Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Talk & Community /

Fast alle Spieler auf SIT OUT: kann man das melden oder nicht?

Alt
Standard
Fast alle Spieler auf SIT OUT: kann man das melden oder nicht? - 23-07-2009, 16:56
(#1)
Benutzerbild von Finalrunner
Since: Oct 2008
Posts: 31
Hallo
gestern hatte ich mal wieder eines solcher erlebnisse die mich zum verzweifeln bringen
ich spiele Hubbels freerol 11/2h mein stack ist ausgebaut auf knapp 7k dann kommt der tischwechsel und lande an einem tisch an dem alle bis auf einer aussetzen
da ich kein freund von aussetzen bin spiele ich als weiter, währe noch zu erwehnen das der stack des ander etwa das dreifache meines ist, tight sehr aggressiv da er alle blinds einsackt wenn ich nicht spiele
kann mein stack noch etwas ausbauen auf 8,5k dann die entscheidene hand hab drilling könig mit 8 als kicker und verlieren mein all in gegen drilling könige mit dame kicker
ok pech gehabt
jetzt kommt ein weiter aussetzer an den tisch und erfährt alles ein weil keiner am tisch spielt
das ist nicht das erste mal das ich soetwas erlebe aller dings noch nie in solcher härte sonst spielen wenigsten zwei andere natürlich geht soetwas für mich immer schlecht aus

nun meine eigendliche fragen
1. kann ich mich bei soetwas beim mod melden und tischwechsel verlangen
2. wie geht ihr mit solchen tischen um auch aussetzen und alles verschenken oder spielen
 
Alt
Standard
23-07-2009, 17:01
(#2)
Benutzerbild von RoninAQ
Since: Sep 2007
Posts: 4.724
1.) Du kannst keinen Tischwechsel beantragen.


P.S.: Titel erweitert.
 
Alt
Standard
23-07-2009, 17:01
(#3)
Benutzerbild von Drishh
Since: Oct 2007
Posts: 8.669
In so einem Fall kannst du dich nicht bei einem Mod melden, da er keinen Einfluß auf deinen Sitzplatz hat. Er kann dich nicht weg setzen, dies wird automatisch von der Software gemacht.

Und wenn soviele auf Sit Out sind, solltest du die Möglichkeit nutzen, und die Blinds abgreifen.
 
Alt
Standard
23-07-2009, 17:20
(#4)
Benutzerbild von Finalrunner
Since: Oct 2008
Posts: 31
naja ok
das mir den blinds abgreifen klickt ja gut klappt nur nie obwohl ich eigendlich meine tag linie nicht verlasse aber irgendwie scheint es mir mehr und mehr so das grade bei freerolls und low/mini buy-ins tunieren immer der aggressor gewinnt egal mir welcher hand
spiele vernünftig und du verlierst spielen allen schrott und du gewinnst habe leider diese erfahrung machen müssen
MfG Finalrunner
 
Alt
Standard
23-07-2009, 19:29
(#5)
Gelöschter Benutzer
Zitat:
Zitat von Finalrunner Beitrag anzeigen
naja ok
das mir den blinds abgreifen klickt ja gut klappt nur nie obwohl ich eigendlich meine tag linie nicht verlasse...
stoped reading here...

sitter nehmen nicht am spiel teil, sind aber so freundlich und spenden chips in form von blinds. heißt du musst looser und aggressiver spielen. bei vielen sittern wird das spiel zum shorthanded oder gar hu game. da gewinnst du mit abwarten und nur die besten karten spielen keinen blumentopf.
 
