Home / Community / Forum / Poker Forum / IntelliPoker Support /

SNGs usw. Bitte um Erklärung.

Alt
Standard
SNGs usw. Bitte um Erklärung. - 14-12-2007, 17:06
(#1)
Benutzerbild von xMuRd3Rx
Since: Dec 2007
Posts: 354
BronzeStar
Sorry wenn ich deswege extra nochma einen neuen Thread beginne.. aber wenn ich das eingebe was ich suche kommen so viele Beiträge, die mir alle nicht wirklich weiterhelfen, da da die Begriffe nur enthalten sind aber nicht erklärt werden =/

Würd mich sehr freuen wenn jemand so nett wäre die ganzen Abkürzungen wie SNGs usw aufzulisten mit kurzer Erklärung. Ausgeschrieben würde evtl sogar bereits helfen.

Danke im voraus. Sorry aber ich kann damit einfach noch nix anfangen =/
 
Alt
Standard
14-12-2007, 17:09
(#2)
Benutzerbild von Iroc93
Since: Aug 2007
Posts: 49
BronzeStar
hoffe das hier hilfthttp://www.intellipoker.com/forum/sh...k%C3%BCrzungen
 
Alt
Standard
14-12-2007, 17:12
(#3)
Benutzerbild von Skarto
Since: Nov 2007
Posts: 298
SnG = Sit & gos

das entspricht kleinen tunieren mit einem oder wenigen tischen mit wenigen teilnehmern

sit & go auch deshalb weil sie oft nicht sehr langlebig sind
 
Alt
Standard
14-12-2007, 17:28
(#4)
Benutzerbild von xMuRd3Rx
Since: Dec 2007
Posts: 354
BronzeStar
aaaaah danke =D das hilft mir sehr =) jetzt versteh ich die threads endlich ma xD
 
Alt
Standard
14-12-2007, 18:43
(#5)
Benutzerbild von Pike-Ace
Since: Nov 2007
Posts: 17
WhiteStar
macht jan nix, braucht dir ja nicht peinlich sein...
 
Alt
Standard
14-12-2007, 18:48
(#6)
Benutzerbild von N.Prinz
Since: Oct 2007
Posts: 435
Jeder lernt hier noch dazu. Dazu ist Intelli da
 
Alt
Standard
14-12-2007, 18:55
(#7)
Benutzerbild von marc4c
Since: Aug 2007
Posts: 106
Zitat:
Zitat von Skarto Beitrag anzeigen
das entspricht kleinen tunieren mit einem oder wenigen tischen mit wenigen teilnehmern

sit & go auch deshalb weil sie oft nicht sehr langlebig sind
Wenige Teilnehmer?
Nicht unbedingt! Es gibt auch SnGs mit 180 Spielern.

Und der Name kommt wohl eher daher, dass man sich jederzeit hinsetzt und sobald die max. Teilnehmerzahl erreicht ist beginnt das Turnier sofort.
Man hat also keine festen Uhrzeiten wie bei MTTs.
 
Alt
Standard
14-12-2007, 19:13
(#8)
Benutzerbild von Skarto
Since: Nov 2007
Posts: 298
Zitat:
Zitat von marc4c Beitrag anzeigen
Wenige Teilnehmer?
Nicht unbedingt! Es gibt auch SnGs mit 180 Spielern.

Und der Name kommt wohl eher daher, dass man sich jederzeit hinsetzt und sobald die max. Teilnehmerzahl erreicht ist beginnt das Turnier sofort.
Man hat also keine festen Uhrzeiten wie bei MTTs.

war ja auch nur ne kurzerklärung....
und 180 teilnehmer is im vergleich zu richtigen tunieren ein bruchteil
 
Alt
Standard
14-12-2007, 20:46
(#9)
Benutzerbild von Spakunas
Since: Nov 2007
Posts: 239
hab auch am anfang nicht gecheckt was sng heißt

i mean, wie kommt man auf solche abkürzungen.?