Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

IntelliPoker vs. Pokerstrategy

Alt
Standard
IntelliPoker vs. Pokerstrategy - 13-12-2007, 14:59
(#1)
Benutzerbild von BroknSystem
Since: Dec 2007
Posts: 100
Hallo,

Mich würde interessieren was ihr über diese beiden "Pokerschulen" so denkt!
Ich bin bei beiden Mitglied, finde das PS intensiver in den mathematischen Bereich des Pokerspiels eingeht, während IntelliPoker sehr deutlich und strukturiert gerade Anfängern das Pokerspiel erklärt!
Kleine Frage am Rande:
Ist es möglich bei Pokerstars IPP´s sowohl als auch SP´s zu sammeln?
 
Alt
Standard
13-12-2007, 15:37
(#2)
Benutzerbild von madze84web
Since: Oct 2007
Posts: 464
finde ps besser aufgrund des contents

ip hat aber bessere blogs..


even imo
 
Alt
Standard
13-12-2007, 15:44
(#3)
Benutzerbild von milhouse1985
Since: Nov 2007
Posts: 10
BronzeStar
also ich finde ip viel besser hab bei ps das quiz gemacht und hab das versprochene geld totz mehrmaligem anschreiben an den support nicht bekommen!!!
 
Alt
Standard
13-12-2007, 15:52
(#4)
Benutzerbild von Muellfreak
Since: Aug 2007
Posts: 178
Bin auch in beiden Mitglied.
Ich denke, man kann nicht unbedingt sagen, welche besser ist, weil IP noch recht frisch ist. Man weiss nicht, was da noch alles kommt in Zukunft. Ich finde es auf jeden Fall klasse, dass es jetzt 2 deutsche Pokerschulen gibt, die recht gross sind, und sich damit vielleicht gegenseitig so pushen, dass die User oder Schueler davon profitieren.

Wie mein Vorredner schon sagte: Die Blogs sind bei IP deutlich besser. Der Content spricht dagegen ganz eindeutig fuer PS. Und was den Content angeht, ist PS meiner Meinung nach auch in Zukunft weit vorne. Die tun schon was mit woechentlich neuen Lehrvideos, mit mehr oder weniger regelmaessigen neuen Artikeln. Momentan wird die psychiologische Schiene erweitert. Das sind schon alles Sachen, die mir sehr gut gefallen. Habe das Pokern auch bei PS gelernt.

Bleiben noch der News und der Forumsbereich zu vergleichen.
Die News bringen IP wieder ganz klar einen Pluspunkt. Die sind hier viel breiter gefaechert und deutlich ausfuehrlicher, waehrend PS meist nur ueber Geschichten schreibt, an denen ihre Schueler ihren Anteil haben.
Das Forum ist hier zwar kleiner, und ein wenig aktiver meiner Meinung nach, aber qualitativ nicht so hochwertig. Das Problem hier ist, dass jeder nen Einzeiler schreibt und oftmals irgendeinen Mist geschrieben wird, nur um nen IPP abzusahnen. Soll nicht heissen, dass es diese Einzeiler bei PS nicht gibt, aber insgesamt gesehen finde ich die dort nicht so haeufig. Auch die Diskussionen sind bei PS meiner Meinung nach lehrreicher. Dort geht es nichtmehr unbedingt Fragen wie "Was habt ihr mit euren ersten FPPs gemacht?" oder "Wie viele Tische spielt ihr gleichzeitig?". Ich gebe zu, ich antworte hier in diesen Threads auch, aber bringt einen das weiter? Ich denke nicht. Wie sieht es nun aber mit gewinnbringenden Themen aus? Wichtig fuer die Entwicklung der Spieler finde ich die Berispielhaende. Das Beispielhandforum hier ist wie das alte von PS. Viele posten Haende, viele antworten, viele verschiedene Meinungen. Und als Spieler weiss man nun nicht, welche Meinung nun wirklich sinnvoll ist. PS hat inzwischen Handbewerter eingestellt, die sich um die Beispielhaende kuemmern. Hier kann man zwar auch nicht immer sagen, dass sie zu 100% richtig liegen, aber man kann sich sicher sein, dass sie das Spiel verstanden haben, und auch Ahnung von der Materie haben. Wenn man dort also 3 verschiedene Lines vorgeschlagen bekommt, kann man sich sicher sein, dass die der Handbewerter mit die sinnvollsten sind. So etwas gibt es hier leider noch nicht. Aber wa nicht ist, kann ja noch werden.

Fazit:
Momentan liegt IP weit vorne, wenn es um seichte Unterhaltung und Neuigkeiten geht.
Wenn man was lernen will, dann liegt PS noch weit vorne.
 
Alt
Standard
13-12-2007, 15:54
(#5)
Benutzerbild von DeLaJoker
Since: Oct 2007
Posts: 203
BronzeStar
hier ist doch ein viel besseres angebot wie ich finde und hier ist grad mal beta phase freu mich auf die nächsten monate was IP noch so zu bieten hat
 
Alt
Standard
13-12-2007, 15:54
(#6)
Benutzerbild von rentier
Since: Aug 2007
Posts: 439
BronzeStar
man kann nur auf eine der 2 seiten getrackt sein,
kann also nur entweder IPs oder SPs erspielen!

und dass man das geld nicht kriegt, hab ich noch nie gehört!
wenn du eben schon einen account hattest, kriegst du kein startgeld.

@topic:
im moment hat PS.de die nase vorn, viel mehr inhalt, es gibt sie aber auch schon länger, also keine kunst!
 
Alt
Standard
13-12-2007, 16:35
(#7)
Benutzerbild von somnambulo
Since: Aug 2007
Posts: 105
BronzeStar
Zitat:
Zitat von rentier Beitrag anzeigen
man kann nur auf eine der 2 seiten getrackt sein,
kann also nur entweder IPs oder SPs erspielen!

...
wie kann man seinen account über intelli-poker tracken?? erspielen kann man IPs doch gar nicht. ich dachte, ipp ist so eine art "kundendienst" von stars. können die leute, die ihren account über ps.de getrackt haben dann bspw. keine ipps in fpp umwandeln?
die strategy-points bekommt man doch für den rake - aber fpps gibts ja trotzdem...
 
Alt
Standard
13-12-2007, 16:38
(#8)
Benutzerbild von andifi
Since: Nov 2007
Posts: 181
BronzeStar
ich kenn nur ip kann mir bitte jemand die internet adresse geben von den anderen
 
Alt
Standard
13-12-2007, 16:42
(#9)
Benutzerbild von Sunchez
Since: Aug 2007
Posts: 451
Zitat:
Zitat von andifi Beitrag anzeigen
ich kenn nur ip kann mir bitte jemand die internet adresse geben von den anderen
http://www.google.de
 
Alt
Standard
13-12-2007, 16:48
(#10)
Benutzerbild von ghostliner
Since: Aug 2007
Posts: 429
Ich finde man kan IP und PS im Moment nicht vergleichen. Immerhin gibt es PS schon einige Zeit und haben deshalb vom Content her einen Vorsprung.

IP befindet sich ja noch im Aufbau und ich bin mir sicher, das Sie in nächster Zeit rapide aufholen werden.