Alt
Standard
23-07-2009, 20:36
(#6)
Benutzerbild von Finalrunner
Since: Oct 2008
Posts: 31
Zitat:
Zitat von Gelöschter Benutzer Beitrag anzeigen
stoped reading here...

sitter nehmen nicht am spiel teil, sind aber so freundlich und spenden chips in form von blinds. heißt du musst looser und aggressiver spielen. bei vielen sittern wird das spiel zum shorthanded oder gar hu game. da gewinnst du mit abwarten und nur die besten karten spielen keinen blumentopf.
hmm schon richtig irgendwie
das problem ist dabei nur das die wirklich starke hand dir dann nur auch nicht mehr geglaubt wird und du dann noch einen fetten bad beat einfährst in einer fase in dem das ganze spiel eigendlich noch offen ist und du dann gegen 1-2 zwei bigstacks anrennst die alles lag spielen
so erging es mir zumindest jedes mal wenn ich mich dann mal drauf eingelassen habe
da kommt man schon ordenlich ins grübel
 
Alt
Standard
23-07-2009, 21:36
(#7)
Gelöschter Benutzer
is doch cool wenn die mir die starke hand nicht glauben. dann bekomme ich umso leichter und vor allem umso mehr chips.

es kommt halt ab und zu vor das du mit der besseren hand auch mal baden gehst. is ärgerlich, gehört aber zum poker dazu. auf den longrun gleicht es sich aus.

ich weiß der spruch ist abgedroschen und hilft dir nicht wenn du grad verloren hast aber es ist nunmal so. spiel mal ne million hände. dann hast du nen andere sicht auf die sache dun ein paar beats jucken dich nicht mehr wirklich, da muss schon mher kommen.

du wirst dich also daran gewöhnen mit der zeit.

"Pokerplayers don´t suffer from insanity, we enjoy it!"
Doyle "Texas Dolly" Brunson
 
Alt
Standard
24-07-2009, 19:54
(#8)
Benutzerbild von datuspoker
Since: Feb 2009
Posts: 2
BronzeStar
hehe iwie kenn ich det prob kann es sein dat sowas nur immer denselben leuten passiert wie threadstarter und mir
heads up aa hole all in gegner callt 25s und ich verlier gegen zwei paare
QKs und ich bekomm zwei paare und verlier gegen 64 unsuited mit ner straße
naja dat waren dei neuesten
gibbet halt tage da verliert man und es gibt tage da gewinnen die anderen
 
Alt
Standard
24-07-2009, 22:57
(#9)
Benutzerbild von Pontius81
Since: Feb 2008
Posts: 13
ich liebe heads up gegen leute wie euch, bin zwar auch keine Leuchte aber heads up sind 2 livecards schon einiges wert... leute die da nurmehr auf die nuts warten sind geliefert... heads up spiel ich alles und oft grad die guten hände vorsichtiger bzw. im Trap Modus, wenn ich das gefühl hab hinten zu liegen weg damit, das große Geld mach ich mit pötten wo er preflop ordentlich raist mit AK und ich mit 57 ne 7 treff und er dann tiltet nachdem ich vorher schon öfters ordentlich geblufft hab... heads up kann man mit fullring einfach nichtmal mehr ansatzweise vergleichen.... is einfach so... da schalt ich dann echt auf pure agression um bzw. variiere mein spiel mit jeder erdenklichen Hand um ja ned irgendwie eine klare Struktur bei mir erkennen zu lassen...
 
Alt
Standard
25-07-2009, 12:26
(#10)
Benutzerbild von Finalrunner
Since: Oct 2008
Posts: 31
ich brauch mal ein wenig nachhilfe
kann nicht ganz verstehen warum am fullringtisch an dem 7-8 leute aussetzen das weitere spiel mit einem regulären heads-up verglichen wird da einfach die infos fehlen welche karten im spiel sein könnten bzw 14-16 im deck fehlen
und genau das ist mein problem und bestimmt auch anderer nicht so erfahrener spieler das einfach gewissen nötige infos fehlen und das spiel deutlich erschwert
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PAH erkennt nicht alle Tische... Was kann ich tun? M.Matthéy Poker Ausbildung 0 21-02-2009 11:43
Spinnt mein Pokerstars oder sind die 0,10$ a 360 Spieler Turniere nicht mehr da`? DerHerthaner IntelliPoker Support 10 09-02-2009 12:23
kann andere Spieler nicht suchen Sunny2810 IntelliPoker Support 3 22-10-2008 19:40
Spieler versuchen zu erledigen oder nicht hanni610 Poker Handanalysen 4 04-04-2008 10:58