Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

Eine Stunde lang *Late regist*???

Alt
Standard
Eine Stunde lang *Late regist*??? - 14-07-2009, 14:23
(#1)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Halloooo

Habe seit gestern mal wieder ein MTT gespielt. Genau genommen das $2,20 NL [6max $4,000 guaranteed], dass täglich um 20:30 Uhr started.

Insgesamt haben 5765 Spieler am Tourney teilgenommen und 600 Spieler werden bezahlt. Zu Beginn bekommt man einen Startinstack von 3000 Chips und die Blinds increasen alle 15 min.

Was mich während des Turniers erstaunt und bewundert hat, war das *late regist*, das die ganze erste Stunde es Turniers gedauert hat.



Wie man sehen kannst, konnte man sich noch bis zur ersten Pause, sprich nach 1ner Stunde, immernoch für das turnier anmelden.
Zudem sieht man dass nach der ersten Stunde schon fast die Hälfte aller spieler gebustet sind.
Finde das es ewig die Frechheit ist, dass man noch in das turnier einsteigen kann, obwohl die Hälfte aller Speieler schon draußen sind und man kann immernoch mit 2/3 Avarage gut mitspielen.

Was haltet ihr davon, wenn man sich nach so lagner Zeit immernoch so spät für ein Turnier registrieren kann?
 
Alt
Standard
14-07-2009, 14:28
(#2)
Benutzerbild von Bluebird209
Since: Nov 2007
Posts: 133
Also bei mir kommt immer ein Pop Up beim Registrieren, dass eben das so ist mit der Stunde Late Registration. Mir ist das eigentlich egal, ist zwar irgendwie doof wenn man vor der Pause rausfliegt, aber sich andere noch einkaufen können, aber andererseits haben die ja keine Vorteile dadurch, da sie mit weniger als Average einsteigen und so mehr "Druck" haben... Wem aber z.b. die ersten Level nicht liegen, der kann quasi erst später einsteigen... Ist halt für PS ne gute Möglichkeit, mehr Spieler ins Turnier zu bekommen...
 
Alt
Standard
14-07-2009, 14:35
(#3)
Benutzerbild von CarlosMuch
Since: Aug 2007
Posts: 972
Ist inzwischen bei fast allen Turnieren, sogar beim 55$ Daily oder beim SM.
Das die verbliebenen Teilnehmer so absinken passiert aber eher nur bei den
kleineren donkaments, wo eh jeder Runde irgendeiner mit A high oder 2 Bildkarten all in geht auch wenn die Blinds gerade bei 20/40 sind lol

Im Prinzip bin ich auch kein so sonderlicher Freund davon, aber das Gute ist, man weiß jetzt die Late Registration geht jetzt immer ne Stunde und kann sich drauf einstellen wenn man noch nicht rechtzeitig daheim ist. Früher konnte es 5 minuten sein oder auch mal 40 min.
 
Alt
Post
15-07-2009, 09:31
(#4)
Benutzerbild von ()-Unit A-()
Since: Oct 2007
Posts: 624
Die Extended Registration wurde bei anscheinend
allen Guaranteed Turnieren eingefügt.
Für mich ist das ein schlechter Joke
 
Alt
Standard
15-07-2009, 10:03
(#5)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Letztens haben sie ja schon bei vielen Turniren den garantierten Preispool herunter gesetzt, weil sich so wengie Speier anmelden.
Und jetzt wollen sie durch die verlängerte Registrierungszeit die spieler wieder ins boot holen oder wie?!
 
Alt
Standard
15-07-2009, 11:19
(#6)
Benutzerbild von DON'T W0RRY
Since: Dec 2007
Posts: 268
Ich habe vor kurzem auch so eins gespielt, bloß dass es nach 20 Minuten oder so schon voll war.
Parallel lief noch ein identisches mit 5$ buy in, da hats allerdings auch die ganze Stunde gedauert und das war mir dann auch zu blöd mich da noch anzumelden, weil der Chipleader z. B. bei 25000 war. Warum noch mit so wenig einsteigen.
Und da warens glaub ich nur 2000 Buy in...

Ja das hab ich mir auch gedacht, als ich das zum ersten Mal gesehen habe... was bringt diese guarantee wenn das eh jedes
Mal meilenweit drüber ist. Und damit bloß keine Verluste reingehen, muss Pokerstars sich wohl was einfallen lassen.

*Beiträge zusammengeführt. Bitte in Zukunft die Edit Funktion benutzen.* - plaggi88

Geändert von plaggi88 (15-07-2009 um 12:50 Uhr).
 
Alt
Standard
15-07-2009, 11:27
(#7)
Benutzerbild von EnNoCleWe
Since: Oct 2007
Posts: 930
... die late reg. hat aber auch einen Vorteil: wenn ich die erste Stunde nix auf Hand bekomme (und ich spiel eh tight) und dauernd nur die blinds zahlen darf, habe ich nach einer Stunde weniger chips als wenn ich dann erst einsteige.

Zumal ich z.B: das ehemals 10000$ garant. jetzt reduziert auf 7,5k habe ich nur gespielt habe wenn mehr als 6000 gemeldet waren. An die Zahl ist es ja in den letzten Wochen selten rangekommen. Durch die late reg. stieg die Spielerzahl wieder auf bis zu 7000.


ICH HABE KEINE SIG MEHR
 
Alt
Standard
15-07-2009, 12:32
(#8)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Ja klar. Hat alles seine Vor- und Nachteile. Aber eines find ich merkwürdig:

Der Eine fliegt nach 5min aus dem Turnier raus und der andere steigt nach einer 3/4 Stunde erst einmal ins Turniergeschehen ein.^^
 
Alt
Standard
15-07-2009, 13:00
(#9)
Benutzerbild von plaggi88
Since: Dec 2007
Posts: 10.432
(Moderator)
Bei den meisten Regular Turnieren habe ich damit kein Problem. Hat für mich sogar Vorteile z.b. höherer Preispool oder das man sich nochmal genau überlegen kann ob man sich wirklich einkauft wenn man spät dran ist. Bei Turnieren mit guter Struktur hat man auch keinen großen Nachteil wenn man die ersten 1-4 Blindlevel aussetzt.

Eine 1 stündige Late Registration bei Turbos macht dagegen wenig Sinn, denn wenn man sich da nach einer halben Stunde einkaufst bist schon im PoF und brauchst ziemlich viel luck. Außerdem finde ich die Late Regsitration noch beim TT blöd geregelt, das diejenigen die sich kurz vor der Pause einkaufen schon fast itm sind.


Team IntelliPoker - Dennis - Moderator


 
Alt
Standard
15-07-2009, 13:24
(#10)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Das schlimmste an der Sache ist ja das Pokerstars auf ihrer Seite zur Latreg schreibt, das die endet sobald der ERSTE Spieler aus dem turnier ausscheidet, das hab ich bis jetzt noch nie gesehen...