Alt
Standard
[nl10 fr] TT - UTG - 17-07-2009, 13:36
(#1)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
hy!

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

MP2 ($14.85)
MP3 ($9.95)
CO ($10.40)
Button ($4.95)
SB ($5.50) [38/12/7.0] (25h)
BB ($10)
UTG ($2.15)
Hero (UTG+1) ($9.85)
MP1 ($22)

Preflop: Hero is UTG+1 with ,
1 fold, Hero bets $0.40, 5 folds, SB calls $0.35, 1 fold

Flop: ($0.90) , , (2 players)
SB checks, Hero bets $0.60, SB raises to $1.20, Hero...

Also UTG rais ich eigentlich 99+ immer, bekomme dann ein call von einem spieler der sehr gerne flops anschaut.
Bet aufn flop ist imo std... dann kommt sein min raise.
vallin kann hier imo eigentlich sehr viel hände haben.
wie spielt ihr weiter??

und noch ne andere frage, was machen mit kleine pp utg??

thx
 
Alt
Standard
17-07-2009, 13:48
(#2)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Gegen den 55BB Spieler shove ich her den FLop. Board ist mir einfach zu drawheavy. Gibt auch viele Combos, also Pair + Guthsot z. B.
 
Alt
Standard
18-07-2009, 01:57
(#3)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Zitat:
Zitat von LockeD19 Beitrag anzeigen
und noch ne andere frage, was machen mit kleine pp utg??

thx
Also ich limp bis 88 und call ein raise, wenns geht, auf setvalue.
Viele Folden auch kleine pp
 
Alt
Standard
18-07-2009, 11:03
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von LockeD19 Beitrag anzeigen
wie spielt ihr weiter??

und noch ne andere frage, was machen mit kleine pp utg??
wäre die samplesize aussagekräftig, würde ich auf jeden Fall shoven..
es gibt einfach zu viele Hände, besonders Draws, die er hier Minraist - hätte er eine anständige Hand (Set/Two Pair) müsste er anständig protecten!!
Overpairs sind eher unwahrscheinlich nach Coldcall preflop..

Kleine PP UTG limp-call zu spielen ist imo sinnfrei!! Das Play ist einfach viel zu exploitable..
Ich openraise alle mittleren Pairs und folde die ganz kleinen (mit denen du auch logischerweise öfters in Set over Set rennst, besonders in limp-Pots) - außerdem kannst du damit deine UTG-openraise-Range etwas aufweichen und bekommst evtl. wenn ud mal ein premiumpair hast weniger credit.


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
18-07-2009, 19:05
(#5)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
ok habs eigentlich so gemacht. dachte auch dass sein min raise sehr wahrscheinlich für einen draw steht, aber...


Hero raises to $5.10, SB calls $3.90 (All-In)

Turn: ($11.10) (2 players, 1 all-in)

River: ($11.10) (2 players, 1 all-in)

Total pot: $11.10 | Rake: $0.55

Results:
SB had , (two pair, nines and eights).
Hero mucked , (one pair, tens).
Outcome: SB won $10.55
 
Alt
Standard
19-07-2009, 12:08
(#6)
Benutzerbild von 6Ze6ro6
Since: Nov 2007
Posts: 10.537
Selbst gegen diese Hand hast du genug Eq. um da reinzustellen. Seis drum!


Team: "Gamble Knights"
Zitat:

JEDER SOLLTE IN SEINE KARTEN GUCKEN UND NICHT AUF ANDERE!!!
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NL10 JJ im SB Drishh Poker Handanalysen 6 24-05-2009 22:54
NL10 AA im SB Drishh Poker Handanalysen 6 24-05-2009 21:05
Nl10 - Ak crowsen Poker Handanalysen 11 03-10-2008 12:22
Nl10 Fr: Tt normal1900 Poker Handanalysen 4 24-02-2008 19:44
NL10 AJs UTG Carletheman Poker Handanalysen 7 13-01-2008 23:32