0 samplesize hierfür.
Ich poste die Hand mal komplett, da ich mir bei jeder street unsicher war.

Preflop ist standard denke ich. Die Probleme kommen erst auf dem Flop.
welche Hände callt ein tighter Spieler IP. JJ,QQ,AK,AQ,KQs evt noch 99,TT passt das? Conti müsste auch ok gehen denke ich. Nur was mach ich aufm Turn? checke ich gebe ich ihm die perfekte Möglichkeit zum floaten falls er das vor hat. Aufm River kommt dann der 2. King. Hier wär ich für check/call oder lieg ich da völlig verkehrt?



$0.25/$0.5 No Limit Holdem
6 players
Converted at weaktight | fold when you know you're beat
Stacks:
UTG ($53.82)
UTG+1 ($54.31)
CO ($9.25)
BTN ($89.60)
Hero (SB) ($64.60)
BB ($15.12)
Pre-flop: ($0.75, 6 players) Hero is SB
3 folds, BTN raises to $1.50, Hero raises to $5, 1 fold, BTN calls $3.50
Flop: ($10.50, 2 players)
Hero bets $6.98, BTN calls $6.98
Turn: ($24.46, 2 players)
Hero checks, BTN checks
River: ($24.46, 2 players)
Hero checks, BTN checks
Final Pot: $24.46
Hero shows: J J
BTN shows:
Hero wins $23.24 ( won +$11.26 )
BTN lost -$11.98
 
Alt
Standard
13-07-2009, 14:13
(#2)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Zitat:
Zitat von fantastico79 Beitrag anzeigen
Nur was mach ich aufm Turn? checke ich gebe ich ihm die perfekte Möglichkeit zum floaten falls er das vor hat.
Er kann nur floaten, wenn du setzt

3Bet Pots eignen sich ausserdem 100BB deep (ohne Reads/History) denkbar schlecht für Floats auf Flop und Turn, weil am River im Regelfall nur ca. halber Pot behind ist und für 3:1 keiner eine Hand foldet, die vorher for Value gebettet hat.

Check am Turn finde ich OK, am River dürfte die Range mit der er noch eine Bet bezahlt allerdings größer sein als die, mit der er bluffed, weil spade draws vermutlich nur ein kleiner Teil seiner Range sind und fast alle anderen Hände die call Flop, check behind Turn spielen Showdown Value haben.


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
13-07-2009, 14:21
(#3)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Denke auch, dass man den River 4 value noch mal setzen sollte. Nen K gibt er dir jetzt kaum noch und er hat obv keinen, sonst hätte er spätestens am Turn Action machen müssen. Hier zu 2. barreln halte ich nicht unbedingt für +ev.


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL50 BSS OOP mit AK gegen 3Bet Gelöschter Benutzer Poker Handanalysen 6 28-05-2009 17:15
NL50 SH: 3bet preflop mit TT? JurassicDan Poker Handanalysen 9 28-05-2009 11:43
NL50 SH: 3bet mit AK gegen UTG-Raiser JurassicDan Poker Handanalysen 2 22-05-2009 11:00
NL50 FR 3bet Pot gegen 2 Gegner bhurak147 Poker Handanalysen 5 11-02-2009 11:33
NL50 SH 3bet from SB with AQ coren86 Poker Handanalysen 6 27-02-2008 10:37