Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

[nl 25 fr] KK OOP am Flop aufgeben?

Alt
Standard
[nl 25 fr] KK OOP am Flop aufgeben? - 20-07-2009, 17:35
(#1)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
PokerStars Pot-Limit Hold'em, $0.25 BB (8 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

SB ($11.20)
BB ($2.90)
XII (UTG) ($25)
UTG+1 ($25) 10/4/2.3 [175]
MP1 ($23.15)
MP2 ($36.05)
CO ($18.40)
Button ($5)

Preflop: XII is UTG with ,
XII bets $0.85, UTG+1 calls $0.85, 6 folds

Flop: ($2.05) , , (2 players)
XII bets $1.50, UTG+1 raises to $3.50, XII folds

Total pot: $5.05 | Rake: $0.20
Main pot: $5.05 returned to UTG+1

Results:
UTG+1 didn't show
Outcome: UTG+1 won $4.85

Der Fold beruht v.a. auf seinen stats.
Pre spielt er schon sehr nitty und deshalb gebe ich ihm auch wegen seinem verdächtig kleinen Raise hier credit..
Wie Spielt ihr das?
(flopbet könnte vllt wieder 1 oder 2 BB höher sein^^)

~xii


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
20-07-2009, 17:43
(#2)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Die Höhe der Flopbet ist ok.

Auf das raise des Gegners einen Fold zu finden, ist hier vertretbar. Um den Stack spielen will ich hier jedenfalls nicht gegen diesen Gegner.
 
Alt
Standard
20-07-2009, 18:04
(#3)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
der fold ist viel zu weak.
gegen seine range AJ+ und JJ + liegst du 70/30 vorne.
sein min raise sieht zwar komisch aus aber auf dem flop folden bei der mini bet, niemals.
 
Alt
Standard
20-07-2009, 18:09
(#4)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von slumei Beitrag anzeigen
seine range AJ+ und JJ +
naja.. AA und KK würde er pre sicher reraisen, und AQ/AK wird er am Flop sicherlich auch nicht so klein raisen - wenn dann eher richtig, damit er auch FE bekommt imo.. Mit AJ sehe ich ihn hier nur callen bei dem Board.


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
20-07-2009, 18:10
(#5)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
Seine Range ist AJ+, JJ+? Wieso das denn?

Ich denke eher 66+, AJ, AK? wobei wir KK+ etwas vernachlässigen dürfen.
Call flop und dann check oder donkbet turn sind hier locker drin, aber broke will ich hier nicht unbedingt gehen.
 
Alt
Standard
20-07-2009, 18:11
(#6)
Benutzerbild von slumei
Since: Sep 2007
Posts: 1.388
10/4 bei 375 hände callt nie mit 66 utg nach raise
 
Alt
Standard
20-07-2009, 18:15
(#7)
Benutzerbild von bhurak147
Since: Feb 2008
Posts: 771
10/4 sind doch die nit/setminer-stats schlechthin.
 
Alt
Standard
20-07-2009, 19:28
(#8)
Benutzerbild von \iceman XII/
Since: Jan 2008
Posts: 1.546
Zitat:
Zitat von bhurak147 Beitrag anzeigen
10/4 sind doch die nit/setminer-stats schlechthin.
sehe ich auch so...


[CENTER]"Growth comes from putting yourself into situations that aren't always comfortable!"
 
Alt
Standard
20-07-2009, 22:08
(#9)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
ich würd mir mal seinen W$WSF ansehen, ist der unter 40 fold, ansonsten könnte man nen call reskieren. am turn dann checken und schauen wie hoch seine bet ausfällt. QQ ist auch sehr wahrscheinlich und dass können wir viell halbwegs billig zum show down bringen.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[nl 25 fr] TP gegen Mincheckraise Turn aufgeben? \iceman XII/ Poker Handanalysen 3 10-07-2009 18:01
Anzeigen Avg/Flop und Plrs/Flop in der Lobby RoteLaterne IntelliPoker Support 7 25-04-2009 14:30
"Weitermachen" oder "Aufgeben" BigBluff1989 Poker Talk & Community 30 27-10-2008 17:17
K2s mit Tiltmove multiway flop aber ernsthafter AAA-Flop-Question... jw050 Poker Handanalysen 8 31-08-2008 01:46
Frage zu Chancen vor Flop + Gesamt Chance nach Flop Meccan IntelliPoker Support 11 13-12-2007 00:53