Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[NL5 SH] JJ Flop: 567c

Alt
Standard
[NL5 SH] JJ Flop: 567c - 15-07-2009, 03:02
(#1)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785


nikli 65/3/0,75 36hände


preflop
-> Standart
Flop-> Contibet nicht zu hoch, da ich auf nem semibluf sitze und mir ein straight nichts anhaben kann. AKQc haben mich beat wenn der flush kommt.

Sein raise calle ich hier, ich geb ihm atm folgende Range, hab das gleich mal gestoved.

Zitat:
---
98,010 games 0.097 secs 1,010,412 games/sec

Board: 5c 6c 7c
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 63.396% 62.31% 01.08% 61073 1061.00 { JcJd }
Hand 1: 36.604% 35.52% 01.08% 34815 1061.00 { 99, 44, AhJh, AsJs, AcTc, KQs, KcJc, KhJh, KsJs, QhJh, QsJs, JhTh, JsTs, 98s, 43s, AcJh, AcJs, AdJh, AdJs, AhJs, AsJh, AcTd, AcTh, AcTs, AdTc, AhTc, AsTc, KQo, KcJh, KcJs, KdJh, KdJs, KhJs, KsJh, QcJh, QcJs, QdJh, QdJs, QhJs, QsJh, JhTc, JhTd, JhTs, JsTc, JsTd, JsTh, 98o, 43o }


---
Turn-> der Turn blankt
Seine donkbet gibt mir 2,5:1 Odds, und an seiner range dürfte sich nichts geändert haben 1,75:1 Pottodds sind für mich genug um zu callen.

River->
Am river kommt der flush, und mit der neun eine meiner meinung nach gar nicht so schlechten karte, da ich NL5 spiele wird mir hier ein angekommener straight noch ordentlich vallue geben.

Das All in ist natprlich ein sehr starker move also nochmal über die potodds schauen:

1,87 gegen die range odds von 1:4

Zitat:
---
89,039,808 games 0.075 secs 1,187,197,440 games/sec

Board:
Dead:

equity win tie pots won pots tied
Hand 0: 79.620% 79.32% 00.29% 70630808 262570.00 { JcJd }
Hand 1: 20.380% 20.09% 00.29% 17883860 262570.00 { 99, AcTc, KcQc, 98s, 43s, AcJh, AcJs, AcTd, AcTh, AcTs, AdTc, AhTc, AsTc, QcJh, QcJs, JhTc, JsTc, 98o, 43o }


---
Also nochmal callen.


Bitte werdet in euren Antworten etwas ausschweifender, hat lang gedauert das zu analysieren

Geändert von Beaxx (15-07-2009 um 16:27 Uhr).
 
Alt
Standard
15-07-2009, 16:25
(#2)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
push
 
Alt
Standard
15-07-2009, 19:54
(#3)
Benutzerbild von B!gSl!ck3r
Since: Aug 2007
Posts: 13.075
(Moderator)
Ich verstehe nicht, wie du auf diese Ranges kommst..

Warum 99, 44 und keine anderen PPs? Warum AJ, AT aber nicht AQ, A9 usw?


Team IntelliPoker - Alexander - Moderator


One time!
 
Alt
Standard
15-07-2009, 23:20
(#4)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Ich glaube ich würde am Flop entscheiden, ob ich hier um Stacks spielen will (ich bin geneigt das zu tun). Die Range die du ihm gibts, finde ich auch merkwürdig. Die ganzen mathematischen Berechnungen dürften ja richtig sein. Allerdings denke ich, dass man sich hier nicht ganz soviel Gedanken um Odds machen sollte, da wir seine Range nun mal wirklich schlecht einschätzen können, da er ja any 2 spielt...


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 
Alt
Standard
16-07-2009, 05:06
(#5)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
wahrscheinlich hast du recht, deswegen hat es wohl auch so lang gedauert bis ich die Range des Gegners in Pokerstove eingetragn hatte, es ist wirklich schwierig die hand des gegners zu bestimmen.

scheint wohl zu passen, meine line.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Anzeigen Avg/Flop und Plrs/Flop in der Lobby RoteLaterne IntelliPoker Support 7 25-04-2009 14:30
AK mit top two am Flop unfaehig26 Poker Handanalysen 3 01-09-2008 20:43
K2s mit Tiltmove multiway flop aber ernsthafter AAA-Flop-Question... jw050 Poker Handanalysen 8 31-08-2008 01:46
A-K und am Flop All-In freshcard2 Poker Handanalysen 12 05-08-2008 14:48
Frage zu Chancen vor Flop + Gesamt Chance nach Flop Meccan IntelliPoker Support 11 13-12-2007 00:53