Home / Community / Forum / Poker Forum / Poker Ausbildung / Poker Handanalysen /

nl10 - sh - AK deep stacked

Alt
Standard
nl10 - sh - AK deep stacked - 23-07-2009, 23:02
(#1)
Benutzerbild von Bus bauen
Since: Jun 2008
Posts: 2.312
BronzeStar
Hi
der cc pf ist übler fisch:
45/13/2.3 auf 45 Hände

PokerStars No-Limit Hold'em, $0.10 BB (6 handed) - Poker-Stars Converter Tool from FlopTurnRiver.com

saw flop | saw showdown

UTG ($10.50)
MP ($9.30)
CO ($10)
Button ($16.50)
Hero (SB) ($20.70)
BB ($10.30)

Preflop: Hero is SB with ,
1 fold, MP bets $0.20, 1 fold, Button calls $0.20, Hero raises to $1.40, 2 folds, Button calls $1.20

Flop: ($3.10) , , (2 players)
Hero bets $1.90, Button calls $1.90

Turn: ($6.90) (2 players)
Hero bets $3.60, Button calls $3.60

River: ($14.10) (2 players)
Hero checks, Button bets $9.60 (All-In), Hero folds

Total pot: $14.10 | Rake: $0.65
Main pot: $14.10 won by Button

Results:
Button had , (flush, Ace high).
Outcome: Button won $13.45
 
Alt
Standard
24-07-2009, 00:23
(#2)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Wieso raist du PF so ultimativ viel? Weil ihr so deep seit?

Wenn du PF so viel stärke repräsentierst, würd ich hier 2,5 setzen, da das Board auch wet ist.

Auf den Turn würd ich schon wieder dazu neigen mein tptk zu overplayen und 5$ zu betten und auf commit zu spielen, small ball find ich hier fein.

Auf dem River fällt das Kind in den Brunnen, der Flush kommt an, und er will entweder den oder den straight repräsentieren, den er dann als rope a dope gespielt hätte, ein Fold ist hier unvermeidbar.

Wer meint, das ein Flush hier gegen unsere recht hohen bets unwahrscheinlich ist oder so, dem sei gesagt das wir hier NL10 spielen und somit nichts unmöglich ist
 
Alt
Standard
24-07-2009, 00:36
(#3)
Benutzerbild von crowsen
Since: Sep 2007
Posts: 5.697
Flop und Turn bette ich höher
FLush kommt an , aber ist Backdoor.
Geb ich ihm hier nicht.
ICh hätte mich am Flop/Turn schon mehr an den Pott gebunden....

Flop:
Bet / Fold X 2,5$
Turn:
BEt / Call 7$
River:
Shove oder c/c
 
Alt
Standard
24-07-2009, 00:49
(#4)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
Crowsen, sit das nicht overplayed? wir haben ja nur TPTK... sets z.b. sind durchaus möglich...
 
Alt
Standard
24-07-2009, 02:34
(#5)
Benutzerbild von Narloxon
Since: Nov 2007
Posts: 1.408
Zitat:
Zitat von Beaxx Beitrag anzeigen
Crowsen, sit das nicht overplayed? wir haben ja nur TPTK... sets z.b. sind durchaus möglich...
Nein weil Villain uns sicherlich auch mit TPNK ausbezahlen würde.


Zitat:
Zitat von Mart83
Viele Leute fahren gut mit einem VPIP von 0%.
 
Alt
Standard
24-07-2009, 03:01
(#6)
Benutzerbild von Beaxx
Since: Nov 2008
Posts: 785
problem ist nur, was soll er hier halten?

AK, kann sein, unwahrscheinlich
KQ, möglich
KJ, schlägt uns
KT, schlägt uns

dann noch AT,AJ,AQ

ich kann mir nicht vorstellen das er was darunter pf spielt...
 
Alt
Standard
24-07-2009, 09:34
(#7)
Benutzerbild von Mike$100481$
Since: May 2008
Posts: 3.848
BronzeStar
PF viel zu groß geraist 1-max 1,2$ reichen vollkommen!

Am FLop würd ich 2,4 Cbeten.....

Turn würd ich gegen so nen Fish einfach shoven und fertig,es hat sich am Turn nichst verändert sofern du meinst dein TPTK ist noch gut shove!

Das Board ist viel zu Drawi das man hier vorallem am Turn so klein 2nd barrelt min 2/3 Pot wenn du meinst deine Hand ist gut,in dem Fall wie oben gesagt einfach shoven alles andere macht imo kein Sinn!

EDIT...ich seh grad du hast ja Villians Hand gezeigt,las das beim nächsten mal!

Geändert von Mike$100481$ (24-07-2009 um 09:43 Uhr).
 
Alt
Standard
24-07-2009, 10:11
(#8)
Benutzerbild von LockeD19
Since: Aug 2007
Posts: 1.004
prf find ich auch zu hoch. aber ansonsten braucht man eigentlich nicht viel mehr betten. imo ist das eine klare way ahead way behind situation. denn am flop gibt es ausser nen gut shot nichts zu drawen, alos bist du entweder vorn, bzw. falls du hinten liegst (gegen two pair oder set) brauchst du nen gut shot.

also die flop bet geht in ordnung, turn check. river dann call, kommt auf die höhe seiner bet drauf an. oder viell noch ne bet wenn er ckecked, auf ein raise musst du dann aber folden.

also ich glaube check am turn besser.

Geändert von LockeD19 (24-07-2009 um 10:13 Uhr).
 
Alt
Standard
24-07-2009, 12:50
(#9)
Benutzerbild von Toxic-Sonic
Since: May 2008
Posts: 394
Zitat:
Zitat von LockeD19 Beitrag anzeigen
also ich glaube check am turn besser.
Am Turn liegen aber ziemlich viele Draws die uns gerne auszahlen. Ich hätte da 2/3 Pot gesetzt.
Falls am River was ankommt kann man immer noch c/c oder c/f spielen.
 
Alt
Standard
24-07-2009, 13:14
(#10)
Benutzerbild von PillePalle63
Since: Jul 2008
Posts: 4.439
Denke nicht, dass ich hier auf dem connected Board für 160 BBs broke geh mit nur TPTK.
Bette den Flop und Turn auch höher um 2 Straßen Value von Villain zubekommen. River wärde imo sehr dünn und dann aber auch nur noch 1/3 pot oder so.
 



Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
short stacked auf Dauer zu langweilig ?! kw-armaturen Poker Handanalysen 21 13-10-2008 20:26
$22 NL Deep Stacks Elsbethinho Poker Talk & Community 19 01-03-2008 21:53
$10 MTT - AA very deep paschl Poker Handanalysen 8 14-12-2007 21:48
NL50 - 44 deep PokerfReShY Poker Handanalysen 5 06-10-2007 11:09